Zitat Zitat von drohne Beitrag anzeigen
Meine Behältnisse werden von mir selber mit dreierlei Dingen gereinigt

* Die erste grobe Reinigung erfolgt mittels einem Seifenkissen, Achtung, immer Gummihandschuhe anziehen

* Es folgt K2r Backofen und Grillreiniger. Ist eine tolle Sache, das Gefäß gleichmäßig damit einsprühen, einige Stunden einwirken lassen, folglich mit einem groben nassen Schwamm auswaschen.

* Der Feinschliff erfolgt mit Papan Reiniger HES. Dieses Mittel wird mittel einem Lappen oder auch Schwamm aufgetragen, nach einiger Zeit ebenfalls mittels einem feinen Schwamm nachreinigen.

Josef
Die Verwendung von K2R Backofen und Grillreiniger hat mich etwas verblüfft. Gibt es da nichts biologisches für den Bioimker?