Seite 2 von 76 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 760

Thema: Waagstockdaten Volume V-Jahr 2018 plus Trachtbeobachtung

  1. #11
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    63
    Beiträge
    8.669
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.096
    Danke Thanks Received 
    1.707
    Thanked in
    Bedankt : 1.200
    Tops
    Erhalten: 1.232
    Vergeben: 1.220

    AW: Waagstockdaten Volume V-Jahr 2018 plus Trachtbeobachtung

    Bis 15 Grad, Windstille, reger Flug, vormittags waren sie beim Wasserholen, ab dem frühen Nachmittag kamen viele Bienen mit satten gelben Pollenhöschen zurück, das stammt mit Sicherheit aus einer größeren Pollen-Tracht, ich denke Haselnuss, die drei HN-Bäume neben dem Bienenhaus wurden nicht beflogen. sie stehen auch im Schatten vom Wohnhaus.

    Ein Haselnusshain in schöner Sonnenlage 200 m nördlich vom Bienenhaus - den gibt es leider nicht mehr, er wurde vom Stromnetzbetreiber eliminiert mitsamt schönster Weidenbäume, weil Äste in die Leitung wuchsen, wohin sie heute geflogen sind dazu reichte mir leider die Zeit nicht, da an diesem sonnigen Tag Arbeit aus allen erdenklichen Ecken auf mich zuschoß, ausweichen war selbst mir nicht möglich .
    Schöne Grüße Max

    Wissen kann man vermitteln
    Weisheit nicht.
    Hermann Hesse

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu fix für den nützlichen Beitrag:

    meister-miezebien (25.01.2018)

  3. #12
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.820
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.842
    Danke Thanks Received 
    7.065
    Thanked in
    Bedankt : 4.489
    Tops
    Erhalten: 3.409
    Vergeben: 2.092

    AW: Waagstockdaten Volume V-Jahr 2018 plus Trachtbeobachtung

    Mittlerweile ist die dünne Schneehaube weggeschmolzen, die Beute infolge des relativ trockenen Wetters wiederum etwas trockener, nun sehen wir uns das zur Zeit aktuelle Gewicht an.

    Anfang des Monats wurden 41,3 kg angezeigt, heute nur noch 40,5 kg, ist somit ein Minus von 0,8 Kilos, hier bitte

    Mi 24.01.18 3,0 7,8 0,0 76,0 Schmida... 40,5

    Nur noch drei Wochen muss sich dieses Volk das Futter einteilen, ab Mitte Feber und bei passendem Wetter kann es aus dem Vollen schöpfen.

    Josef

  4. #13
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    63
    Beiträge
    8.669
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.096
    Danke Thanks Received 
    1.707
    Thanked in
    Bedankt : 1.200
    Tops
    Erhalten: 1.232
    Vergeben: 1.220

    AW: Waagstockdaten Volume V-Jahr 2018 plus Trachtbeobachtung

    Zitat Zitat von fix Beitrag anzeigen
    ab dem frühen Nachmittag kamen viele Bienen mit satten gelben Pollenhöschen zurück, das stammt mit Sicherheit aus einer größeren Pollen-Tracht, ich denke Haselnuss........
    Richtig! Heute fand ich einen mächtigen typisch vielstämmigen Haselnussbaum es summte nur so, Bienen über Bienen an seinen Blüten und sie kamen mit satten gelben Pollenhöschen zurück.

    Heute morgen plus 1 Grad, tagsüber bis zu 15 Grad, windstill, nachmittags reger Flug mit reichlich gelbem Polleneintrag, bei den meisten Völkern fiel sogar welcher auf die Windeln. Alle Völker sind wieder in Brut (Ende Dezember waren 50 % der Völker brutfrei).
    Schöne Grüße Max

    Wissen kann man vermitteln
    Weisheit nicht.
    Hermann Hesse

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu fix für den nützlichen Beitrag:

    meister-miezebien (27.01.2018)

  6. #14
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    63
    Beiträge
    8.669
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.096
    Danke Thanks Received 
    1.707
    Thanked in
    Bedankt : 1.200
    Tops
    Erhalten: 1.232
    Vergeben: 1.220

    AW: Waagstockdaten Volume V-Jahr 2018 plus Trachtbeobachtung

    Nur 12 Grad, die Sonne konnte wegen den zahlreichen Streifen am Himmel nicht richtig ihrer Tätigkeit nachgehen, windstill, kaum Flug, nur vereinzelt kamen Bienen mit satten gelben Pollenhöschen. Futterbeobachtung ist nun der wichtigste Punkt, bei mir sind alle Völker stark in Brut, zu stark für diese Jahreszeit.

    Gestern wurden alle Völker gewogen, Futtervorrat schwankt von 7 bis 11 Kg, drei Völker haben gar nur 5 Kg, diese drei bekamen ein erwärmtes Glas mit Sirup aufgesetzt und haben bereits 1 Kg abgenommen.

    Ich weiß nicht wie es euch geht, aber mein Kreuz rebelliert nach der schweren Tages Arbeits-Last und schickt Schmerzsignale ans Gehirn (wie wenn das Gehirn nichts anderes zu tun hätte ), seit einigen Monaten mache ich folgende Übungen einige Male am Tag, allerdings nicht so exakt wie im Video, sondern habe es unseren Katzen abgeschaut, dauert nur ein paar Minuten, hilft jedoch ungemein:

    https://www.youtube.com/watch?v=g0wsR8sHdvA
    Schöne Grüße Max

    Wissen kann man vermitteln
    Weisheit nicht.
    Hermann Hesse

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu fix für den nützlichen Beitrag:

    meister-miezebien (27.01.2018)

  8. #15
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.820
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.842
    Danke Thanks Received 
    7.065
    Thanked in
    Bedankt : 4.489
    Tops
    Erhalten: 3.409
    Vergeben: 2.092

    AW: Waagstockdaten Volume V-Jahr 2018 plus Trachtbeobachtung

    Aus den soeben eingelangten Waagstockdaten werde ich nicht klug, angezeigt wird eine Zunahme

    Di 30.01.18 5,9 11,7 50,0 81,0 Schmida... 40,2 0,4

    von 0,4 kg, es gibt allerdings keinerlei Trachten. Hier nun die Details alle zwei Stunden

    5 h 8,3 77,0 39,7 -0,1 -0,1
    Details..
    7 h 8,0 81,0 39,7 0,0 -0,1
    Details..
    9 h 6,3 80,0 39,7 0,0 -0,1
    Details..
    11 h 6,8 74,0 39,6 -0,1 -0,2
    Details..
    13 h 11,1 61,0 39,5 -0,1 -0,3
    Details..
    15 h 11,5 50,0 39,8 0,3 0,0
    Details..
    17 h 11,7 52,0 40,1 0,3 0,3
    Details..
    19 h 8,3 60,0 40,1 0,0 0,3
    Details..
    21 h 5,9 66,0 40,2 0,1 0,4
    Details..

    Haben etwa die bis um 13:00 h ausgeflogenen Bienen ein Opfer gefunden?

    Bin nun schon auf den morgigen Tag und deren Waagstockdaten gespannt?

    Josef

  9. #16

    Registriert seit
    24.02.2016
    Ort
    Obersiebenbrunn
    Alter
    47
    Beiträge
    1.135
    Imker seit
    2015
    Heimstand
    Obersiebenbrunn
    Rähmchenmaß
    Zander Jumbo/Flach
    Danke Thanks Given 
    358
    Danke Thanks Received 
    397
    Thanked in
    Bedankt : 229
    Tops
    Erhalten: 346
    Vergeben: 422

    AW: Waagstockdaten Volume V-Jahr 2018 plus Trachtbeobachtung

    Ich tippe auf Räuberei, oder bin mir sogar sicher.
    Zwar besitze ich keine Waage aber was ich gestern und heute am Stand beobachten konnte, erinnert fast schon an Trachtflug. Meine haben leider ein Opfer gefunden...
    lg Michael
    Am wichtigsten ist die Biene, alles andere ist primär.

  10. #17
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.820
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.842
    Danke Thanks Received 
    7.065
    Thanked in
    Bedankt : 4.489
    Tops
    Erhalten: 3.409
    Vergeben: 2.092

    AW: Waagstockdaten Volume V-Jahr 2018 plus Trachtbeobachtung

    Die Waage berichtet

    Mi 31.01.18 0,7 9,9 0,0 82,0 Schmida... 40,3 0,1

    somit gab es im ganzen Monat Jänner 2018 ein Minus von lediglich 1,0 Kilos, was mir keinerlei Grund für allfällige Sorgen bereitet.

    Wir wissen, das Startgewicht Anfang Oktober und somit unmittelbar nach der Einfütterung betrug 45,3 kg, somit wurden in den Monaten Okt, Nov, Dez, und Jän, lediglich fünf Kilos verbraucht. Erfreuliche fünf Kilos sind immer noch als eiserner Vorrat vorhanden, aaaber, ab Mitte Feber gibt es bereits die ersten Fladen FuT, somit kann dieses Volk wiederum aus dem Vollen schöpfen.

    Josef

  11. #18
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    63
    Beiträge
    8.669
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.096
    Danke Thanks Received 
    1.707
    Thanked in
    Bedankt : 1.200
    Tops
    Erhalten: 1.232
    Vergeben: 1.220

    AW: Waagstockdaten Volume V-Jahr 2018 plus Trachtbeobachtung

    Unsere Voralpenbienen waren erheblich gefräßiger als die Schhmidataler. Interessant was der regionale Unterschied ausmacht. Hier die aktuellen Daten vom 31. Januar, was zugleich das Monatsende darstellt, wer dies nicht glaubt, der lege sich mit dem Kalender an

    Gesamtabnahme Januar:

    Waagstock 1.........- 1900 g
    Waagstock 2.........- 1900 g
    Waagstock 3.........- 2000 g


    Bruttogewicht am 31. Januar:


    Waagstock 1.........31 Kg = Futtergewicht 8 Kg
    Waagstock 2.........34 Kg = Futtergewicht 11 Kg
    Waagstock 3.........30 Kg = Futtergewicht 7 Kg
    Schöne Grüße Max

    Wissen kann man vermitteln
    Weisheit nicht.
    Hermann Hesse

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu fix für den nützlichen Beitrag:

    meister-miezebien (03.02.2018)

  13. #19
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.820
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.842
    Danke Thanks Received 
    7.065
    Thanked in
    Bedankt : 4.489
    Tops
    Erhalten: 3.409
    Vergeben: 2.092

    AW: Waagstockdaten Volume V-Jahr 2018 plus Trachtbeobachtung

    Erzähl uns was darüber Max, was möge der Grund für den immerhin gleichmäßigen Mehrverbrauch sein? Können da eventuell offene Böden die Ursache sein? Dies zu wissen ist im Hinblick auf rationelles imkern auch nicht ganz unerheblich, den 100 % Unterschied ist schon sehr gewaltig.

    Meine Böden sind bekanntlich geschlossen, am Stand keinerlei Unruhen, eben deswegen sind die h.o. üblich gegebenen 10 Kilos völlig ausreichend.

    Josef

  14. #20
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    63
    Beiträge
    8.669
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.096
    Danke Thanks Received 
    1.707
    Thanked in
    Bedankt : 1.200
    Tops
    Erhalten: 1.232
    Vergeben: 1.220

    AW: Waagstockdaten Volume V-Jahr 2018 plus Trachtbeobachtung

    Zitat Zitat von drohne Beitrag anzeigen
    was möge der Grund für den immerhin gleichmäßigen Mehrverbrauch sein? Können da eventuell offene Böden die Ursache sein? Dies zu wissen ist im Hinblick auf rationelles imkern auch nicht ganz unerheblich, den 100 % Unterschied ist schon sehr gewaltig.
    Sehr interessant die Verbrauchsdaten im regionalen Vergleich. Die Böden sind geschlossen, die Ursache ist der warme Januar, mit 3,7 Grad plus der wärmste Januar seit ich Wetterdaten aufzeichne (seit 2005), die Völker sind bereits stark in Brut und relativ viele Flugtage im Januar (wieviele leider nicht mitgezählt).
    Schöne Grüße Max

    Wissen kann man vermitteln
    Weisheit nicht.
    Hermann Hesse

  15. Folgender Benutzer sagt Danke zu fix für den nützlichen Beitrag:

    drohne (01.02.2018)

Seite 2 von 76 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Waagstockdaten Volume IV - Jahr 2017
    Von fix im Forum Honig
    Antworten: 654
    Letzter Beitrag: 09.01.2018, 21:46
  2. Waagstockdaten Volume III - Jahr 2016
    Von fix im Forum Honig
    Antworten: 980
    Letzter Beitrag: 01.01.2017, 22:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.