Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Thema: Honigabfüllmaschine

  1. #1
    Moderator Avatar von Gebirgsimker84
    Registriert seit
    31.12.2016
    Ort
    82488 Ettal -Bayern
    Beiträge
    2.851
    Imker seit
    01.01.2005
    Heimstand
    Bienenhäuser, Freisteher
    Wanderimker
    Almrose, Linde
    Rähmchenmaß
    Einheitsmass
    Danke Thanks Given 
    857
    Danke Thanks Received 
    869
    Thanked in
    Bedankt : 438
    Tops
    Erhalten: 412
    Vergeben: 185

    Honigabfüllmaschine

    Die Ereignisse überschlagen sich. Kaum rührt das Honigrühr- und Honigauftaugerät der Firma Lyson die erste Charge Honig, eine 6er Selbstwendeschleuder ebenfalls von der Firma Lyson schon so gut wie bestellt, denke ich schon an den kauf einer Honigabfüllmaschine.

    Hat jemand Erfahrung mit dieser Abfüllmaschine? https://imkershop24.de/shop/product/...llmaschine-neu

    16661.jpg




    Die neu entwickelte Maschine ist das ideale Gerät zum Abfüllen und Umpumpen für mittelgroße Imkereien.
    Kompakte Größe erlaubt eine veriable Aufstellung auch bei wenig Platz. Der Motor wird von einer computergesteuerten Elektronik versorgt. Es ist eine selbstansaugende Pumpe, mit niedriger Drehzahl, mit Silikonrotor - dank dem werden die hohen Ansaugeparameter der Pumpe erzielt, also sehr gute Abfüllgenauigekeit.
    Vor Inbetriebnahme soll das Pumpengehäuse mit Honig gefüllt werden.
    Die Abfüllmaschine besteht aus:
    - anschlussfertige Abfüllmaschine mit Motor, Steuerung, Netzteil 230V
    - Fúßkontakt

    - Stutzen für den Schlauch
    - Schnellkuplunng für die Verbindung des Schlauches mit der Pumpe
    - Schnelle für den Schlauch
    - 1,5 Meter Schlauch
    - Abfülldüse

    Technische Daten:
    - Fült circa 350 x 500 g/Stunde ab
    - Abfülgenauigkeit +/- 1g
    - Abfüllmenge: 50 g bis 5000 g, frei wählbar
    - Auch als Pumpe verwendbar
    - Alle mit Honig in Berührung stehenden Teile sind aus Edelstahl oder lebensmittelechtem Kunststoff gefertig
    - Stomversorgung: 230V / 200W

    In Frage kommen würde für mich ein Gerät in Kombination mit einem Drehtisch. Das schaut dan so aus ...

    35785.jpg


    Liebe Grüße fr.Bernhard



  2. #2
    Moderator Avatar von Gebirgsimker84
    Registriert seit
    31.12.2016
    Ort
    82488 Ettal -Bayern
    Beiträge
    2.851
    Imker seit
    01.01.2005
    Heimstand
    Bienenhäuser, Freisteher
    Wanderimker
    Almrose, Linde
    Rähmchenmaß
    Einheitsmass
    Danke Thanks Given 
    857
    Danke Thanks Received 
    869
    Thanked in
    Bedankt : 438
    Tops
    Erhalten: 412
    Vergeben: 185

    AW: Honigabfüllmaschine

    Hat niemand von euch eine Honigabfüllmaschine im Einsatz ?

    Liebe Grüße fr.Bernhard



  3. #3
    Avatar von Olivier
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Ostschweiz, 800 m.ü.M.
    Alter
    54
    Beiträge
    57
    Imker seit
    2011
    Rähmchenmaß
    Flachzarge Dadant 1/2
    Danke Thanks Given 
    1
    Danke Thanks Received 
    15
    Thanked in
    Bedankt : 11
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 1

    AW: Honigabfüllmaschine

    Meine nennt sich Olivier, hat 2 Hände und eine kleine aber erstaunlich genau Waage aus China..





    An gewissen tollen Maschinerien wäre ich aus technischem Interesse sehr interessiert, doch ich habe (zum Glück (?) meiner Frau) schlicht keinen Platz für alles was das Herz begehren würde.

  4. #4

    Registriert seit
    31.03.2013
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    1.984
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    Südtirol
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Blatt
    Danke Thanks Given 
    1.414
    Danke Thanks Received 
    158
    Thanked in
    Bedankt : 108
    Tops
    Erhalten: 71
    Vergeben: 408

    AW: Honigabfüllmaschine

    Hallo Christoph. Habe mir im Winter den Nassenheider Fill up gegönnt, aber ohne Drehtisch. Bin sehr zufrieden, sehr einfach und schnell einstellbar, Abfüllung funktioniert super und schnell. Und auch die Reinigung ist sehr einfach und in wenigen Minuten gemacht. Habe gesehen, dass die Fill up seit heuer preislich stark gestiegen ist. Mir wurde von verschiedenen Seiten die Maschine von Nassenheider empfohlen. Kann dir leider zur Maschine von Lyson nichts sagen...
    Schöne Grüße Martin

  5. #5
    Moderator Avatar von Gebirgsimker84
    Registriert seit
    31.12.2016
    Ort
    82488 Ettal -Bayern
    Beiträge
    2.851
    Imker seit
    01.01.2005
    Heimstand
    Bienenhäuser, Freisteher
    Wanderimker
    Almrose, Linde
    Rähmchenmaß
    Einheitsmass
    Danke Thanks Given 
    857
    Danke Thanks Received 
    869
    Thanked in
    Bedankt : 438
    Tops
    Erhalten: 412
    Vergeben: 185

    AW: Honigabfüllmaschine

    Habe mit direkt von der Firma Nassenheider ein Angebot eingeholt. Beim öffnen der zugeschickten PDF hat mich zwar leicht der Schlag getroffen, aber ein Kauf ist so gut wie fixiert, auch wenn ich erstmal eine ohne Drehtisch kaufen werden. Einen Drehtisch kann man sich ja später immer noch dazukaufen, bzw. gibt es reichlich Zubehör zb. zum MET, Propolis abfüllen etc......


    Ende nächster Woche kommt die neue Schleuder der Firma Lyson, gekauft beim Imkereibedarf Lukasiewicz. So wurde es eine 6er Selbstwende - mit Vollautomatik, zusätzlich einen passenden 30er Radialkorb dazu. Das ganze Paket inkl. Zustellung zu einen Preis wo ich bei anderen Anbietern nicht mal die Schleuder dafür bekomme.

    So steht dann im Verarbeitungsraum auch endlich eine ordentliche Schleuder.


    Aber hier geht's ja um Honigabfüllmaschinen - um beim Thema zu bleiben.

    Liebe Grüße fr.Bernhard



  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gebirgsimker84 für den nützlichen Beitrag:

    Zenz (16.08.2017)

  7. #6

    Registriert seit
    31.03.2013
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    1.984
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    Südtirol
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Blatt
    Danke Thanks Given 
    1.414
    Danke Thanks Received 
    158
    Thanked in
    Bedankt : 108
    Tops
    Erhalten: 71
    Vergeben: 408

    AW: Honigabfüllmaschine

    Versteh ich das jetzt richtig? Du bestellst dir die Fill up oder? Besorg dir auch gleich einen Adapter, damit du den Honig direkt vom Auslaufhahn des Rührers abfüllen kannst. Den Schlauch von oben einführen finde ich nicht so praktisch.
    Gruß Martin

  8. #7
    Moderator Avatar von Gebirgsimker84
    Registriert seit
    31.12.2016
    Ort
    82488 Ettal -Bayern
    Beiträge
    2.851
    Imker seit
    01.01.2005
    Heimstand
    Bienenhäuser, Freisteher
    Wanderimker
    Almrose, Linde
    Rähmchenmaß
    Einheitsmass
    Danke Thanks Given 
    857
    Danke Thanks Received 
    869
    Thanked in
    Bedankt : 438
    Tops
    Erhalten: 412
    Vergeben: 185

    AW: Honigabfüllmaschine

    Jupp Martin - richtig verstanden XD

    Wie reinigst die Maschine am besten. Wie schaut es mit Honigverlust im Leitungssystem aus.

    Liebe Grüße fr.Bernhard



  9. #8
    Avatar von Bumble Bee
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    51
    Beiträge
    5.046
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Freistand
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    1.259
    Danke Thanks Received 
    905
    Thanked in
    Bedankt : 596
    Tops
    Erhalten: 453
    Vergeben: 509

    AW: Honigabfüllmaschine

    Herzlich Glückwunsch zur 6 er. Selbstwende, ich habe auch eine im Einsatz zwar von einem anderen Hersteller, aber das schleudern ist ne wahre Wonne damit. Das einzige was ich noch nachrüsten werde ist eine Heizung für den Boden der Schleuder, Ich hatte dieses Jahr einen sehr zähen Honig den ich kaum aus der kalten Schleuder bekommen habe.

    Zum Nassenheider Fill up ich habe keine, das lohnt bisher einfach noch nicht. Eine Freundin hat den seit 4 Jahren im Einsatz und der Funktioniert seit dem einwandfrei, sehr genau was die Abfüllmenge angeht, und auch recht einfach zu reinigen das Ganze Werk.
    Maybe if we tell people the brain is an APP.
    They will start using it..........
    Gruß,
    Volker

  10. #9

    Registriert seit
    31.03.2013
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    1.984
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    Südtirol
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Blatt
    Danke Thanks Given 
    1.414
    Danke Thanks Received 
    158
    Thanked in
    Bedankt : 108
    Tops
    Erhalten: 71
    Vergeben: 408

    AW: Honigabfüllmaschine

    Zitat Zitat von Gebirgsimker84 Beitrag anzeigen
    Jupp Martin - richtig verstanden XD

    Wie reinigst die Maschine am besten. Wie schaut es mit Honigverlust im Leitungssystem aus.
    Reinigen ist viel einfacher als gedacht. Das Gehäuse komplett abschrauben, zerlegen und ab damit in die Geschirrspülmaschine oder mit Wasser reinigen. Den Saugschlauch gebe ich mit beiden Enden in den Abfüllbehälter und lass die Honigreste rauslaufen. Somit ist Verlust minimal. Honig soll schön warm sein bei der Abfüllung, aber du hast ja jetzt den tollen Rührer mit Heizung. Hab mir den Aufbau und nachher die Reinigung viel komplizierter und aufwendiger vorgestellt. Ich würde meine Maschine nicht mehr hergeben. Hab mir jetzt noch für einen größeren Abfüller einen Kugelhahn mit Adapter besorgt, dann brauch ich den Ansaugschlauch nicht über den Behälterrand einlegen.
    Gruß Martin

  11. #10
    Moderator Avatar von Malte Niemeyer
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    Kirchdorf Niedersachsen
    Alter
    28
    Beiträge
    2.351
    Imker seit
    2009
    Heimstand
    nähere Umgebung von Zuhause
    Wanderimker
    Robinie, Linde, Sommertracht, deutschlandweit
    Rähmchenmaß
    10 er Dadant modifiziert
    Danke Thanks Given 
    25
    Danke Thanks Received 
    1.144
    Thanked in
    Bedankt : 546
    Tops
    Erhalten: 608
    Vergeben: 126

    AW: Honigabfüllmaschine

    Hallo,

    die meisten dieser Maschinen arbeiten entweder mit einem Gummi Impeller oder einer Zahnradpumpe. Die Maschine speichert die Umdrehungen und fixiert damit das geförderte Volumen. Es wird davon ausgegangen das Volumen X auch dem Gewicht X entspricht. Leider ergeben sich durch wechselnde Temperaturen und einen geänderten Druck im Fass unterschiedliche Grundvoraussetzungen, wodurch teilweise das Gewicht Arg abweicht.

    abfüllmaschine.jpg

    Wir haben uns für einen Druckluftbetriebenen Kolbenafüller entschieden. Hinten ist ein ganz normaler Druckluftzylinder der sich vor und zurück bewegt. Vorne wiederrum eine Kammer in die der Honig aus dem Trichter gesogen wird. Wenn die Kammer voll ist, schaltet vorne das ventil um und der Kolben drückt den Honig in die Gläser. Der Kolbenhub lässt sich exakt einstellen, dadurch ist das Volumen definiert und das Gewicht passt auf etwa +-1 Gramm. Reinigung ist im Grunde ganz einfach. Man lässt den Kolben so weit vorfahren wie geht und der Drückt die Kammer leer. Wenn mehrere Sorten abgefüllt werden, kipp ich den nächsten Honig einfach obendrauf. Zum Waschen muss der Trichter runter und das Ventil von der Kammer getrennt werden. Anschließend alles mit warmen Wasser durchspülen, fertig.

    Wenn es ein elektrisch Betriebenes Gerät sein soll, kann ich die Maschinen von Swienty empfehlen. Der Service stimmt, und benutzerfreundlich ist es auch. Einige bekannte von mir haben den Nassenheider wieder abgestossen, weil Ersatzteile nicht Lieferbar waren und die Reinigung mit mehr Einzelteilen als die Swienty war..
    MfG Malte Niemeyer

    Wer sich lässt von Stichen schrecken, wird niemals süßen Honig schlecken!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.