Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Volk ohne Brut und Königinn ?

  1. #1

    Registriert seit
    12.06.2009
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    31
    Imker seit
    2009
    Heimstand
    Braunfels
    Rähmchenmaß
    Dadant und DNM
    Danke Thanks Given 
    2
    Danke Thanks Received 
    3
    Thanked in
    Bedankt : 3
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 0

    Unglücklich Volk ohne Brut und Königinn ?

    Hallo Zusammen,

    als ich gestern bei besten Wetter die Frühjahrsdurchicht bei meinen Völkern machte war ich bei zwei Völker sehr verwundert!

    Die beiden Völker waren sehr ruhig, haben genug Futter, Pollen eingetragen und alles sieht auf dem ersten Blick gut aus.

    Aber beide Völker haben keine Brut! Keine Stifte, Maden oder verdeckelte Brut. Wie gesagt kein Brausen oder agressives Verhalten.

    Mehrfach mit einem anderen Imkerkollegen durchgeschaut und keine Königinn gefunden! Eine Königinn war gezeichnet (Wirtschaftsvolk mit Königinn aus 2014) und die andere Königinn nicht. ( Ableger 2016 ) Das Wirtschaftsvolk wurd auf 10 Waben Dadant überwintert und der Ableger auf 6 Waben Dadant.

    Habe eine Vermutung was passiert ist und würde gerne Eure Meinung hören.

    Auch was ich mit den beiden Völkern machen soll.

    Gruß aus Hessen

  2. #2
    Avatar von edlBee
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    9555 Glanegg
    Alter
    71
    Beiträge
    5.074
    Imker seit
    X Jahren
    Heimstand
    ja
    Rähmchenmaß
    DN , LS, Warré
    Danke Thanks Given 
    1.076
    Danke Thanks Received 
    1.134
    Thanked in
    Bedankt : 717
    Tops
    Erhalten: 598
    Vergeben: 1.423

    AW: Volk ohne Brut und Königinn ?

    Zitat Zitat von Michael Beitrag anzeigen
    Auch was ich mit den beiden Völkern machen soll.
    Erstmals sofort wenn keine Reserve Kö vorhanden ist, mal eine BW oder wenigsten einen Teil davon zuhängen
    So gewinnst Du Zeit und weist was los ist, und kannst in alle Ruhe überlegen wo du eine Kö bekommst
    Gruss Kurt edlinger

    weniger ist mehr
    less is more

  3. #3
    Avatar von nickerlbien
    Registriert seit
    28.03.2015
    Ort
    Braunau am Inn
    Alter
    55
    Beiträge
    1.792
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Braunau am Inn
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    Dadant, MiniPlus
    Danke Thanks Given 
    696
    Danke Thanks Received 
    521
    Thanked in
    Bedankt : 288
    Tops
    Erhalten: 215
    Vergeben: 182

    AW: Volk ohne Brut und Königinn ?

    Zitat Zitat von edlBee Beitrag anzeigen
    Erstmals sofort wenn keine Reserve Kö vorhanden ist, mal eine BW oder wenigsten einen Teil davon zuhängen
    So gewinnst Du Zeit und weist was los ist, und kannst in alle Ruhe überlegen wo du eine Kö bekommst
    Ganz genauso habe ich es auch gemacht. Offene Brut zuhängen und dann schauen ob sie eine Weiselzelle anpflegen.
    Wenn ja, dann eine Königin besorgen und zusetzen. Zellenbrechen auf der Weiselzelle nicht vergessen vor dem Zusetzen.
    Gruß Paul

  4. #4

    Registriert seit
    12.06.2009
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    31
    Imker seit
    2009
    Heimstand
    Braunfels
    Rähmchenmaß
    Dadant und DNM
    Danke Thanks Given 
    2
    Danke Thanks Received 
    3
    Thanked in
    Bedankt : 3
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 0

    AW: Volk ohne Brut und Königinn ?

    Keiner hat mir geschrieben was die Ursache sein könnte !

    Königinn ist aktuell etwas schwierig :-(
    Bei uns in der Gegend gibt es wohl diverse Verluste! Somit keine Königinn!
    Wenn neue Weiselzelle gezogen wird haben wir beim Schlüpfen Anfang April!
    Gibt es da schon Drohnen? Wir knapp

    Danke und Gruß Michael

  5. #5
    Avatar von Chrigel
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    Hombrechtikon
    Alter
    73
    Beiträge
    4.586
    Imker seit
    1958
    Heimstand
    Bienenhaus, CH HB
    Wanderimker
    nach Gelegenheit
    Rähmchenmaß
    CH Hochwabe 27 X 34.5
    Danke Thanks Given 
    892
    Danke Thanks Received 
    5.097
    Thanked in
    Bedankt : 1.791
    Tops
    Erhalten: 1.686
    Vergeben: 532

    AW: Volk ohne Brut und Königinn ?

    Hallo Michael
    Deine Angaben sind so knapp, dass es schwierig ist, eine verlässliche Beurteilung abzugeben. Deshalb wagt sich keiner aus der Deckung. Füs'r erste:
    Die Suche nach der Ursache beginnt im letzten Herbst bei der Varroa-Behandlung. Der AS fallen öfters Königinnen zum Opfer. Den Bienen gelingt es oft noch nachzuschaffen, aber die Königin wird nicht begattet. In diesem Fall wird im Frühjahr in der Regel Drohnenbrut angelegt, aber nicht in jedem Fall. Die Bienen verhalten sich unauffällig ruhig. Das wäre eine Deutung und lässt die Anwesenheit einer Königin offen.

    Da du ja vermutlich noch weitere Völker hast, würde ich eine Weiselprobe mit einem Brutstück mit Larven machen. Du vergibst dir damit nichts, hast dann aber mindestens die Gewissheit, ob eine Kö im Volk ist oder nicht.

    Chrigel

  6. #6
    Avatar von edlBee
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    9555 Glanegg
    Alter
    71
    Beiträge
    5.074
    Imker seit
    X Jahren
    Heimstand
    ja
    Rähmchenmaß
    DN , LS, Warré
    Danke Thanks Given 
    1.076
    Danke Thanks Received 
    1.134
    Thanked in
    Bedankt : 717
    Tops
    Erhalten: 598
    Vergeben: 1.423

    AW: Volk ohne Brut und Königinn ?

    Zitat Zitat von Michael Beitrag anzeigen
    Wenn neue Weiselzelle gezogen wird haben wir beim Schlüpfen Anfang April!
    Ja es ist früh, aber damit gewinnst Du an Zeit, musst sie ja nicht schlüpfen lassen
    Hängst dann in 10 -11 Tagen nochmals neue BrW ein, und schon ist die Zeit schon nimmer sooo früh
    Gruss Kurt edlinger

    weniger ist mehr
    less is more

  7. #7
    Avatar von Wasti123
    Registriert seit
    30.11.2015
    Ort
    Landkreis Altötting
    Beiträge
    446
    Imker seit
    2015/2016
    Heimstand
    Bienenhaus Oberbayern
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    145
    Danke Thanks Received 
    39
    Thanked in
    Bedankt : 33
    Tops
    Erhalten: 24
    Vergeben: 30

    AW: Volk ohne Brut und Königinn ?

    Zitat Zitat von Michael Beitrag anzeigen
    Gibt es da schon Drohnen?
    Habe letztes WE schon die ersten verdeckelten Drohnenzellen gesehen! Nichts is unmöglich :-)

  8. #8

    Registriert seit
    12.06.2009
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    31
    Imker seit
    2009
    Heimstand
    Braunfels
    Rähmchenmaß
    Dadant und DNM
    Danke Thanks Given 
    2
    Danke Thanks Received 
    3
    Thanked in
    Bedankt : 3
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 0

    AW: Volk ohne Brut und Königinn ?

    Zitat Zitat von Chrigel Beitrag anzeigen
    Hallo Michael
    Deine Angaben sind so knapp, dass es schwierig ist, eine verlässliche Beurteilung abzugeben. Deshalb wagt sich keiner aus der Deckung.
    Chrigel

    Hallo Chrigel,

    ich dachte nicht das meinen Ausführungen so knapp waren.

    Was für Informationen fehlen Dir?

    Meine Vermutung ging in die gleiche Richtung! Eine unbegattete Königinn im Volk. Das bedeutet auch das alle Bienen im Stock noch Winterbienen sind.

    Mich wundert nur ds ich Sie nicht finde! Spricht dafür das wenn eine drin ist diese neu ist da die alte Gekennzeichnet war.

    Ich werde am Samstag Weiselprobe mit einer Wabe durchführen.

    Vielen Dank schon mal.

    Gruß Michael

  9. #9
    Avatar von Chrigel
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    Hombrechtikon
    Alter
    73
    Beiträge
    4.586
    Imker seit
    1958
    Heimstand
    Bienenhaus, CH HB
    Wanderimker
    nach Gelegenheit
    Rähmchenmaß
    CH Hochwabe 27 X 34.5
    Danke Thanks Given 
    892
    Danke Thanks Received 
    5.097
    Thanked in
    Bedankt : 1.791
    Tops
    Erhalten: 1.686
    Vergeben: 532

    AW: Volk ohne Brut und Königinn ?

    Zitat Zitat von Michael Beitrag anzeigen
    Was für Informationen fehlen Dir?
    Behandlungskonzept Herbst 2016.

    Chrigel

  10. #10

    Registriert seit
    12.06.2009
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    31
    Imker seit
    2009
    Heimstand
    Braunfels
    Rähmchenmaß
    Dadant und DNM
    Danke Thanks Given 
    2
    Danke Thanks Received 
    3
    Thanked in
    Bedankt : 3
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 0

    AW: Volk ohne Brut und Königinn ?

    Zitat Zitat von Chrigel Beitrag anzeigen
    Behandlungskonzept Herbst 2016.

    Chrigel
    Ich habe mit dem Nassenheider Verdunster gearbeitet. 1-2 Milben sind noch gefallen pro Tag
    ANfang Dezember habe ich Oxalsäure behandelt

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Pollenwaben entnehmen. Wann, wie, mit Brut oder ohne?
    Von DN-Beute im Forum Blütenpollen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2016, 21:33
  2. Volk ohne Arbeiterinnen was ist passiert??
    Von clemi im Forum Arbeiten im Oktober
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.10.2014, 10:26
  3. Völker ohne neue Brut
    Von Catwaz im Forum Arbeiten im Juni
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 23:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.