Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Propolis Lack selbst gemacht

  1. #11

    Registriert seit
    10.02.2015
    Ort
    Niederösterreich
    Alter
    48
    Beiträge
    239
    Imker seit
    1988
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    Steirisches Schulmagazin
    Danke Thanks Given 
    104
    Danke Thanks Received 
    15
    Thanked in
    Bedankt : 14
    Tops
    Erhalten: 7
    Vergeben: 2

    AW: Propolis Lack selbst gemacht

    Zitat Zitat von Oberländer Beitrag anzeigen
    Was meinst du mit solchen Sachen...!?
    sorry habe mich mit dem Thema geirrt,.

  2. #12
    Avatar von OliverRoedel
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    Ibiúna - São Paulo, Brasil
    Alter
    50
    Beiträge
    1.364
    Imker seit
    2004
    Danke Thanks Given 
    88
    Danke Thanks Received 
    235
    Thanked in
    Bedankt : 143
    Tops
    Erhalten: 92
    Vergeben: 228

    AW: Propolis Lack selbst gemacht

    kenne Kollegen die Ethanol von der Takstelle nutzen, das tötet dann wohl wirklich alles.

    Ich denke das Problem ist dem Propolis als Wundermittel zu vertrauen. Wachsmotten find ich immer im Propolis, also hilft nicht mal gegen die. Pflanzliche Öle sind jetzt auch nicht die tollsten Mittel GEGEN Insekten oder Fäulnis, der Alkohol verdunstet schnell. Also, eher alles nutzlos.

    Aber vielleicht hat ja jemand eine Idee wie man das Rezept wirkungsvoller bekommt und dies ohne Erdölprodukte.
    Die Farbgebung hängt ja vom Propolis ab, gefiel mir gut, auch der Geruch, logisch. Nur hält es halt nicht was es verspricht.

    Vielleicht wenn man die Beuten darin kochen würde, aber da darf dann der Alkohol nicht rein.

    Ist ein Fall für die Chemiker unter den Kollegen.
    Oliver Rödel
    - Apiário Ouro de Ibiúna -
    Ibiúna - São Paulo, Brasil

    http://www.socialbee.eco.br http://facebook.com/oliver.roedel

  3. #13

    Registriert seit
    16.06.2013
    Ort
    2401 Fischamend
    Alter
    48
    Beiträge
    452
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    2401
    Rähmchenmaß
    Zander Flachzarge
    Danke Thanks Given 
    258
    Danke Thanks Received 
    141
    Thanked in
    Bedankt : 58
    Tops
    Erhalten: 50
    Vergeben: 12

    AW: Propolis Lack selbst gemacht

    Ja vielleicht gibt es ja wirklich jemand mit einem guten Tipp! Ich hätte es eben gerne möglichst naturnah und das Schutzbedürfnis ist eher gering (im Vergleich zu Oliver)!

    Andrerseits habe ich gerade im Zusammenhang mit dem Beutenkäfer wieder gelesen, dass man den Stockgeruch möglichst gering halten soll, weil die Viecher dadurch über Kilometer angelockt werden. Vielleicht ist es also gar keine gute Idee einen Anstrich der nach Propolis und Wachs duftet zu benutzen.

    LG Stefan

  4. #14
    Avatar von OliverRoedel
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    Ibiúna - São Paulo, Brasil
    Alter
    50
    Beiträge
    1.364
    Imker seit
    2004
    Danke Thanks Given 
    88
    Danke Thanks Received 
    235
    Thanked in
    Bedankt : 143
    Tops
    Erhalten: 92
    Vergeben: 228

    AW: Propolis Lack selbst gemacht

    Das kannst Du ignorieren, wenn ich aus dem Haus gehe, riech ich schon den Honig der Beuten.
    Denke eine Behandlung des Holzes mit Bienenprodukten ist das naheliegendste, nur schützt es nunmal nicht so toll. Fehlt die magische Zutat.
    Oliver Rödel
    - Apiário Ouro de Ibiúna -
    Ibiúna - São Paulo, Brasil

    http://www.socialbee.eco.br http://facebook.com/oliver.roedel

  5. #15
    Avatar von Bob der Baum
    Registriert seit
    09.02.2016
    Ort
    54518
    Alter
    49
    Beiträge
    222
    Imker seit
    09.02.2016
    Heimstand
    54518
    Wanderimker
    Vielleicht
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    106
    Danke Thanks Received 
    59
    Thanked in
    Bedankt : 33
    Tops
    Erhalten: 15
    Vergeben: 31

    AW: Propolis Lack selbst gemacht

    Hallo

    Vor 25 Jahren hatte ich das Glück in einem alten Malerbetrieb zu lernen mein Altmeister machte Lacke und Farben noch selber.

    Leinöl enthält Schwermetalle als Trockenbeschleuniger, sonst braucht es 4-8 Wochen zum Trocknen. Also Bio ich weiß nicht........

    Ich würde Prop. mit echten Terpentin anrühren, dann hat man ein vernünftiges Lösemittel so das das Prop. ins Holz einziehen kann.
    Aber Vorsicht echtes Terpentin ist im Vergleich zu Terpentin auf Mineralöl Basis hoch Giftig!

    Alternativ geht auch Kaseinfarbe also ungelöschter Kalk und Eiweiße wie Blut Quark (gibt auch einen guten Holzleim) etc. als Pigment kann man Erdfarben beimischen z.B Eisen Ocker.
    Vorteil ist da er Alkalisch ist Desinfiziert er und verhindert Schädlings befall.

    Nachteil nur bedingt Wetterfest, alle ein bis zwei Jahre muss man dran.


    Mit freundlichen Grüßen
    Thorsten

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Bob der Baum für den nützlichen Beitrag:

    Tbfkau (12.02.2016)

  7. #16
    Moderator Avatar von Malte Niemeyer
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    Kirchdorf Niedersachsen
    Alter
    26
    Beiträge
    2.135
    Imker seit
    2009
    Heimstand
    nähere Umgebung von Zuhause
    Wanderimker
    Robinie, Linde, Sommertracht, deutschlandweit
    Rähmchenmaß
    10 er Dadant modifiziert
    Danke Thanks Given 
    22
    Danke Thanks Received 
    983
    Thanked in
    Bedankt : 467
    Tops
    Erhalten: 516
    Vergeben: 124

    AW: Propolis Lack selbst gemacht

    Hallo,

    wir verwenden grundsätzlich nur Leinöl-Präparate zum Streichen der Zargen. Der Fertiglack ist absolut ungiftig und für Kinderspielzeug zugelassen. Wenn wir für die Honigräume nur einfaches Leinöl verwenden ohne alles, nehmen wir Leinöl, das als Pferdefutter und Zusatz für andere Futtermittel angeboten wird. Würd mich Wundern, wenn da Schwermetalle drin sind. Das Zeug braucht bei Sonne und Wind etwa 3-5 Tage zum trocknen. Wenns bedeckt ist und kein Wind, dauerts ewig. Angeblich soll man Baumharz in Spiritus auflösen können und das unter da Leinöl mischen. Dann Trocknet es schneller und besser ab. Außerdem soll man Leinöl Standöl anfertigen und das untermischen, da das die Oberfläche mit einem Schutzfilm überzieht.

    Mfg Malte Niemeyer

  8. The Following 2 Users Say Thank You to Malte Niemeyer For This Useful Post:

    OliverRoedel (13.02.2016), Tbfkau (13.02.2016)

  9. #17
    Avatar von Bob der Baum
    Registriert seit
    09.02.2016
    Ort
    54518
    Alter
    49
    Beiträge
    222
    Imker seit
    09.02.2016
    Heimstand
    54518
    Wanderimker
    Vielleicht
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    106
    Danke Thanks Received 
    59
    Thanked in
    Bedankt : 33
    Tops
    Erhalten: 15
    Vergeben: 31

    AW: Propolis Lack selbst gemacht

    Morgen ,


    Ok bei Futtermitteln gebe ich die recht das stimmt und wie du schon sagtest dauert es ewig ohne Wind und sonne.
    Ich habe mich vielleicht ein wenig unklar ausgedrückt als ich schrieb „trocken“ es sollte heißen „ausgehärtet“.
    Das mit dem Baumharz(Copalharz, kommt auch aus Brasil )
    ist richtig es sorgt für die härte einer Beschichtung.


    Mit freundlichen Grüßen
    Thorsten

  10. #18
    Avatar von OliverRoedel
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    Ibiúna - São Paulo, Brasil
    Alter
    50
    Beiträge
    1.364
    Imker seit
    2004
    Danke Thanks Given 
    88
    Danke Thanks Received 
    235
    Thanked in
    Bedankt : 143
    Tops
    Erhalten: 92
    Vergeben: 228

    AW: Propolis Lack selbst gemacht

    Ein Kollege kocht die Beuten in Leinöl, er sagt "heiss" kann man die dann sofort streichen, später nicht mehr weil die trocknen nicht, oder dauert Wochen.
    Oliver Rödel
    - Apiário Ouro de Ibiúna -
    Ibiúna - São Paulo, Brasil

    http://www.socialbee.eco.br http://facebook.com/oliver.roedel

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Rähmchen selbst gemacht, Teil I Holz und Teil II zusammenbau
    Von drohne im Forum Arbeiten im Februar
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 04.04.2016, 16:25
  2. Strohbienenkorb mit Propolis keimfrei gemacht!
    Von drohne im Forum Propolis
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 22:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.