Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44

Thema: Mittelwände pressen, steht an.

  1. #11
    Avatar von edlBee
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    9555 Glanegg
    Alter
    71
    Beiträge
    5.034
    Imker seit
    X Jahren
    Heimstand
    ja
    Rähmchenmaß
    DN , LS, Warré
    Danke Thanks Given 
    1.065
    Danke Thanks Received 
    1.130
    Thanked in
    Bedankt : 713
    Tops
    Erhalten: 597
    Vergeben: 1.405

    AW: Mittelwände pressen, steht an.

    Zitat Zitat von Kuntzsch Beitrag anzeigen
    Also Kessel vom Fritz, 35 Liter, 1058€
    Hilfe, Fritz??? sagt mir grad nichts
    Gruss Kurt edlinger

    weniger ist mehr
    less is more

  2. #12
    Avatar von Kuntzsch
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Tirol
    Alter
    49
    Beiträge
    827
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Ja
    Wanderimker
    .Almrose
    Rähmchenmaß
    Kuntzsch
    Danke Thanks Given 
    144
    Danke Thanks Received 
    696
    Thanked in
    Bedankt : 268
    Tops
    Erhalten: 299
    Vergeben: 49

    AW: Mittelwände pressen, steht an.

    Schau mal unter Carl Fritz Imkereitechnik
    LG Lisi
    Wenn eine Frau fleissig ist wie eine Biene, darf sie auch einen Stachel haben!

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Kuntzsch für den nützlichen Beitrag:

    edlBee (01.01.2018)

  4. #13
    Avatar von Beehouser
    Registriert seit
    18.12.2013
    Ort
    Westlicher Chiemgau
    Beiträge
    5.002
    Imker seit
    2011
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM und DNM 1,5
    Danke Thanks Given 
    1.288
    Danke Thanks Received 
    994
    Thanked in
    Bedankt : 633
    Tops
    Erhalten: 390
    Vergeben: 237

    AW: Mittelwände pressen, steht an.

    Zitat Zitat von Kuntzsch Beitrag anzeigen
    Das willst du nicht wirklich wissen!
    ich mag es überhaupt nicht wenn das Material dreckig ist, besondersin der Zucht!

    Also 1. in 60 Grad heisses Ätznatron Bad einlegen und über Nacht auskühlen lassen
    2. Abwaschen und das nun spröde Wachs mit dem Messer abkratzen
    3. Mit der Spülbürste und sehr Warmem Spüli-Wasser abbürsten

    aber dann sind sie sauber
    nächste Anschaffung: Blaue Rahmen,
    Super Tipp,
    denn die Original Apidea Rähmchen sind sehr hitzeempfindlich.
    Hatte mal die Idee eines in einen Sonnenwachsschmelzer einzulegen, ich musste lange suchen

  5. #14
    Avatar von Beehouser
    Registriert seit
    18.12.2013
    Ort
    Westlicher Chiemgau
    Beiträge
    5.002
    Imker seit
    2011
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM und DNM 1,5
    Danke Thanks Given 
    1.288
    Danke Thanks Received 
    994
    Thanked in
    Bedankt : 633
    Tops
    Erhalten: 390
    Vergeben: 237

    AW: Mittelwände pressen, steht an.

    Noch mal zurück zu den Mittelwänden.

    Meinen Jahresbedarf habe ich gestern gepresst.

  6. #15
    Avatar von Nils
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Nördlicher Chiemgau, LK AÖ
    Alter
    51
    Beiträge
    6.769
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    im Garten
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2.488
    Danke Thanks Received 
    1.490
    Thanked in
    Bedankt : 823
    Tops
    Erhalten: 898
    Vergeben: 1.438

    AW: Mittelwände pressen, steht an.

    Ja sag mal, wie viele schaffst du denn pro Stunde?
    Ich schaffte gestern 70 Stück und brauchte dafür ca. 2 Stunden.
    Das sind die Weisen, die durch Irrtum zur Wahrheit reisen.
    Die im Irrtum verharren, das sind die Narren.


  7. #16
    Avatar von Nils
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Nördlicher Chiemgau, LK AÖ
    Alter
    51
    Beiträge
    6.769
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    im Garten
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2.488
    Danke Thanks Received 
    1.490
    Thanked in
    Bedankt : 823
    Tops
    Erhalten: 898
    Vergeben: 1.438

    AW: Mittelwände pressen, steht an.

    Eine allgemeine Frage an alle Mittelwandgießer:

    wie kriegt ihr Eure Wachsblöcke klein?
    Vor dem einschmelzen zur MW-Herstellung bearbeite ich die Blöcke mit Hammer und Meissel, die kleinen Brocken gebe ich den Topf im Wasserbad.
    Diese Methode ist mühsam, vor allem wenn das Wachs noch zu weich ist. Aber auch sonst spritzen jede Menge Wachssplitter herum usw.

    Wie macht ihr das? Gibt es elegantere Methoden den großen Klotz klein zu kriegen?

    Danke!
    Das sind die Weisen, die durch Irrtum zur Wahrheit reisen.
    Die im Irrtum verharren, das sind die Narren.


  8. #17
    Avatar von Bumble Bee
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    49
    Beiträge
    4.660
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Freistand
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    1.204
    Danke Thanks Received 
    853
    Thanked in
    Bedankt : 559
    Tops
    Erhalten: 421
    Vergeben: 463

    AW: Mittelwände pressen, steht an.

    Gleich kleinere giessen , mache ich immer so, die haben max. 1 Kg Gewicht.
    Maybe if we tell people the brain is an APP.
    They will start using it..........
    Gruß,
    Volker

  9. #18
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.214
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.733
    Danke Thanks Received 
    6.925
    Thanked in
    Bedankt : 4.388
    Tops
    Erhalten: 3.293
    Vergeben: 1.984

    AW: Mittelwände pressen, steht an.

    Zitat Zitat von Nils Beitrag anzeigen
    wie kriegt ihr Eure Wachsblöcke klein?
    Mit einer Hacke Herr Nils, so geht´s, Block in eine große Schachtel, Beine spreizen, ansonsten fließt Blut, nun zeigst welche Kraft in Dir steckt. Ein nunmehr halbierter Teil kommt in den Wock, der zweite Teil raus gehoben, die Wachssplitter nun ebenfalls in den Wock.

    Josef, der Kraftmaier mit der Hacke

  10. The Following 2 Users Say Thank You to drohne For This Useful Post:

    Beehouser (02.01.2018), Nils (02.01.2018)

  11. #19
    Avatar von nickerlbien
    Registriert seit
    28.03.2015
    Ort
    Braunau am Inn
    Alter
    54
    Beiträge
    1.714
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Braunau am Inn
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    Dadant, MiniPlus
    Danke Thanks Given 
    661
    Danke Thanks Received 
    514
    Thanked in
    Bedankt : 281
    Tops
    Erhalten: 203
    Vergeben: 172

    AW: Mittelwände pressen, steht an.

    Mit einem beheizten Draht müsste es auch gehen.

    Oder beheiztes Entdeckelungsmesser.
    Gruß Paul

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu nickerlbien für den nützlichen Beitrag:

    Nils (02.01.2018)

  13. #20
    Avatar von Beehouser
    Registriert seit
    18.12.2013
    Ort
    Westlicher Chiemgau
    Beiträge
    5.002
    Imker seit
    2011
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM und DNM 1,5
    Danke Thanks Given 
    1.288
    Danke Thanks Received 
    994
    Thanked in
    Bedankt : 633
    Tops
    Erhalten: 390
    Vergeben: 237

    AW: Mittelwände pressen, steht an.

    @Nils: In kleinere Formen gießen, das ist praktisch. Manchmal gibt es beim Aldi, Norma und Co. so Edelstahlschüsseln ganz billig, so was nehme ich her. Da bekomme ich ca. 1kg Blöcke.
    Größere Blöcke muss ich mit der Hacke bearbeiten, wie der Josef.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Winterbehandlung steht an
    Von Beehouser im Forum Bienenschädlinge
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.11.2017, 14:37
  2. Mittelwände pressen
    Von Verena Hagelkruys im Forum Arbeiten im Februar
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 17:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.