Seite 95 von 99 ErsteErste ... 45859394959697 ... LetzteLetzte
Ergebnis 941 bis 950 von 981

Thema: Waagstockdaten Volume III - Jahr 2016

  1. #941

    Registriert seit
    03.01.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.694
    Imker seit
    xxxx
    Danke Thanks Given 
    516
    Danke Thanks Received 
    511
    Thanked in
    Bedankt : 270
    Tops
    Erhalten: 210
    Vergeben: 60

    AW: Waagstockdaten Volume III - Jahr 2016

    Zum Thema Brutfreiheit und Stockwaage,

    letzte Woche in Donaueschingen war ich bei einem Stockwaagenhersteller und informierte mich über die neue Software.
    Da konnte man bei dem "überwachten" Volk genau den Brutbeginn und Brutende feststellen. Die Temperatur stieg von 25° auf 35° und sank von 35° auf 25° ab.
    Und das in einem kurzen Zeitraum von 2 Tagen.

    gruß
    bernhard

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu meister-miezebien für den nützlichen Beitrag:

    fix (29.10.2016)

  3. #942
    Avatar von Nils
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Nördlicher Chiemgau, LK AÖ
    Beiträge
    7.114
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    im Garten
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2.609
    Danke Thanks Received 
    1.577
    Thanked in
    Bedankt : 880
    Tops
    Erhalten: 968
    Vergeben: 1.506

    AW: Waagstockdaten Volume III - Jahr 2016

    Danke Bernhard,

    wo genau war der Temperatursensor positioniert?


    Merci

    Nils
    Lieber glaube ich Wissenschaftlern, die sich mal irren -
    als Irren, die glauben sie seien Wissenschaftler...

  4. #943

    Registriert seit
    03.01.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.694
    Imker seit
    xxxx
    Danke Thanks Given 
    516
    Danke Thanks Received 
    511
    Thanked in
    Bedankt : 270
    Tops
    Erhalten: 210
    Vergeben: 60

    AW: Waagstockdaten Volume III - Jahr 2016

    Laut Aussage vom Stockwaagenhändler im/beim Brutnest.
    Genaueres habe ich nicht nachgefragt.
    Ich werde morgen versuchen den Temperatursensor der Stockwaage zu aktivieren und wenn möglich in eine gute Position zu bringen.
    Der lag bis jetzt noch unbenutzt im Schrank.


    gruß
    bernhard

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu meister-miezebien für den nützlichen Beitrag:

    Nils (29.10.2016)

  6. #944
    Avatar von Kuntzsch
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Tirol
    Alter
    51
    Beiträge
    862
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Ja
    Wanderimker
    .Almrose
    Rähmchenmaß
    Kuntzsch
    Danke Thanks Given 
    149
    Danke Thanks Received 
    711
    Thanked in
    Bedankt : 275
    Tops
    Erhalten: 321
    Vergeben: 50

    AW: Waagstockdaten Volume III - Jahr 2016

    Wenn es die gleiche Waage war, die ich habe ist ein Temperatursensor mit langem Kabel dabei, den kannst du genau in der Mitte der Wintertraube platzieren und weist sehr genau wanns brüten aufhört und wanns wieder anfängt.

    Ist übrigens auch sehr interessant beim varroabehandeln wenn noch Brut drinnen ist, AS stossbehandlung- 2 Grad für 1-2 Tage, Oxalsäure verdampfen hingegen + 2 Grad. Das ist schon enrscheidend für die Überlebenden Milben in der Brut.

    LG Losi
    Wenn eine Frau fleissig ist wie eine Biene, darf sie auch einen Stachel haben!

  7. #945

    Registriert seit
    03.01.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.694
    Imker seit
    xxxx
    Danke Thanks Given 
    516
    Danke Thanks Received 
    511
    Thanked in
    Bedankt : 270
    Tops
    Erhalten: 210
    Vergeben: 60

    AW: Waagstockdaten Volume III - Jahr 2016

    Servus Lisi,

    nein ich habe nicht die gleiche Stockwaage wie Du, aber der Brutraumtemperaturfühler ist fast der gleiche.
    Deine Stockwaage bekommt demnächst eine sehr schicke neue Software.

    gruß
    bernhard

  8. #946
    Avatar von Kuntzsch
    Registriert seit
    08.11.2012
    Ort
    Tirol
    Alter
    51
    Beiträge
    862
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Ja
    Wanderimker
    .Almrose
    Rähmchenmaß
    Kuntzsch
    Danke Thanks Given 
    149
    Danke Thanks Received 
    711
    Thanked in
    Bedankt : 275
    Tops
    Erhalten: 321
    Vergeben: 50

    AW: Waagstockdaten Volume III - Jahr 2016

    Ich weiss�� Hab ich schon gesehn
    LG Lisi
    Wenn eine Frau fleissig ist wie eine Biene, darf sie auch einen Stachel haben!

  9. #947
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    65
    Beiträge
    10.650
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.588
    Danke Thanks Received 
    2.103
    Thanked in
    Bedankt : 1.457
    Tops
    Erhalten: 1.402
    Vergeben: 1.420

    AW: Waagstockdaten Volume III - Jahr 2016

    Gestern Hochnebel, mitunter leichtes Nieseln, kein Flug, Abnahme - 50 g. Die Bruttätigkeit ist im Oktober stark zurückgeschraubt worden, momentan befindet sich in den meisten Völkern nur noch eine BrW und die Brutfläche scheint nicht sehr groß zu sein, ich habe im Oktober deshalb noch intensiv behandelt, damit die Milben sich nicht in dieser wenigen verdeckelten Brut sammeln und die schlüpfenden Bienen daran hindern die Blüten im Frühjahr zu befliegen, die Milben sammeln sich also im Reich des Geistes statt zur Vermehrung in den Zellen.

    Die wenigen einzelnen restlichen Milben müssen im Dezember zur Konversation mit dem Oxamat antreten und dieser ist bei Brutfreiheit nicht gerade kulant zu den Achtbeinern.

    Warum sagt keiner einem dass die Uhr umzustellen ist, als ich heute morgen an der ersten Funkuhr vorbeidüste, wurde mir bewusst dass der Analogwecker im SZ eine Stunde log ohne dass er etwas dafür kann. Zeitung habe ich keine, TV schaue ich nie, wobei die Zeitumstellung einer der wenigen Punkte wäre wo die nicht lügen
    Es kommt meist anders, wenn man denkt


  10. #948
    Avatar von edlBee
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    9555 Glanegg
    Alter
    72
    Beiträge
    5.138
    Imker seit
    X Jahren
    Heimstand
    ja
    Rähmchenmaß
    DN , LS, Warré
    Danke Thanks Given 
    1.103
    Danke Thanks Received 
    1.140
    Thanked in
    Bedankt : 723
    Tops
    Erhalten: 606
    Vergeben: 1.467

    AW: Waagstockdaten Volume III - Jahr 2016

    Zitat Zitat von Kuntzsch Beitrag anzeigen
    Ist übrigens auch sehr interessant beim varroabehandeln wenn noch Brut drinnen ist, AS stossbehandlung- 2 Grad für 1-2 Tage, Oxalsäure verdampfen hingegen + 2 Grad. Das ist schon enrscheidend für die Überlebenden Milben in der Brut.
    Danke für diese Bestätigung, ja das ist wirklich entscheidend, das kann eine ganze Generation Milben mehr bedeuten, darum kommt bei mir seit Jahren keine AS mehr rein
    Gruss Kurt edlinger

    weniger ist mehr
    less is more

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu edlBee für den nützlichen Beitrag:

    Beehouser (30.10.2016)

  12. #949
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.286
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.509
    Danke Thanks Received 
    8.037
    Thanked in
    Bedankt : 5.135
    Tops
    Erhalten: 3.864
    Vergeben: 2.421

    AW: Waagstockdaten Volume III - Jahr 2016

    In der 43. Woche reduzierte sich das Gewicht der

    * 10er ÖBW von 34,4 kg auf 34 Kilo, also eine durchaus passende Abnahme von 40 dag

    * 10er 1,5 Zander

    So 30.10.16 6,8 10,0 77,0 86,0 Schmida... 46,2 -0,1 -0,7
    Details..
    Sa 29.10.16 9,7 13,2 72,0 95,0 Schmida... 46,3 0,0 -0,6
    Details..
    Fr 28.10.16 6,1 14,9 71,0 95,0 Schmida... 46,3 -0,1 -0,6
    Details..
    Do 27.10.16 8,2 11,3 79,0 90,0 Schmida... 46,4 -0,2 -0,5
    Details..
    Mi 26.10.16 10,9 13,9 84,0 93,0 Schmida... 46,6 -0,1 -0,3
    Details..
    Di 25.10.16 10,3 15,3 90,0 95,0 Schmida... 46,7 -0,1 -0,2
    Details..
    Mo 24.10.16 7,8 10,1 92,0 95,0 Schmida... 46,8 0,0 -0,1

    Die Urasser haben somit um 50 % mehr verfuttert als die ÖBWler

    Man beachte eventuell die Temperaturen, tagsüber noch immer zwischen 10 und 15 Grad, nach wie vor gibt es keine Nachfröste.

    Josef
    Geändert von Josef Fleischhacker (30.10.2016 um 21:19 Uhr)

  13. #950

    Registriert seit
    03.01.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.694
    Imker seit
    xxxx
    Danke Thanks Given 
    516
    Danke Thanks Received 
    511
    Thanked in
    Bedankt : 270
    Tops
    Erhalten: 210
    Vergeben: 60

    AW: Waagstockdaten Volume III - Jahr 2016

    Servus Lisi,

    habe den Fühler gestern eingebaut.
    Ich glaube ihn relativ nah an der Traube positioniert zu haben.
    Temperatur derzeit 21°. Also entweder Brutfrei oder zu weit weg vom Kern.

    gruß
    bernhard

  14. The Following 3 Users Say Thank You to meister-miezebien For This Useful Post:

    Chrigel (02.11.2016), edlBee (02.11.2016), fix (02.11.2016)

Seite 95 von 99 ErsteErste ... 45859394959697 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Waagstockdaten Vol II
    Von Josef Fleischhacker im Forum Honig
    Antworten: 896
    Letzter Beitrag: 19.04.2016, 22:36
  2. Waagstockdaten Vol I
    Von Josef Fleischhacker im Forum Honig
    Antworten: 1333
    Letzter Beitrag: 31.07.2014, 22:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.