Zitat Zitat von Tschiwi0 Beitrag anzeigen

1.Gibt es über diesen Vorfall gesicherte Unterlagen.

2. muss *lebensmittelecht* sein.
Zu 1. Ja, die gibt es, da Anwalt eingeschaltet wurde.
Zu 2. Was ist lebensmittelecht? Bitte was ist das? Ist das das gleiche wie „echtes Bienenwachs“? Yepp, denn es gibt keine gesetzliche Definition was lebensmittelecht ist!

Der Drohn