Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Wie sind die Bienen nach Übersee gekommen?

  1. #11

    Registriert seit
    03.02.2012
    Ort
    Teisendorf
    Beiträge
    336
    Imker seit
    ich denke
    Danke Thanks Given 
    1
    Danke Thanks Received 
    173
    Thanked in
    Bedankt : 90
    Tops
    Erhalten: 68
    Vergeben: 3

    AW: Wie sind die Bienen nach Übersee gekommen?

    Zitat Zitat von Selurone Beitrag anzeigen
    Bienen. Die Fliegen des weißen Mannes.
    Yes Sir! - So ist dem!


    Nur, wie sind sie übern Atlantik?

    Beim Wandern auf dem Ochsenkarren, fanden sie bei offenem Flugloch wieder zurück!


    Doch auf dem Meer, bei den Knoten und dem Trachtangebot? - Macht keinen Sinn!

    Also: Körbe eingesperrt mit Leinentüchern, genug Futter und nicht viel Kotzen, dann geht das schon!

    Griass Simmerl

  2. #12
    Avatar von Kap Horn
    Registriert seit
    06.07.2013
    Ort
    Schweden
    Alter
    60
    Beiträge
    790
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Västervik / Schweden
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    vier unterschiedliche
    Danke Thanks Given 
    124
    Danke Thanks Received 
    181
    Thanked in
    Bedankt : 115
    Tops
    Erhalten: 110
    Vergeben: 82

    AW: Wie sind die Bienen nach Übersee gekommen?

    Hej

    Intressante Frage und es gibt ja nur eine Antwort: die Bienen kamen wie die Menschen mit dem Schiff, eine Reise von ca 6 bis 8 Wochen.
    Es gibt viele Berichte darüber dass recht viele Völker die Reise nicht überlebten.

    So wie es aussieht kamen sie schon 1622 nach Virginia:

    So when did the first colonies of honey bees arrive in the New World? These bees probably came from England and arrived in Virginia in 1622. By 1639 colonies of honey bees were found throughout the woods in Massachusetts.

    Wann kamen die ersten Honigbienen in die Neue Welt? Diese Bienen kamen höchstwahrscheinlich von England und sind 1622 in Virginia angekommen. 1639 fand man Kolonien der Honigbiene in den Wäldern von Massachusetts.

    Quelle: https://www.agriculture.purdue.edu/a...111199OSL.html

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Kap Horn für den nützlichen Beitrag:

    Chrigel (24.07.2017)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Was sind das für Bienen?
    Von primlchen im Forum Arbeiten im September
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.09.2014, 12:55
  2. Auf einen Ableger gekommen....
    Von Jojo im Forum Arbeiten im Juli
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.06.2013, 13:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •