Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Neue Variante des Flügeldeformationsvirus entdeckt

  1. #1
    Avatar von Nils
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Nördlicher Chiemgau, LK AÖ
    Alter
    51
    Beiträge
    6.857
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    im Garten
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2.522
    Danke Thanks Received 
    1.525
    Thanked in
    Bedankt : 841
    Tops
    Erhalten: 932
    Vergeben: 1.458

    Neue Variante des Flügeldeformationsvirus entdeckt

    Ich bin zu faul für Luxus...

  2. The Following 4 Users Say Thank You to Nils For This Useful Post:

    Beehouser (24.08.2016), fix (25.08.2016), honeyworld (27.11.2016), Kap Horn (27.11.2016)

  3. #2
    Avatar von Beehouser
    Registriert seit
    18.12.2013
    Ort
    Westlicher Chiemgau
    Beiträge
    5.015
    Imker seit
    2011
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM und DNM 1,5
    Danke Thanks Given 
    1.291
    Danke Thanks Received 
    995
    Thanked in
    Bedankt : 634
    Tops
    Erhalten: 390
    Vergeben: 243

    AW: Neue Variante des Flügeldeformationsvirus entdeckt

    Danke Nils, für den Beitrag.
    Für den Laien ist es sicher sehr sinnvoll und es hilft uns Imkern, um die Diskussion am Leben zu erhalten.
    Leider sind auch fachliche Fehler enthalten, die aber nur wir bemerken werden.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Beehouser für den nützlichen Beitrag:

    fix (25.08.2016)

  5. #3
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    8.852
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.140
    Danke Thanks Received 
    1.787
    Thanked in
    Bedankt : 1.228
    Tops
    Erhalten: 1.252
    Vergeben: 1.262

    AW: Neue Variante des Flügeldeformationsvirus entdeckt

    Dieser Thread hat leider sehr wenig Zugriffe, ist jedoch äußerst wichtig!!!

    In den Imkerversammlungen unserer Gegend wird auf die neue Variante eindringlich hingewiesen, die B-Variante soll um ein vieles aggressiver wirken als die A-Variante, hier ein Auszug aus dem link:

    Das Virus tritt in mindestens zwei genetischen Variationen auf: DWV-A und DWV-B.

    http://www.vet-magazin.de/wissenscha...ionsvirus.html
    Viele Grüße Max

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein

  6. The Following 8 Users Say Thank You to fix For This Useful Post:

    BeeMichi (27.11.2016), Bumble Bee (27.11.2016), drohne (27.11.2016), honeyworld (27.11.2016), Kap Horn (27.11.2016), Nils (27.11.2016), schweizer35 (27.11.2016), Wasti123 (27.11.2016)

  7. #4

    Registriert seit
    02.03.2014
    Ort
    Salzburg
    Alter
    51
    Beiträge
    1.819
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Salzburg
    Rähmchenmaß
    EHM
    Danke Thanks Given 
    717
    Danke Thanks Received 
    433
    Thanked in
    Bedankt : 252
    Tops
    Erhalten: 195
    Vergeben: 84

    AW: Neue Variante des Flügeldeformationsvirus entdeckt

    Sehr Interessant.
    Ich hab auch ein Volk das ungewöhnlich stark betroffen ist.
    Es ist zwar normal stark aber es werden doch häufig solche Bienen aus dem Stock geworfen bzw. verlassen ihn freiwillig.
    Grüße
    Dietmar

    # der von seinen Bienen noch so viel lernen muss #
    www.honigmund.at
    www.dunkle-biene.at

  8. #5
    Avatar von kuttel
    Registriert seit
    11.02.2009
    Ort
    S/A
    Beiträge
    869
    Imker seit
    1965
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    NM
    Danke Thanks Given 
    154
    Danke Thanks Received 
    269
    Thanked in
    Bedankt : 112
    Tops
    Erhalten: 131
    Vergeben: 125

    AW: Neue Variante des Flügeldeformationsvirus entdeckt

    Ich bei solchen "Entdeckungen" immer sehr skeptisch!
    Es kann nämlich auch eine Ablenkung von der Gefährlichkeit der Insektizide sein und von
    dieser Ursache für das Bienensterben ablenken. Immerhin umfasst ja das Sterben nicht
    nur unsere Honigbienen sondern auch viele andere Insekten. Und diese Insekten leiden
    ja nun mal weder unter der Varroa noch unter diesem Virus.
    Ich könnte mir schon vorstellen, dass die vielfach widerlegte Behauptung, die Varroa sei
    der Verursacher und vor allem Auslöser des Bienensterbens, doch langsam dazu führt,
    dass Monsanto und Co. nach anderen Ablenkungsmöglichkeiten suchen !
    mfg
    Hartmut

  9. #6
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    40.161
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.930
    Danke Thanks Received 
    7.185
    Thanked in
    Bedankt : 4.558
    Tops
    Erhalten: 3.499
    Vergeben: 2.133

    AW: Neue Variante des Flügeldeformationsvirus entdeckt

    Danke Max, jedenfalls hab ich dies sofort in unserem Glossar eingefügt

    Zitat Zitat von fix Beitrag anzeigen
    Das Virus tritt in mindestens zwei genetischen Variationen auf: DWV -A und DWV -B.
    Hier bitte

    http://www.bienenforum.com/forum/vbg...wentry&id=1560

    und für alle zum nachlesen.

    Josef

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu drohne für den nützlichen Beitrag:

    BeeMichi (28.11.2016)

  11. #7
    Avatar von Milbi
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    www.Mettlach.de
    Beiträge
    640
    Imker seit
    1977
    Heimstand
    .
    Wanderimker
    gelegentlich
    Rähmchenmaß
    Dadant US
    Danke Thanks Given 
    6
    Danke Thanks Received 
    118
    Thanked in
    Bedankt : 72
    Tops
    Erhalten: 105
    Vergeben: 2

    AW: Neue Variante des Flügeldeformationsvirus entdeckt

    Und was bringt uns dies jetzt, so in der Praxis?
    Mit herzlichen kollegialen Grüßen


    Michael

  12. #8
    Avatar von Bumble Bee
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    49
    Beiträge
    4.829
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Freistand
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    1.233
    Danke Thanks Received 
    881
    Thanked in
    Bedankt : 573
    Tops
    Erhalten: 431
    Vergeben: 489

    AW: Neue Variante des Flügeldeformationsvirus entdeckt

    Das wissen hilft uns in der Praxis nicht wirklich , es verdeutlicht aber einmal mehr wie wichtig es ist, den Milben her zu werden.
    Maybe if we tell people the brain is an APP.
    They will start using it..........
    Gruß,
    Volker

  13. #9
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    8.852
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.140
    Danke Thanks Received 
    1.787
    Thanked in
    Bedankt : 1.228
    Tops
    Erhalten: 1.252
    Vergeben: 1.262

    AW: Neue Variante des Flügeldeformationsvirus entdeckt

    Zitat Zitat von Bumble Bee Beitrag anzeigen
    Das wissen hilft uns in der Praxis nicht wirklich , es verdeutlicht aber einmal mehr wie wichtig es ist, den Milben her zu werden.
    Und mit dem entsprechenden Wissen kann man den Milben Herr werden! Wissen und Praxis sollen sich ergänzen, nicht eines das andere ausschließen.

    Mit dem richtigen WISSEN kann man geWISSENhaft reagieren.
    Viele Grüße Max

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu fix für den nützlichen Beitrag:

    Nils (30.11.2016)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. neuer Parasit entdeckt
    Von Jeffrey im Forum Bienenschädlinge
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 23:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.