Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

Thema: Zuckerpumpe

  1. #1
    Avatar von stefan mandl
    Registriert seit
    14.11.2007
    Ort
    wien
    Alter
    49
    Beiträge
    576
    Imker seit
    1996
    Danke Thanks Given 
    60
    Danke Thanks Received 
    84
    Thanked in
    Bedankt : 17
    Tops
    Erhalten: 48
    Vergeben: 8

    Zuckerpumpe

    Liebe Bienenfreunde!

    Anbei zwei Fotos von unserer Fütterung. Wir verwenden Zuckerpumpen mit 30m Schlauch. Am Ende des Schlauchs ist ein Absperrhahn.
    Im Stock haben wir Futtertaschen, die ca. 5,5l Zuckersirup fassen.
    Am Auto sieht man den Zuckertank hinter der roten Zuckerpumpe. Wir verfüttern Bio-Agenabon (Glukose-Fruktose-Sirup).





    BG

    stefan mandl
    Bienenhof Mandl
    Hofstelle erstmalig
    1161 urkundlich genannt
    stefanmandl@yahoo.de
    0043/6991/39 22 400

  2. #2
    Avatar von kuttel
    Registriert seit
    11.02.2009
    Ort
    S/A
    Beiträge
    869
    Imker seit
    1965
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    NM
    Danke Thanks Given 
    154
    Danke Thanks Received 
    269
    Thanked in
    Bedankt : 112
    Tops
    Erhalten: 131
    Vergeben: 125

    Re: Zuckerpumpe

    Zitat Zitat von stefan mandl
    Liebe Bienenfreunde!

    Anbei zwei Fotos von unserer Fütterung. Wir verwenden Zuckerpumpen mit 30m Schlauch. Am Ende des Schlauchs ist ein Absperrhahn.
    Im Stock haben wir Futtertaschen, die ca. 5,5l Zuckersirup fassen.
    Am Auto sieht man den Zuckertank hinter der roten Zuckerpumpe. Wir verfüttern Bio-Agenabon (Glukose-Fruktose-Sirup).

    BG

    stefan mandl
    Hallo,
    mich interessieren mal einige Einzelheiten zur Pumpe:
    Was ist das fuer eine Pumpe (welches Prinzip)?
    Wie stark ist der Schlauch ?
    Ist das normaler Futtersirup oder vielleicht etwas verduennt ?

    Ware nett wenn du mir das beantworten koenntest !

    mfg hartmut17
    mfg
    Hartmut

  3. #3
    Avatar von stefan mandl
    Registriert seit
    14.11.2007
    Ort
    wien
    Alter
    49
    Beiträge
    576
    Imker seit
    1996
    Danke Thanks Given 
    60
    Danke Thanks Received 
    84
    Thanked in
    Bedankt : 17
    Tops
    Erhalten: 48
    Vergeben: 8

    Re: Zuckerpumpe

    Lieber Kuttel!

    Die Pumpe ist vom Händler Dadant&sons. Welches Prinzip weiß ich gar nicht, aber die haben sie als original Futterpumpe für Zucker im Programm.

    Der Schlauch ist ein Gewebeschlauch mit Schnellverschlüssen. Das Futter, Bioagenabon wird nicht verdünnt, wir verfüttern es so, wie wir es angeliefert bekommen (Wassergehalt 27%).

    BG

    stefan mandl
    Bienenhof Mandl
    Hofstelle erstmalig
    1161 urkundlich genannt
    stefanmandl@yahoo.de
    0043/6991/39 22 400

  4. #4
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.606
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.809
    Danke Thanks Received 
    7.013
    Thanked in
    Bedankt : 4.449
    Tops
    Erhalten: 3.368
    Vergeben: 2.052

    Re: Zuckerpumpe

    Zitat Zitat von stefan mandl
    Das Futter, Bioagenabon wird nicht verdünnt, wir verfüttern es so, wie wir es angeliefert bekommen.
    Darf man fragen ob dies von der Fa. Agrana kommt und was dies pro Container in etwa kostet? Ich frage deswegen, weil Bio Zucker oft nur sehr schwer zu bekommen ist und die benötigte Menge schon Mai/Juni zu melden ist. Wäre fein, gäbe es da eine vernünftige Alternative.

    Josef, der sich bereits jetzt schon bedankt.

  5. #5

    Registriert seit
    14.03.2009
    Ort
    Neunkirchen
    Beiträge
    75
    Imker seit
    1972
    Heimstand
    Südliches NÖ
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    Breitwabe u Flachzarge
    Danke Thanks Given 
    2
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Zuckerpumpe

    Mich würde das "Bioagenabon" auch sehr interessieren.
    Bin erst durch das Thema daraufaufmerksam geworden.
    Das es von der Fa AGRANA vertrieben wird ist mir in der
    Zwischenzeit bekannt. Aber auf deren Homepage wird
    dieses Produkt unter verschiedenen Stärkezusmmensetzungen
    angeboten.


    LG v libro

  6. #6
    Avatar von stefan mandl
    Registriert seit
    14.11.2007
    Ort
    wien
    Alter
    49
    Beiträge
    576
    Imker seit
    1996
    Danke Thanks Given 
    60
    Danke Thanks Received 
    84
    Thanked in
    Bedankt : 17
    Tops
    Erhalten: 48
    Vergeben: 8

    Re: Zuckerpumpe

    Liebe Bienenfreunde!

    Bio-Agenabon ist von der Fa. Agrana. Wird aus österreichischem Bio-Mais gemacht.

    Der Kilo kostet im Container (1200kg) inkl. Container und Zustellung 1,35 plus 10% Steuer.

    Im Tankwagen ist es ein bisschen billiger, aber nicht wesentlich.

    BG

    stefan mandl
    Bienenhof Mandl
    Hofstelle erstmalig
    1161 urkundlich genannt
    stefanmandl@yahoo.de
    0043/6991/39 22 400

  7. #7
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.606
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.809
    Danke Thanks Received 
    7.013
    Thanked in
    Bedankt : 4.449
    Tops
    Erhalten: 3.368
    Vergeben: 2.052

    Re: Zuckerpumpe

    Dankeschön Stefan, diese Alternative wurde für die kommende Herbstfütterung bereits vorgemerkt.

    Josef

  8. #8

    Registriert seit
    11.06.2008
    Beiträge
    377
    Imker seit
    19xx
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    1
    Thanked in
    1 Post
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Zuckerpumpe

    Hallo Stefan
    Hast Du die Pumpen direkt in Amerika bestellt und zu welchem Preis wurden diese geliefert.
    Ich muss so etwas auch haben, denn wie jetzt kann es nicht weitergehen. Zeitverlust zu gross und der Rücken zu stark belastet.
    Mit freundlichem Gruss
    Hugo

  9. #9

    Registriert seit
    17.03.2011
    Ort
    Eferdinger Landl
    Beiträge
    31
    Imker seit
    2008
    Rähmchenmaß
    Zander Hoffmann modifiziert lange Ohren
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Zuckerpumpe

    Hi Hugo!

    Gleichmal vorab alles gute zum Geburtstag.

    Bin gerade dabei eine Futtermittelpumpe mit Hydraulikantrieb zu bauen. Hydr. Drehantrieb & die Pumpe hab ich bereits; Flansch, Schlauch, Druckschalter muss ich mir noch besorgen.

    Sobald ich ein Bild habe, werde ich die Maschine ins Forum stellen.

    Mein Plan zur Fütterung für nächstes Jahr:

    Agenabon Container hinten auf der Hydraulik vom Traktor, der Hydraulik-Motor hat einen Bypass mit Wegeventil bei den Hydraulikanschlüssen, das Wegeventil wird von einem einstellbaren Druckschalter (Hydraulikbedarf) geschaltet.

    Wenn du eine fertige 12V Lösung bevorzugst kanns du ja mal bei Bienenshop puff schauen.

    Lg.

    Christopher

  10. #10

    Registriert seit
    11.06.2008
    Beiträge
    377
    Imker seit
    19xx
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    1
    Thanked in
    1 Post
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Zuckerpumpe

    Hallo Christopher
    Danke für die Idee und den Hinweis auf Puff. Als Profi bin ich aber gewohnt, Systeme und Preise praktisch Weltweit anzuschauen, denn sobald man über den Tellerrand hinausschaut, sieht man, dass alles schon erfunden ist und fertig konfektioniert gibt.
    Mir geht es darum, ein funktionierendes fertiges System zu einem tragbaren Preis zu kaufen.
    Also Anschluss direkt an den IBC Container, 12 Volt Pumpe oder direkt mit Agregat versehen, Schlauch mit Zapfhahn wobei der Schlauch 50 Meter lang sein sollte.
    Alles fixfertig und erprobt und keine Fantasiepreise wie bei Puff.
    Mit freundlichem Gruss
    Hugo

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.