Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Bienenwachswickel

  1. #1
    Avatar von Ortus
    Registriert seit
    05.02.2013
    Ort
    Seebenstein
    Beiträge
    408
    Imker seit
    2013
    Heimstand
    Seebenstein, 2824
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    Flachzarge / Zander
    Danke Thanks Given 
    288
    Danke Thanks Received 
    49
    Thanked in
    Bedankt : 20
    Tops
    Erhalten: 12
    Vergeben: 16

    Bienenwachswickel

    Hallo Bienenfreunde,

    eine Bekannte, dessen Kind oft verkühlt ist, hat mich gefragt ob ich Bienenwachswickel habe/mache. Jetzt meine Frage; macht das jemand von euch und kann mir sagen wie genau ich das herstellen könnte?
    Punkt 1: Welches Tuch nimmt man?
    Punkt 2: Wie genau ist das Prozedere mit dem Wachs?
    Punkt 3: Kommt da sonst noch etwas hinzu?


    Besten Dank und liebe Grüße,

    Clemens
    Der Gipfel der Ignoranz ist ein Mensch, der von einer Pflanze oder einem Tier sagt: “Wozu soll das gut sein“?
    Wenn Fauna und Flora im Lauf der Äonen etwas geschaffen haben, das wir lieben, aber nicht verstehen, wer außer einem Narren würde Teile wegwerfen, die nutzlos scheinen?
    Jedes Rädchen und Schräubchen aufzubewahren, ist die wichtigste Voraussetzung für intelligentes Tüfteln.
    - Aldo Leopold

  2. #2
    Avatar von WalterRojky
    Registriert seit
    08.03.2008
    Ort
    Fischamend
    Alter
    72
    Beiträge
    1.266
    Imker seit
    1989
    Heimstand
    mehrere Heimstände
    Wanderimker
    Umgebung
    Rähmchenmaß
    österr. Breitwabe
    Danke Thanks Given 
    7
    Danke Thanks Received 
    517
    Thanked in
    Bedankt : 267
    Tops
    Erhalten: 236
    Vergeben: 9

    AW: Bienenwachswickel

    Hallo Clemens
    Ein kurzer Weg zur Fachschule Warth würde bei IM Oberisser die Antwort haben. Man nimmt ein dünnes Baumwolltuch, Bienenwachs auf 80 bis 85gd erhitzen, Baumwolltuch eintauchen und trocknen lassen. Man kann danach das Tuch auf die gewünschte Größe zuschneiden. Selber mache ich A4 Größe in Klarsichtfolie gelegt zum Verkauf. Man kann sie damit in heißes Wasser legen, erwärmen, aus der Folie harausnehmen und auf die gewünschte Stelle auflegen. Bei Verkühlung bei Kinder die Stelle auf der Brust vorher mit Honig einschmieren, damit ist der Wärmeübergang auf die Haut besser und der Honig wirkt zusätzlich gegen eine Krankheit.
    mfg Walter

  3. The Following 6 Users Say Thank You to WalterRojky For This Useful Post:

    Dommy (13.12.2015), drohne (12.12.2015), edlBee (12.12.2015), Imker2306 (08.12.2017), Oberlausitz (12.12.2015), Ortus (12.12.2015)

  4. #3
    Avatar von DN-Beute
    Registriert seit
    27.06.2015
    Ort
    Köln
    Alter
    69
    Beiträge
    2.462
    Imker seit
    2011 oktober
    Heimstand
    4 Völker DN-Magazin Köln
    Wanderimker
    Eifel, Pfalz, Erftkreis, innerhalb Köln
    Rähmchenmaß
    DeutschNormal
    Danke Thanks Given 
    709
    Danke Thanks Received 
    434
    Thanked in
    Bedankt : 303
    Tops
    Erhalten: 288
    Vergeben: 503

    AW: Bienenwachswickel

    Hallo Walter,
    Wie warm werden die denn gemacht, so Heiss wie man auf der Haut vertragen kann?
    Oder wie?
    Viele Grüße Rudi
    und nehmt mein gekritzelt hier nicht zu ernst, das sind nur
    meine Gedanken, die müssen mit Euren nicht übereinstimmen.

  5. #4
    Avatar von WalterRojky
    Registriert seit
    08.03.2008
    Ort
    Fischamend
    Alter
    72
    Beiträge
    1.266
    Imker seit
    1989
    Heimstand
    mehrere Heimstände
    Wanderimker
    Umgebung
    Rähmchenmaß
    österr. Breitwabe
    Danke Thanks Given 
    7
    Danke Thanks Received 
    517
    Thanked in
    Bedankt : 267
    Tops
    Erhalten: 236
    Vergeben: 9

    AW: Bienenwachswickel

    Hallo Rudi
    Genau so ist es. Man kann sie in warmes (heißes) Wasser legen und kann es entsprechen warm auf die Haut auflegen. Wie schon gesagt, eine Schicht mit Honig erhöht den Wärmeübergang.
    mfg Walter

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu WalterRojky für den nützlichen Beitrag:

    DN-Beute (12.12.2015)

  7. #5
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    68
    Beiträge
    38.473
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.571
    Danke Thanks Received 
    6.684
    Thanked in
    Bedankt : 4.220
    Tops
    Erhalten: 3.161
    Vergeben: 1.847

    AW: Bienenwachswickel

    Zitat Zitat von Ortus Beitrag anzeigen
    Besten Dank und liebe Grüße,
    He hallo Seebensteiner, brauchst ja nur über die Strasse hupfen und schon bist in Warth, kostet nun ein Achterl und kommt einzig den Walter zugute, also vormerken, ok.

    Josef

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu drohne für den nützlichen Beitrag:

    Ortus (13.12.2015)

  9. #6
    Avatar von Bienen Sepp
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Pöllau
    Alter
    53
    Beiträge
    1.965
    Imker seit
    2004
    Heimstand
    Stände im Umkreis 25km
    Wanderimker
    eingeschränkt
    Rähmchenmaß
    Zander flach
    Danke Thanks Given 
    204
    Danke Thanks Received 
    752
    Thanked in
    Bedankt : 400
    Tops
    Erhalten: 269
    Vergeben: 240

    AW: Bienenwachswickel

    Hallo!

    Einfacher und nicht ganz so professionell

    - eine Mittelwand zweilagig in eine Küchenrolle einschlagen
    - diese im Backrohr auf 50° erwärmen
    - rausnehmen und auflegen

    Nach mehrmaligen Verwenden wird das Wachs dann bröselig
    und das Leiden ist hoffentlich auch vorbei.

    Schöne Grüße
    Sepp

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Bienen Sepp für den nützlichen Beitrag:

    Oberlausitz (13.12.2015)

  11. #7
    Moderator
    Registriert seit
    31.03.2013
    Ort
    Südtirol
    Alter
    41
    Beiträge
    1.907
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    Tauferer Ahrntal-Südtirol
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Blatt 10er
    Danke Thanks Given 
    1.365
    Danke Thanks Received 
    143
    Thanked in
    Bedankt : 94
    Tops
    Erhalten: 65
    Vergeben: 336

    AW: Bienenwachswickel

    Ich krame hier diesen älteren sehr interessanten Beitrag hervor. Ich überleg dies für meine Familie herzustellen und eventuell später auch für meine Kunden.
    Wer beschäftigt sich auch mit diesen Wachswickeln?
    Gruß Martin

  12. #8
    Avatar von Beehouser
    Registriert seit
    18.12.2013
    Ort
    Westlicher Chiemgau
    Beiträge
    5.001
    Imker seit
    2011
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM und DNM 1,5
    Danke Thanks Given 
    1.288
    Danke Thanks Received 
    993
    Thanked in
    Bedankt : 632
    Tops
    Erhalten: 389
    Vergeben: 234

    AW: Bienenwachswickel

    Den Beitrag hatte ich noch nie gesehen, aber das ist nützlich. Zu Hause freuen sie sich und Mittelwände habe ich noch einige im Keller, bis ich Neue machen kann.
    Nach Weihnachten starte ich damit.

  13. #9
    Moderator
    Registriert seit
    31.03.2013
    Ort
    Südtirol
    Alter
    41
    Beiträge
    1.907
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    Tauferer Ahrntal-Südtirol
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Blatt 10er
    Danke Thanks Given 
    1.365
    Danke Thanks Received 
    143
    Thanked in
    Bedankt : 94
    Tops
    Erhalten: 65
    Vergeben: 336

    AW: Bienenwachswickel

    Ich verwende dafür sicherlich nur das beste Wachs, ich denke das ist Voraussetzung...

  14. #10
    Avatar von Beehouser
    Registriert seit
    18.12.2013
    Ort
    Westlicher Chiemgau
    Beiträge
    5.001
    Imker seit
    2011
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM und DNM 1,5
    Danke Thanks Given 
    1.288
    Danke Thanks Received 
    993
    Thanked in
    Bedankt : 632
    Tops
    Erhalten: 389
    Vergeben: 234

    AW: Bienenwachswickel

    Das Wachs ist ja nicht verloren, das wird dann wieder recycelt oder in als Kerze vergossen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.