Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Melezitose Honig nach auffüttern

  1. #11
    Avatar von Spessartbiene
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    D - bei Aschaffenburg
    Alter
    45
    Beiträge
    3.828
    Imker seit
    1989
    Heimstand
    Ablegerstand
    Wanderimker
    Fester Hauptstand
    Rähmchenmaß
    1,5 Zander BR / 0,5 Zander HR
    Danke Thanks Given 
    1.111
    Danke Thanks Received 
    731
    Thanked in
    Bedankt : 451
    Tops
    Erhalten: 453
    Vergeben: 513

    AW: Melezitose Honig nach auffüttern

    Zitat Zitat von drohne Beitrag anzeigen
    (...) Wünsche viel Erfolg und lass mir nur ja nicht den Kopf hängen.
    Moin Josef,

    natürlich nicht, nach fast 30 Jahren ist man ja das ein oder andere gewöhnt - auch, wenn ich etwas gefrustet bin .

    Gruß,
    Hermann
    ----------------
    Behalte immer einen offenen Geist!
    Link: Hermann Spessartbeine Youtube-Kanal

  2. #12
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    63
    Beiträge
    8.669
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.096
    Danke Thanks Received 
    1.707
    Thanked in
    Bedankt : 1.200
    Tops
    Erhalten: 1.232
    Vergeben: 1.220

    AW: Melezitose Honig nach auffüttern

    Zitat Zitat von Spessartbiene Beitrag anzeigen
    Im Frühjahr werde ich die Meli-Waben dann einweichen und untersetzen.
    Einweichen würde ich ihn nicht, auch nicht mit Wasser besprühen, der Melihonig wird sehr langsam umgetragen und kann deshalb in Gärung übergehen in Verbindung mit Wasser.

    Bei mir trugen sie ihn immer im Frühjahr klaglos um ohne Einweichen oder besprühen. Es dauert eben seine Zeit, aber das spielt eine untergeordnete Rolle.
    Schöne Grüße Max

    Wissen kann man vermitteln
    Weisheit nicht.
    Hermann Hesse

  3. The Following 3 Users Say Thank You to fix For This Useful Post:

    BeeMichi (18.08.2018), Spessartbiene (13.08.2018), Thomas Niesigk (13.08.2018)

  4. #13
    Avatar von Spessartbiene
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    D - bei Aschaffenburg
    Alter
    45
    Beiträge
    3.828
    Imker seit
    1989
    Heimstand
    Ablegerstand
    Wanderimker
    Fester Hauptstand
    Rähmchenmaß
    1,5 Zander BR / 0,5 Zander HR
    Danke Thanks Given 
    1.111
    Danke Thanks Received 
    731
    Thanked in
    Bedankt : 451
    Tops
    Erhalten: 453
    Vergeben: 513

    AW: Melezitose Honig nach auffüttern

    Zitat Zitat von fix Beitrag anzeigen
    (...)Bei mir trugen sie ihn immer im Frühjahr klaglos um ohne Einweichen oder besprühen. Es dauert eben seine Zeit, aber das spielt eine untergeordnete Rolle.
    Moin Max,

    Hattest Du dabei die Meli-Waben untergesetzt?

    Gruß,
    Hermann
    ----------------
    Behalte immer einen offenen Geist!
    Link: Hermann Spessartbeine Youtube-Kanal

  5. #14
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    63
    Beiträge
    8.669
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.096
    Danke Thanks Received 
    1.707
    Thanked in
    Bedankt : 1.200
    Tops
    Erhalten: 1.232
    Vergeben: 1.220

    AW: Melezitose Honig nach auffüttern

    Zitat Zitat von Spessartbiene Beitrag anzeigen

    Hattest Du dabei die Meli-Waben untergesetzt?
    Ins Volk gehängt, in den 2. Brutraum hinten (Magazin-Warmbau-DNM), aber wohin dürfte wenig Rolle spielen denke ich.
    Schöne Grüße Max

    Wissen kann man vermitteln
    Weisheit nicht.
    Hermann Hesse

  6. The Following 2 Users Say Thank You to fix For This Useful Post:

    boerni_s (13.08.2018), Spessartbiene (13.08.2018)

  7. #15
    Avatar von Hannes_btree
    Registriert seit
    26.03.2016
    Ort
    AUT/STMK/MURTAL
    Beiträge
    424
    Imker seit
    2013
    Heimstand
    AUT/Stmk
    Rähmchenmaß
    Langstroth 2/3
    Danke Thanks Given 
    55
    Danke Thanks Received 
    295
    Thanked in
    Bedankt : 155
    Tops
    Erhalten: 129
    Vergeben: 33

    AW: Melezitose Honig nach auffüttern

    Heute mal wieder eine Kontrolle gemacht, Melezitose geht noch immer munter weiter. Auch ein größerer Regenschauer dazwischen hat nichts ausgemacht.


    Bildschirmfoto 2018-08-18 um 22.27.49.jpg

    Cheers
    Hannes
    Meine Projekte: https://btree.at
    b.tree - Imkerei Web Applikation - https://info.btree.at/

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Hannes_btree für den nützlichen Beitrag:

    fix (19.08.2018)

  9. #16
    Avatar von Milbi
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    www.Mettlach.de
    Beiträge
    622
    Imker seit
    1977
    Heimstand
    .
    Wanderimker
    gelegentlich
    Rähmchenmaß
    Dadant US
    Danke Thanks Given 
    6
    Danke Thanks Received 
    96
    Thanked in
    Bedankt : 65
    Tops
    Erhalten: 99
    Vergeben: 2

    AW: Melezitose Honig nach auffüttern

    Hallo Forum
    Nach der katastrofalen Erfahrung 2016 habe ich bei den ersten Anzeichen von Melezithose das Auffüttern eingestellt und, auch wenn es mir zu der Zeit schwer fiel, die HR wieder drauf.
    Durch die Trockenheit war der "ertrag" nicht gerade so hoch wie damals, und ich habe jetzt 40 HR voll mit Betonhonig im Keller stehen.
    Wenigstens konnte ich die BR etwas frei halten.
    Mit herzlichen kollegialen Grüßen


    Michael

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Milbi für den nützlichen Beitrag:

    Spessartbiene (20.08.2018)

  11. #17
    Avatar von Hannes_btree
    Registriert seit
    26.03.2016
    Ort
    AUT/STMK/MURTAL
    Beiträge
    424
    Imker seit
    2013
    Heimstand
    AUT/Stmk
    Rähmchenmaß
    Langstroth 2/3
    Danke Thanks Given 
    55
    Danke Thanks Received 
    295
    Thanked in
    Bedankt : 155
    Tops
    Erhalten: 129
    Vergeben: 33

    AW: Melezitose Honig nach auffüttern

    Menge an Gemüll (Zuckerkristallen) nach 24h von einem Stock! Bin schon fast am überlegen ob ich es sammeln soll. Geschmack ist jetzt aber nicht unbedingt süß.

    https://youtu.be/f_zuWrheO3g

    Cheers
    Hannes
    Meine Projekte: https://btree.at
    b.tree - Imkerei Web Applikation - https://info.btree.at/

  12. #18
    Avatar von Milbi
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    www.Mettlach.de
    Beiträge
    622
    Imker seit
    1977
    Heimstand
    .
    Wanderimker
    gelegentlich
    Rähmchenmaß
    Dadant US
    Danke Thanks Given 
    6
    Danke Thanks Received 
    96
    Thanked in
    Bedankt : 65
    Tops
    Erhalten: 99
    Vergeben: 2

    AW: Melezitose Honig nach auffüttern

    Hihi
    Kenn ich
    Das Zeugs sieht aus wie Zucker, schmeckt aber nach gar nichts und auf der Zunge wie Sand ...
    Ich meine, wenn die Bienen das schon entsorgen, dann kann es nicht mehr für viel taugen.
    Mit herzlichen kollegialen Grüßen


    Michael

  13. #19
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.820
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.842
    Danke Thanks Received 
    7.065
    Thanked in
    Bedankt : 4.489
    Tops
    Erhalten: 3.408
    Vergeben: 2.092

    AW: Melezitose Honig nach auffüttern

    Zitat Zitat von Milbi Beitrag anzeigen
    Ich meine, wenn die Bienen das schon entsorgen, dann kann es nicht mehr für viel taugen.
    Ich will da niemanden beschämen, denke jedoch Bienen tragen den Meli-Honig nicht um, sondern entsorgen die steinharten Kristalle im Freien.

    Wir als aktuelle Waldviertel Wanderer haben eher selten Meli-Honig, unser alter Wanderplatz in steirischen rund Pinggau jedoch Jahr für Jahr, gab es vom imkernden Förster Meli Alarm, so wurde unverzüglich abgewandert.

    Josef

  14. #20
    Avatar von Hannes_btree
    Registriert seit
    26.03.2016
    Ort
    AUT/STMK/MURTAL
    Beiträge
    424
    Imker seit
    2013
    Heimstand
    AUT/Stmk
    Rähmchenmaß
    Langstroth 2/3
    Danke Thanks Given 
    55
    Danke Thanks Received 
    295
    Thanked in
    Bedankt : 155
    Tops
    Erhalten: 129
    Vergeben: 33

    AW: Melezitose Honig nach auffüttern

    Gestern und heute Abend ca. 0°C, jetzt gemütliche 6°C. Ich denke/hoffe damit ist meine Melezitose vorbei. Nächste Woche kommen die Honigräume runter und die restlichen 8 Liter werden aufgefüttert, da der Winter bei mir schneller kommt als man glauben möchte.
    Bei den Völkern wo viel Meli eingetragen wurde nur mehr 4 Liter, habe keine ausgebauten Waben mehr zum Auswechseln.

    Cheers
    Hannes
    Meine Projekte: https://btree.at
    b.tree - Imkerei Web Applikation - https://info.btree.at/

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ableger auffüttern
    Von rschelle im Forum Arbeiten im Mai
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.05.2015, 22:28
  2. Auffüttern fehlgeschlagen
    Von Gruni50 im Forum Arbeiten im Oktober
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.10.2012, 23:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.