Seite 4 von 20 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 200

Thema: Brutstopp für Behandlung durch Internierung der Königin

  1. #31
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.305
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.510
    Danke Thanks Received 
    8.043
    Thanked in
    Bedankt : 5.139
    Tops
    Erhalten: 3.865
    Vergeben: 2.424

    AW: Brutstopp für Behandlung durch Internierung der Königin

    Liest sich ja ganz gut, aber das hier

    Zitat Zitat von Oberländer Beitrag anzeigen
    1. Man nehme einfach eine Zarge mit umgedrehtem Holzdeckel und stelle sie unter die bestehende Beute (unter den bisherigen Boden)
    mit externen Flugloch könnte bei Wespen im Spätherbst sehr schnell ins Auge gehen. Darf ich fragen wie Du dies siehst?

    Josef

  2. #32

    Registriert seit
    21.09.2010
    Ort
    Diersbach
    Beiträge
    528
    Imker seit
    2009
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    159
    Danke Thanks Received 
    230
    Thanked in
    Bedankt : 106
    Tops
    Erhalten: 90
    Vergeben: 23

    AW: Brutstopp für Behandlung durch Internierung der Königin

    Zitat Zitat von Oberländer Beitrag anzeigen
    1. Man nehme einfach eine Zarge mit umgedrehtem Holzdeckel und stelle sie unter die bestehende Beute (unter den bisherigen Boden)

    2. Nach ein zwei Tagen haben sich die Flugbienen auf die neue Höhe eingeflogen.

    3. Nun sucht man die Kö und setzt sie auf drei ausgebauten Waben (können Schwarten sein) in Paterre in die Mitte (ganz nach unten) links und rechts würde ich den Raum mit Styropor oder einem Schied abgrenzen, obenauf kommt ein Absperrgitter und die verbliebene Beute kommt wie sie war obenauf.
    Franz,
    Deine Idee ist sicher sehr gut, jedoch fehlt mir als Einzigen der Durchblick, deshalb kann ich Dir noch kein Danke geben,
    lasse mir es aber auch gerne von denen erklären, die es gleich verstanden haben.

    Nochmal zu Deinem Beutenaufbau (von unten nach oben):

    Umgedrehter Holzdeckel, Zarge mit den 3 Waben und Schieden, dann Absperrgitter.
    Und nun kommt wieder die Beute drauf, wie sie war. Mit Beutenboden? Wozu dann das Absperrgitter?
    Hat die untere Zarge mit den 3 Waben ein eigenes Flugloch, was bei Josef Bedenken auslöst?
    Wo wird dann event. der Zwischenboden (ein Zwischenboden bewirkt eine Trennung) eingesetzt?

    Irgendwie stelle ich mir es so vor, daß anstatt dem Beutenboden ein Rahmen (kein Boden) mit Flugloch verwendet wird, also keine vollkommene Trennung des Volkes von den 3 Waben mit der Königin vorliegt.
    Die Bienen könnten dann sowohl nach oben ins Volk, als auch nach unten zur Königin.

    Wenn Du es so gemeint hast, dann verstehe ich es auch, kann es jedoch so in meinen Pultständern nicht anwenden.

    Gruß
    Manfred

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu mado für den nützlichen Beitrag:

    Nils (06.01.2016)

  4. #33
    Avatar von Josef Gruber
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Pöllau
    Alter
    55
    Beiträge
    2.386
    Imker seit
    2004
    Heimstand
    Stände im Umkreis 25km
    Wanderimker
    eingeschränkt
    Rähmchenmaß
    Zadand und Zander flach
    Danke Thanks Given 
    271
    Danke Thanks Received 
    933
    Thanked in
    Bedankt : 517
    Tops
    Erhalten: 365
    Vergeben: 307

    AW: Brutstopp für Behandlung durch Internierung der Königin

    Hallo!

    In IT werden solche Käfige für diesen Zweck angeboten.
    http://www.apimobru.com/en/index.htm
    auch beim Hol.... sind sie schon verfügbar

    Schöne Grüße Sepp

  5. #34
    Avatar von Oberländer
    Registriert seit
    12.05.2013
    Ort
    Bad Waldsee
    Alter
    58
    Beiträge
    1.481
    Imker seit
    2013
    Heimstand
    D 88339 Bad Waldsee
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    546
    Danke Thanks Received 
    383
    Thanked in
    Bedankt : 248
    Tops
    Erhalten: 175
    Vergeben: 48

    AW: Brutstopp für Behandlung durch Internierung der Königin

    Zitat Zitat von drohne Beitrag anzeigen
    Liest sich ja ganz gut, aber das hier



    mit externen Flugloch könnte bei Wespen im Spätherbst sehr schnell ins Auge gehen. Darf ich fragen wie Du dies siehst?

    Josef
    Hallo Josef, hallo Mado
    der untere Teil ist ja komplett geschlossen, nur Arbeiterinnen können somit nach unten zur Abgesperrten Kö, es gibt nur ein Flugloch, welches über dem Absperrgitter und unter dem bisherigen Kasten ist, hier wird einfach ein Zwischenrahmen mit Flugloch eingesetzt, hier hab ich mich etwas ungünstig ausgedrückt...sorry

    Ich halte die kleinen Absperrvorrichtungen für zu klein, die wo kaum größer als ein Versandkäfig sind, da hab ich kein gutes Gefühl dabei.
    Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig.

  6. The Following 4 Users Say Thank You to Oberländer For This Useful Post:

    DN-Beute (06.01.2016), Dommy (06.01.2016), mado (06.01.2016), Nils (06.01.2016)

  7. #35
    Avatar von Nils
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Nördlicher Chiemgau, LK AÖ
    Beiträge
    7.114
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    im Garten
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2.609
    Danke Thanks Received 
    1.577
    Thanked in
    Bedankt : 880
    Tops
    Erhalten: 968
    Vergeben: 1.506

    AW: Brutstopp für Behandlung durch Internierung der Königin

    Aus welchem Grund kommt die Königin mit den 3 Waben dann nach unten?
    Man könnte ja einfach eins ASG auflegen und die 3 Waben mit Kö oben drauf setzen?
    Danke,

    Nils

  8. #36
    Avatar von Oberländer
    Registriert seit
    12.05.2013
    Ort
    Bad Waldsee
    Alter
    58
    Beiträge
    1.481
    Imker seit
    2013
    Heimstand
    D 88339 Bad Waldsee
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    546
    Danke Thanks Received 
    383
    Thanked in
    Bedankt : 248
    Tops
    Erhalten: 175
    Vergeben: 48

    AW: Brutstopp für Behandlung durch Internierung der Königin

    Zitat Zitat von Nils Beitrag anzeigen
    Aus welchem Grund kommt die Königin mit den 3 Waben dann nach unten?
    Man könnte ja einfach eins ASG auflegen und die 3 Waben mit Kö oben drauf setzen?
    Danke
    Hallo Nils,
    umgekehrt gehts bestimmt auch, aber unten hat eben den Vorteil, dass du am bestehenden Volk ganz normal hantieren kannst, zudem glaube ich auch, dass sich die Pheromone der Kö so besser verteilt werden und als zusätzlicher Faktor sind die Fangwaben für die Milben so auch besser platziert - da muß jeder seinen Weg finden, Hauptsache man hat das Prinzip verstanden, ist übrigens nur eine stark abgewandelte Form von Chringel's 5B.

    Gruß Franz
    Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig.

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Oberländer für den nützlichen Beitrag:

    Nils (06.01.2016)

  10. #37
    Avatar von edlBee
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    9555 Glanegg
    Alter
    72
    Beiträge
    5.139
    Imker seit
    X Jahren
    Heimstand
    ja
    Rähmchenmaß
    DN , LS, Warré
    Danke Thanks Given 
    1.104
    Danke Thanks Received 
    1.140
    Thanked in
    Bedankt : 723
    Tops
    Erhalten: 606
    Vergeben: 1.467

    AW: Brutstopp für Behandlung durch Internierung der Königin

    Warum alles so kompliziert, mit Teilen und Behandeln ist das alles erledigt, da braucht auch keine Kö ins Exil

    Gruss Kurt edlinger

    weniger ist mehr
    less is more

  11. The Following 2 Users Say Thank You to edlBee For This Useful Post:

    Viktor (07.01.2016), Zenz (06.01.2016)

  12. #38
    Avatar von Bumble Bee
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    51
    Beiträge
    5.046
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Freistand
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    1.259
    Danke Thanks Received 
    905
    Thanked in
    Bedankt : 596
    Tops
    Erhalten: 453
    Vergeben: 509

    AW: Brutstopp für Behandlung durch Internierung der Königin

    Das stimmt letztendlich hat es den gleichen Erfolg, das ist etwas was ich im ersten Jahr als Notlösung praktiziert habe. Ist vor allem schön wenn man das mit Völkervermehrung verbinden möchte.

  13. #39
    Avatar von Nils
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Nördlicher Chiemgau, LK AÖ
    Beiträge
    7.114
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    im Garten
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2.609
    Danke Thanks Received 
    1.577
    Thanked in
    Bedankt : 880
    Tops
    Erhalten: 968
    Vergeben: 1.506

    AW: Brutstopp für Behandlung durch Internierung der Königin

    Zitat Zitat von Bumble Bee Beitrag anzeigen
    Ist vor allem schön wenn man das mit Völkervermehrung verbinden möchte.
    Mmmm, und das Böde, wenn man eh schon mehr als genug Völker hat

  14. #40
    Avatar von Viktor
    Registriert seit
    11.09.2011
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    683
    Imker seit
    2009-
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    umgebung
    Rähmchenmaß
    Zander+ ZaDand
    Danke Thanks Given 
    146
    Danke Thanks Received 
    146
    Thanked in
    Bedankt : 92
    Tops
    Erhalten: 107
    Vergeben: 407

    AW: Brutstopp für Behandlung durch Internierung der Königin

    Zitat Zitat von Nils Beitrag anzeigen
    Mmmm, und das Böde, wenn man eh schon mehr als genug Völker hat
    Nils kukst Du hier ab ca. 14 min.
    https://www.youtube.com/watch?v=Qa2t2GCBqVw
    Gruß

Seite 4 von 20 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wann AS-Behandlung bei frisch zugesetzter Königin?
    Von zimbo im Forum Bienenschädlinge
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.08.2011, 21:54
  2. Die Behandlung nach der Behandlung...
    Von Wendefix im Forum Bienenschädlinge
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 15:02
  3. Königinnenverslust durch AS-Behandlung
    Von hofrat88 im Forum Arbeiten im August
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 14:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.