Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 43 von 43

Thema: Dringend Hilfe gesucht...

  1. #41
    Avatar von boerni_s
    Registriert seit
    23.05.2017
    Ort
    Mistelbach
    Beiträge
    641
    Imker seit
    2017
    Heimstand
    Nördl. Niederösterreich
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander Falchzarge
    Danke Thanks Given 
    302
    Danke Thanks Received 
    141
    Thanked in
    Bedankt : 81
    Tops
    Erhalten: 80
    Vergeben: 88

    AW: Dringend Hilfe gesucht...

    Bitteschön, hier der Link:

    https://www.ibeekeeper.de/de/imkerei...arroaindikator


    und ein herzliches Dankeschön an Kurt!

    Liebe Grüße
    Börni

  2. #42
    Avatar von boerni_s
    Registriert seit
    23.05.2017
    Ort
    Mistelbach
    Beiträge
    641
    Imker seit
    2017
    Heimstand
    Nördl. Niederösterreich
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander Falchzarge
    Danke Thanks Given 
    302
    Danke Thanks Received 
    141
    Thanked in
    Bedankt : 81
    Tops
    Erhalten: 80
    Vergeben: 88

    AW: Dringend Hilfe gesucht...

    Zitat Zitat von edlBee Beitrag anzeigen
    Ja genau, ich machte es mir heuer auch damit einfacher
    ...
    Natürlich Eigengerät, das aber super gut funzt
    Lieber Kurt, ich hätte größtes Interesse daran, mehr über Deine Neuschöpfung zu erfahren. Möchtest Du nicht vielleicht in einem neuen Thema..., um hier nicht zu stören.
    Übrigens gibt es da noch etwas, was wir nicht nachfragen sollten....

    Liebe grüße
    Börni

  3. #43
    Moderator Avatar von Malte Niemeyer
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    Kirchdorf Niedersachsen
    Alter
    26
    Beiträge
    2.135
    Imker seit
    2009
    Heimstand
    nähere Umgebung von Zuhause
    Wanderimker
    Robinie, Linde, Sommertracht, deutschlandweit
    Rähmchenmaß
    10 er Dadant modifiziert
    Danke Thanks Given 
    22
    Danke Thanks Received 
    983
    Thanked in
    Bedankt : 467
    Tops
    Erhalten: 516
    Vergeben: 124

    AW: Dringend Hilfe gesucht...

    Hallo,

    an dieser Stelle sein noch erwöhnt das das Oxalsäure verdunsten in Deutschland nicht zugelassen ist. Also am Stammtisch und co besser schweigen und die Bienchen summen lassen..

    Außerdem wäre anzuraten eine gute Filtermaske zu kaufen, damit man die Partikel nicht in die Lunge bekommt.

    Ich würde in dieser Situation einfach nochmal Schwammtücher mit 30 ml AS reinwerfen. Es ist zwar nicht mehr viel Brut vorhanden die für die Verdunstung nötig ist, allerdings sollen zum Wochenende die Temperaturen an die 20 Grad Marke reichen und damit wäre eine AS behandlung vertretbar.
    MfG Malte Niemeyer

    Wer sich lässt von Stichen schrecken, wird niemals süßen Honig schlecken!

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schwarmstimmung - dringend Hilfe nötig
    Von Markus im Forum Arbeiten im Mai
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.05.2015, 19:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.