Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Was ist hier denn los?

  1. #1
    Avatar von Oberlausitz
    Registriert seit
    16.08.2015
    Ort
    Bautzen / Sachsen
    Alter
    45
    Beiträge
    1.639
    Imker seit
    2013
    Heimstand
    im Oberlausitzer Bergland am Nördlichen Fuß des Czorneboh
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    Deutsch normal im Magazin
    Danke Thanks Given 
    664
    Danke Thanks Received 
    461
    Thanked in
    Bedankt : 239
    Tops
    Erhalten: 253
    Vergeben: 194

    Was ist hier denn los?

    Hallo zusammen,

    Heute hab ich ein Volk abgeräumt und dabei etwas gesehen was ich so noch nicht gesehen habe.
    Und zwar bestand das Volk aus einem BR darüber ein Absperrgitter und 2 Honigräumen. So fing ich an Wabe für Wabe abzukehren.
    Dabei fiel mir auf das die Damen im im zweiten HR Drohnenbrut angelegt hatten, nicht viel aber immerhin. Im unteren war auch etwas Drohnenbrut.
    So ein Mist, dachte ich mir, die sind Weisellos und Buckelbrütig.
    Es handelt sich dabei um ein Volk welches ich aus einem Schwarmwilligen erstellt hatte.

    Dabei wurde die alte Kö. mit sämtlicher Brut in einer neuen Beute weggestellt und an den Platz kam nun eine Beute mit einer Brutwabe incl. einer Schwarmzelle, 2 Leerwaben und den Rest mit MW aufgefüllt - frei nach der ZWA Methode.
    So und dort ist die neue Kö. geschlüpft und in Eilage gegangen.
    Das ganze ist nun aber wenigstens 5 -6 Wochen her.
    Da die Mädels dermaßen fleißig waren hatten sie nun schon 2 HR bekommen.

    So nachdem nun beide HR weg waren hab ich mir gleich mal den BR angekuckt und dort war dann vollkommen normale Arbeiterinnenbrut zu finden.
    Frische Stifte und Larven in allen Stadien sowie verdeckelte bis schlüpfende Brut. Eine Kö. hab ich zwar nicht gesehen aber muß ich auch nicht bei dem Brutbild.
    Es war auch tatsächlich in jeder Zelle auch nur ein Ei und das genau in der Mitte der Zelle stehend am Boden. Nix was auf Afterweiseln hindeutet ( an die Zellwand geklebte Eier, mehrere Eier in einer Zelle). Auch war das Volk ruhig, überhaupt nicht angriffslustig, trotz des Wetters und der Jahreszeit.

    Tja aber wie kommt die Drohnenbrut nun in die HR ? Im Brutraum hatten sie sich auch eine Drohnenbrutwabe gebaut und der Rest alles ganz normal.

    Also ich kann diese Nuss nicht knacken, vielleicht einer von Euch?

    schöne Grüße Ronny

  2. #2
    Avatar von Bumble Bee
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    49
    Beiträge
    4.772
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Freistand
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    1.223
    Danke Thanks Received 
    862
    Thanked in
    Bedankt : 566
    Tops
    Erhalten: 426
    Vergeben: 479

    AW: Was ist hier denn los?

    Wenn das Absperrgitter dicht ist, würden ja nur Arbeiterinnen in Frage. Schon komisch.
    Maybe if we tell people the brain is an APP.
    They will start using it..........
    Gruß,
    Volker

  3. #3
    Avatar von Oberlausitz
    Registriert seit
    16.08.2015
    Ort
    Bautzen / Sachsen
    Alter
    45
    Beiträge
    1.639
    Imker seit
    2013
    Heimstand
    im Oberlausitzer Bergland am Nördlichen Fuß des Czorneboh
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    Deutsch normal im Magazin
    Danke Thanks Given 
    664
    Danke Thanks Received 
    461
    Thanked in
    Bedankt : 239
    Tops
    Erhalten: 253
    Vergeben: 194

    AW: Was ist hier denn los?

    Ja Volker,

    Das Gitter ist dicht gewesen. Ich denke sonst wäre die Kö auch oben geblieben oder?

    schöne Grüße Ronny

  4. #4
    Avatar von Beehouser
    Registriert seit
    18.12.2013
    Ort
    Westlicher Chiemgau
    Beiträge
    5.015
    Imker seit
    2011
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM und DNM 1,5
    Danke Thanks Given 
    1.291
    Danke Thanks Received 
    995
    Thanked in
    Bedankt : 634
    Tops
    Erhalten: 390
    Vergeben: 243

    AW: Was ist hier denn los?

    Du sagst, die Drohnenbrut war im HR2. Eventuell waren die da oben zu weit von der Königin weg und haben sich dann verselbstständigt.
    Nun sind die Afterweisel durch das Einengen auch im unteren Brutraum, was gefährlich für die Königin würde.
    Ich würde nach 4 Tage nochmals auf Stifte kontrollieren, nicht dass hier die Afterweiseln das Zepter in die Hand nehmen.

  5. #5
    Avatar von Oberlausitz
    Registriert seit
    16.08.2015
    Ort
    Bautzen / Sachsen
    Alter
    45
    Beiträge
    1.639
    Imker seit
    2013
    Heimstand
    im Oberlausitzer Bergland am Nördlichen Fuß des Czorneboh
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    Deutsch normal im Magazin
    Danke Thanks Given 
    664
    Danke Thanks Received 
    461
    Thanked in
    Bedankt : 239
    Tops
    Erhalten: 253
    Vergeben: 194

    AW: Was ist hier denn los?

    Uii Christian,
    Die Idee ist gut, wenn auch beängstigend, aber das könnte wohl eine Möglichkeit sein. Du hast recht, ich werde am Sonnabend gleich nochmal auf Stifte kontrollieren, man das wäre ein Mist auf die Art ein Volk/ Kö. einzubüßen.

    schöne Grüße Ronny

  6. #6
    Avatar von edlBee
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    9555 Glanegg
    Alter
    71
    Beiträge
    5.078
    Imker seit
    X Jahren
    Heimstand
    ja
    Rähmchenmaß
    DN , LS, Warré
    Danke Thanks Given 
    1.077
    Danke Thanks Received 
    1.134
    Thanked in
    Bedankt : 717
    Tops
    Erhalten: 599
    Vergeben: 1.427

    AW: Was ist hier denn los?

    Nur ruhig Blut, das Arbeiterinnen stiften kommt öfters vor als man denkt, nur merkt man es nicht wenn kein AsG drinnen ist

    Darum ist ja auch das instrumentale Begattung nicht 100% sicher, weil nie garantiert ist das alle Drohnen von der Kö sind

    Danke Ronny für den Bericht der das wiedermal klar belegt
    Gruss Kurt edlinger

    weniger ist mehr
    less is more

  7. The Following 4 Users Say Thank You to edlBee For This Useful Post:

    Bumble Bee (27.07.2016), DN-Beute (27.07.2016), nickerlbien (28.07.2016), Oberlausitz (27.07.2016)

  8. #7
    Avatar von DN-Beute
    Registriert seit
    27.06.2015
    Ort
    Köln
    Alter
    69
    Beiträge
    2.462
    Imker seit
    2011 oktober
    Heimstand
    4 Völker DN-Magazin Köln
    Wanderimker
    Eifel, Pfalz, Erftkreis, innerhalb Köln
    Rähmchenmaß
    DeutschNormal
    Danke Thanks Given 
    709
    Danke Thanks Received 
    434
    Thanked in
    Bedankt : 303
    Tops
    Erhalten: 288
    Vergeben: 503

    AW: Was ist hier denn los?

    Kein Anlass zur Panik. Ich hatte dieses Jahr auch 11 verdeckelte Drohnenzellen im unteren Drittel einer
    Honigwabe die ich geerntet habe.
    Wird schon so sein wie Kurt das schreibt.
    Das im zweiten Honigraum keine Kö mehr gerochen wird kann definitiv nicht sein, da es genug Imker
    gibt die haben drei HR drauf und haben keine Drohnenmütterchen!
    Viele Grüße Rudi
    und nehmt mein gekritzelt hier nicht zu ernst, das sind nur
    meine Gedanken, die müssen mit Euren nicht übereinstimmen.

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu DN-Beute für den nützlichen Beitrag:

    Oberlausitz (27.07.2016)

  10. #8
    Avatar von Oberlausitz
    Registriert seit
    16.08.2015
    Ort
    Bautzen / Sachsen
    Alter
    45
    Beiträge
    1.639
    Imker seit
    2013
    Heimstand
    im Oberlausitzer Bergland am Nördlichen Fuß des Czorneboh
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    Deutsch normal im Magazin
    Danke Thanks Given 
    664
    Danke Thanks Received 
    461
    Thanked in
    Bedankt : 239
    Tops
    Erhalten: 253
    Vergeben: 194

    AW: Was ist hier denn los?

    Zitat Zitat von edlBee Beitrag anzeigen
    Das Arbeiterinnen stiften kommt öfters vor als man denkt.
    Tatsächlich Kurt? Potz Blitz !!! Das hab ich noch nie gehört. Aber wenn Du das kennst beruhigt mich das schon. Aber im Auge behalten werde ich die trotzdem.
    Und wenn dem wirklich so ist find ich ´s klasse wieder was ganz neues gelernt zu haben.
    Bislang war mein Wissensstand, das die Pheromone der Kö generell das entstehen des Geschlechtsapperates der Arbeiterinnen verhindern.
    schöne Grüße Ronny

  11. #9
    Avatar von DN-Beute
    Registriert seit
    27.06.2015
    Ort
    Köln
    Alter
    69
    Beiträge
    2.462
    Imker seit
    2011 oktober
    Heimstand
    4 Völker DN-Magazin Köln
    Wanderimker
    Eifel, Pfalz, Erftkreis, innerhalb Köln
    Rähmchenmaß
    DeutschNormal
    Danke Thanks Given 
    709
    Danke Thanks Received 
    434
    Thanked in
    Bedankt : 303
    Tops
    Erhalten: 288
    Vergeben: 503

    AW: Was ist hier denn los?

    Du solltest deine Bienen in der Beute behalten und nicht im Auge behalten!
    Das kann nämlich ins Auge gehen! :I435:
    Viele Grüße Rudi
    und nehmt mein gekritzelt hier nicht zu ernst, das sind nur
    meine Gedanken, die müssen mit Euren nicht übereinstimmen.

  12. #10
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.914
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.865
    Danke Thanks Received 
    7.089
    Thanked in
    Bedankt : 4.504
    Tops
    Erhalten: 3.431
    Vergeben: 2.103

    AW: Was ist hier denn los?

    Zitat Zitat von Oberlausitz Beitrag anzeigen
    Tatsächlich Kurt? Potz Blitz !!! Das hab ich noch nie gehört. Aber wenn Du das kennst beruhigt mich das schon. Aber im Auge behalten werde ich die trotzdem.
    Das kommt tatsächlich vor, zumeist bemerkt man dies überhaupt nicht. Ich würde da allerdings Vorsichtig sein und das Volk nicht sofort, sondern in den nächsten Tagen komplett auseinadernehmen. Ist in einigen Tagen die Kö unversehrt und das Brutbild in Ordnung, so brauchst Dir keine Sorgen zu machen, allfällige Afterweiseln hätten somit das Nachsehen.

    Josef

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu drohne für den nützlichen Beitrag:

    Oberlausitz (28.07.2016)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Was für Ameisensäure hab ich denn da gekauft...??
    Von zimbo im Forum Bienenschädlinge
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 21:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.