Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 75

Thema: ApiLifeVar - wie macht ihr das so ???

  1. #1
    Avatar von Wasti123
    Registriert seit
    30.11.2015
    Ort
    Landkreis Altötting
    Beiträge
    446
    Imker seit
    2015/2016
    Heimstand
    Bienenhaus Oberbayern
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    145
    Danke Thanks Received 
    39
    Thanked in
    Bedankt : 33
    Tops
    Erhalten: 24
    Vergeben: 30

    ApiLifeVar - wie macht ihr das so ???

    Servus Leute,

    es kommt jetzt langsam die Zeit der Varroa-Behandlung /bzw. ist schon da. Opa nahm die letzten Jahre immer nur ApiLifeVar - Streifen und 1x Bienenwohl zur "Restentmilbung" im Dezember.

    Soll anscheinend gut funktioniert haben. Nur leider kann er mir heute nix genaueres mehr dazu sagen ;-(
    Aber dafür gibts ja dieses super Forum

    An die Leute die mit ApiLifeVar behandeln - wie macht ihr das genau ???

    Zusätzlich habe ich ja auch die Möglichkeit mit dem Oxamat Oxalsäure zu verdampfen !

    Für mich als Neuling sehr schwierig - da die richtige "Kombi" aus ApiLifeVar und Oxalsäuredampf zu finden. Bei meinen Zander-Völkern gibts auch nur einen Brutraum.


    Bin sehr auf eure Kommentare gespannt - dieses Jahr ist mit den Milben, nach dem warmen Winter, nicht zu unterschätzen !!! Deswegen is hier geballtes Wissen von Vorteil !


    Danke

    Gruß Wasti

    PS: Was kostet a Packerl ApiLifeVar aktuell im Imkerhof Salzburg ?

  2. #2
    Avatar von DN-Beute
    Registriert seit
    27.06.2015
    Ort
    Köln
    Alter
    69
    Beiträge
    2.462
    Imker seit
    2011 oktober
    Heimstand
    4 Völker DN-Magazin Köln
    Wanderimker
    Eifel, Pfalz, Erftkreis, innerhalb Köln
    Rähmchenmaß
    DeutschNormal
    Danke Thanks Given 
    709
    Danke Thanks Received 
    434
    Thanked in
    Bedankt : 303
    Tops
    Erhalten: 288
    Vergeben: 503

    AW: ApiLifeVar - wie macht ihr das so ???

    Ich habe im vergangenen Jahr 6 Völker damit gemacht, genau nach Anleitung,
    (Früh genug gewechselt und kein halbes Jahr drin lassen) hat sehr gut funktioniert.
    Bei Neubersch in Michael/Bleiburg Art.-Nr. 2580 kostet 2,90 €.
    Viele Grüße Rudi
    und nehmt mein gekritzelt hier nicht zu ernst, das sind nur
    meine Gedanken, die müssen mit Euren nicht übereinstimmen.

  3. #3
    Avatar von edlBee
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    9555 Glanegg
    Alter
    71
    Beiträge
    5.049
    Imker seit
    X Jahren
    Heimstand
    ja
    Rähmchenmaß
    DN , LS, Warré
    Danke Thanks Given 
    1.067
    Danke Thanks Received 
    1.132
    Thanked in
    Bedankt : 715
    Tops
    Erhalten: 597
    Vergeben: 1.408

    AW: ApiLifeVar - wie macht ihr das so ???

    Zitat Zitat von DN-Beute Beitrag anzeigen
    Bei Neubersch in Michael/Bleiburg Art.-Nr. 2580 kostet 2,90 €.
    Rudi, kaufst du das wirklich von soweit weg, er ist ja fast mein Nachbar, respektive ich kenne im persönlich gut, und bin öfters bei im im Geschäft
    Gruss Kurt edlinger

    weniger ist mehr
    less is more

  4. #4
    Avatar von Nils
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Nördlicher Chiemgau, LK AÖ
    Alter
    51
    Beiträge
    6.783
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    im Garten
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2.493
    Danke Thanks Received 
    1.491
    Thanked in
    Bedankt : 824
    Tops
    Erhalten: 902
    Vergeben: 1.441

    AW: ApiLifeVar - wie macht ihr das so ???

    Beachte dass die Anleitungen auf den deutschen Packerl anders ist als die auf denen für Österreich.
    am besten frägst du den Wast, der macht das schon Jahre so und ist ja quasi dein Nachbar.

  5. #5
    Avatar von Wasti123
    Registriert seit
    30.11.2015
    Ort
    Landkreis Altötting
    Beiträge
    446
    Imker seit
    2015/2016
    Heimstand
    Bienenhaus Oberbayern
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    145
    Danke Thanks Received 
    39
    Thanked in
    Bedankt : 33
    Tops
    Erhalten: 24
    Vergeben: 30

    AW: ApiLifeVar - wie macht ihr das so ???

    Zitat Zitat von Nils Beitrag anzeigen
    Beachte dass die Anleitungen auf den deutschen Packerl anders ist als die auf denen für Österreich.
    am besten frägst du den Wast, der macht das schon Jahre so und ist ja quasi dein Nachbar.
    Trotzdem interessieren mich auch die Betriebsweisen der Leute hier im Forum. ;-)

  6. #6
    Avatar von Nils
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Nördlicher Chiemgau, LK AÖ
    Alter
    51
    Beiträge
    6.783
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    im Garten
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2.493
    Danke Thanks Received 
    1.491
    Thanked in
    Bedankt : 824
    Tops
    Erhalten: 902
    Vergeben: 1.441

    AW: ApiLifeVar - wie macht ihr das so ???

    Freili Wasti,
    wollte damit ja nicht sagen dass du es genau so machen sollst wie der Wast und niemand mehr antworten soll *lach*
    Das Wichtigste bei ALV ist wohl das voherige auffüttern.
    Kennst du die Website vom Imkerhof? Da ist auch eine gute Anleitung dabei.

    ich schätze dass ich heuer auch mit ALV arbeiten werde/muß.

  7. #7
    A3_Devil1984
    Gast

    AW: ApiLifeVar - wie macht ihr das so ???

    Überwintere 2 Zargig oder 2 Etagen HBB. 5lt Futtergabe sofort am Abend nachm abräumen und kurz Bienenwohl träufeln. 2 ganze Steifen ALV nach der ersten Futter Abnahme. 2 Wochen drauf auf den freien Ecken nochmals 2 ganze Streifen weitere 2 Wochen nachher die zuerst eingelegten Streifen durch neue ersetzten. Blockbehandlung Bienenwohl 15 30 oktober 15 30 november 15 dezember und alle kommen gut in das neue Jahr

  8. #8
    Avatar von DN-Beute
    Registriert seit
    27.06.2015
    Ort
    Köln
    Alter
    69
    Beiträge
    2.462
    Imker seit
    2011 oktober
    Heimstand
    4 Völker DN-Magazin Köln
    Wanderimker
    Eifel, Pfalz, Erftkreis, innerhalb Köln
    Rähmchenmaß
    DeutschNormal
    Danke Thanks Given 
    709
    Danke Thanks Received 
    434
    Thanked in
    Bedankt : 303
    Tops
    Erhalten: 288
    Vergeben: 503

    AW: ApiLifeVar - wie macht ihr das so ???

    Hallo Kurt,
    nein ich habe nicht dort gekauft ich fand ìhn nur im Netz als preiswertesten.
    Viele Grüße Rudi
    und nehmt mein gekritzelt hier nicht zu ernst, das sind nur
    meine Gedanken, die müssen mit Euren nicht übereinstimmen.

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu DN-Beute für den nützlichen Beitrag:

    edlBee (13.07.2016)

  10. #9
    Avatar von Wasti123
    Registriert seit
    30.11.2015
    Ort
    Landkreis Altötting
    Beiträge
    446
    Imker seit
    2015/2016
    Heimstand
    Bienenhaus Oberbayern
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    145
    Danke Thanks Received 
    39
    Thanked in
    Bedankt : 33
    Tops
    Erhalten: 24
    Vergeben: 30

    AW: ApiLifeVar - wie macht ihr das so ???

    ok, dann wird jetz mal der erste Teil (5kg) eingefüttert und danach kommen die Streifen nach Anleitung (Blockbehandlung) ;-)

  11. #10
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.451
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.781
    Danke Thanks Received 
    6.973
    Thanked in
    Bedankt : 4.422
    Tops
    Erhalten: 3.341
    Vergeben: 2.030

    AW: ApiLifeVar - wie macht ihr das so ???

    Zitat Zitat von Wasti123 Beitrag anzeigen
    ok, dann wird jetz mal der erste Teil (5kg) eingefüttert und danach kommen die Streifen nach Anleitung (Blockbehandlung) ;-)
    Und bitte berichte uns darüber. Ewig Schade, dass unser Mod Marcel eine Auszeit benötigt, er verwendet schon seit vielen Jahren und seiner besten Zufriedenheit ALV.

    Stünde nicht schon mein heuriges Konzept, nämlich zum einen AmS Tellerverdunster, zum anderen 5 B, fest, so käme ziemlich sicher ALV zum Einsatz. Einzig was mich als Bienenfreund stört ist der scheußliche Geruch, dies den Bienen über Monate zuzumuten, also da gehört echt Härte dazu.

    Josef

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. ApiLifeVar und die Räuberei
    Von Nils im Forum Arbeiten im August
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 06.08.2012, 16:38
  2. Was macht ihr bei dem Wetter???
    Von Baumschule Matuschek im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 21:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.