Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 78

Thema: Das Wetter im November

  1. #1

    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Hombrechtikon
    Beiträge
    4.932
    Imker seit
    1958
    Danke Thanks Given 
    983
    Danke Thanks Received 
    5.563
    Thanked in
    Bedankt : 1.945
    Tops
    Erhalten: 1.863
    Vergeben: 555

    Das Wetter im November

    Was für ein Monatsbeginn, und das zu Allerheiligen, wo wir uns als Kinder auf dem Friedhof oft halb totgefroren haben im Gedenkan an all die Grossonkels, Grosstanten usw. (die wir zu Lebzeiten gar nicht sonderlich gemocht hatten). Oder in Erinnerung an meine Gebirgsschützen-Rekrutenschule vor 50 Jahren, wo wir zu Allerheiligen auf 1800m bei 15 Grad minus unsere zusammengedrückten Zelte unter einem halben Meter Schnee ausgraben mussten.

    Und heute, hemdsärmelig auf der Terrasse bei gefühlten 25 Grad an der strahlenden "Altweiber- oder Martinisonne" und vor Augen das Feuerwerk der herbstlichen Natur - Genuss pur.

    IMG_2948.jpg

    Chrigel

  2. The Following 5 Users Say Thank You to Chrigel For This Useful Post:

    Bumble Bee (01.11.2015), daniel.84 (01.11.2015), Josef Fleischhacker (01.11.2015), schweizer35 (01.11.2015), waldundwiese (01.11.2015)

  3. #2
    Avatar von Bumble Bee
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    51
    Beiträge
    5.046
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Freistand
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    1.259
    Danke Thanks Received 
    905
    Thanked in
    Bedankt : 596
    Tops
    Erhalten: 453
    Vergeben: 509

    AW: Das Wetter im November

    Hier ist es ebenso, schöne 16°c gefühlt auch 25° in der Sonne. Ich habe heute die Gunst der Stunde ergriffen und die Futterkranzproben von allen Völkern genommen. Heute hatte ich auch endlich eine Kamera mit und habe mal ein paar Bilder meiner Überwinterungsgäste gemacht.
    DSC_0879.JPG

    Auf der Windel haben sie sich zusammengekauert.
    DSC_0882.JPG

    In den Griffen der Zargen
    DSC_0884.JPG
    DSC_0887.JPG

    Und zum guten Abschluss gab es noch einen kleiner Zugvogelschwarm die sich schon mit großen Geschrei von weiten ankündigten. Leider flogen sie sehr hoch, und etwas weiter weg, das meine Kamera an die Grenzen stieß. Nach dem Geschrei zur urteilen waren es Kraniche.
    DSC_0876.JPG

  4. The Following 5 Users Say Thank You to Bumble Bee For This Useful Post:

    Chrigel (01.11.2015), Dommy (02.11.2015), Josef Fleischhacker (01.11.2015), waldundwiese (01.11.2015), Zucker (02.11.2015)

  5. #3
    Avatar von waldundwiese
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Sächsische Schweiz
    Alter
    62
    Beiträge
    610
    Imker seit
    1969
    Heimstand
    Bienenhaus und Wandergestelle
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    259
    Danke Thanks Received 
    114
    Thanked in
    Bedankt : 73
    Tops
    Erhalten: 53
    Vergeben: 368

    AW: Das Wetter im November

    Zitat Zitat von Bumble Bee Beitrag anzeigen
    Hier ist es ebenso, schöne 16°c gefühlt auch 25° in der Sonne. Ich habe heute die Gunst der Stunde ergriffen und die Futterkranzproben von allen Völkern genommen.
    ...haben die Völker noch Brut?

    Hier war heute auch schönster Sonnenschein, blauer Himmel und 16°C. Bienen haben sich allerdings nur vereinzelt vor die Fluglöcher getraut.
    Die Herbstfärbung der Bäume sieht wunderschön aus:
    Angehängte Grafiken
    Freundliche Grüße,
    von wald&wiese

  6. #4
    Avatar von Bumble Bee
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    51
    Beiträge
    5.046
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Freistand
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    1.259
    Danke Thanks Received 
    905
    Thanked in
    Bedankt : 596
    Tops
    Erhalten: 453
    Vergeben: 509

    AW: Das Wetter im November

    Ja Teilweise, 2 haben noch 4 Waben voll Brut. Die 3 die noch auf dem Außenstand stehen sind Brutfrei, da ist nichts mehr, aber man konnte die Brutwaben noch gut sehen und es sind auch noch Futterkränze da.Ich war wieder sehr erstaunt wie stark diese Völker noch sind, wenn sich nichts ändert belegen die volle 10 Gassen.Tracht haben sie wohl auch noch entdeckt irgendwo scheint Senf zu blühen, muss aber schon außerhalb von 3km liegen , in diesem Radius sind keine Äcker.

  7. #5
    Avatar von Oberländer
    Registriert seit
    12.05.2013
    Ort
    Bad Waldsee
    Alter
    58
    Beiträge
    1.481
    Imker seit
    2013
    Heimstand
    D 88339 Bad Waldsee
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    546
    Danke Thanks Received 
    383
    Thanked in
    Bedankt : 248
    Tops
    Erhalten: 175
    Vergeben: 48

    AW: Das Wetter im November

    Hallo,
    ich beneide euch, bei mir gibt's nur Nebel...
    aus lauter Frust bin ich gestern mit einem Kumpel, er ist auch Imker, auf den Hochgrat - wenn die Bienen schon nicht fliegen, fliegen die Imker aus.
    Der Ausflug hat sich gelohnt, bei strahlendem Sonnenschein konnten wir in unsere Nebulöse Heimat schauen...

    Heute bei 5° - 8° natürlich wieder im dichten Nebel, keine Bienen in Sicht, anscheinend haben sie sich nur um das Allerheiligste im Stock gekümmert.

    Gruß Franz
    Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig.

  8. #6

    Registriert seit
    18.12.2013
    Ort
    Chiemgau
    Beiträge
    5.026
    Imker seit
    2011
    Danke Thanks Given 
    1.290
    Danke Thanks Received 
    996
    Thanked in
    Bedankt : 635
    Tops
    Erhalten: 391
    Vergeben: 244

    AW: Das Wetter im November

    Heute hatten wir diesen Herbst zum ersten Mal Rauhreif. Tagsüber dann 16°C und die Bienen flogen wie verrückt.

  9. #7

    Registriert seit
    03.01.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.694
    Imker seit
    xxxx
    Danke Thanks Given 
    516
    Danke Thanks Received 
    511
    Thanked in
    Bedankt : 270
    Tops
    Erhalten: 210
    Vergeben: 60

    AW: Das Wetter im November

    Servus miteinander,

    Momentaufnahme am 1.November bei Windstille und 15°C von einem Feld (min.3 ha) in ca. 80m Entfernung von einem Bienenstand:







    Ob das gut oder schlecht ist, kann ich derzeit nicht beurteilen.
    Im Sommer wäre sowas natürlich von unschätzbaren Wert für die Insekten.

    gruß vom rätselnden
    Bernhard

  10. The Following 3 Users Say Thank You to meister-miezebien For This Useful Post:

    Beehouser (02.11.2015), Bumble Bee (02.11.2015), Zucker (02.11.2015)

  11. #8
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.305
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.510
    Danke Thanks Received 
    8.043
    Thanked in
    Bedankt : 5.139
    Tops
    Erhalten: 3.865
    Vergeben: 2.424

    AW: Das Wetter im November

    Eine Pracht Bernhard und glaub mir Blütenhonige sind immer gut für Bienen und sollte selbst Sonnenblume "der Magnet" sein, so bleibt der zumindest drei Monate flüssig, also ebenfalls keine Gefahr.

    Heute früh um 6:00 h hatten wir bei Minus 5 Grad ersten starken Nachtfrost, nun werden die immer noch auf den Bäumen hängenden Blätter nur so rieseln.

    Josef

  12. #9
    Avatar von Nils
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Nördlicher Chiemgau, LK AÖ
    Beiträge
    7.114
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    im Garten
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2.609
    Danke Thanks Received 
    1.577
    Thanked in
    Bedankt : 880
    Tops
    Erhalten: 968
    Vergeben: 1.506

    AW: Das Wetter im November

    Auch hier der erste Nachtfrost. Ob das aber schon ausreicht, damit sie aus der Brut gehen?
    Tagsüber soll es 10-12 Grad bekommen und die nächsten Nächte bleiben frostfrei.
    image.jpeg

  13. #10
    Avatar von Drohn55
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    Chemnitz, Sachsen
    Alter
    66
    Beiträge
    2.222
    Imker seit
    1971
    Heimstand
    Kleingarten.
    Wanderimker
    nö.
    Rähmchenmaß
    Deutschnormal.
    Danke Thanks Given 
    268
    Danke Thanks Received 
    420
    Thanked in
    Bedankt : 298
    Tops
    Erhalten: 237
    Vergeben: 20

    AW: Das Wetter im November

    Tachchen,

    hier hat es morgens 2°C - tagsüber bis 16°C.
    Die Summsen fliegen -mäßig- schleppen aber gelben Pollen. Weiß der Kuckuck, wo sie den herholen. Es blühen in meinem Umfeld noch ein wenig Ringelblumen sowie vereinzelt die Heide in den Gärten.
    Wolfgang

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das Wetter im November
    Von Chrigel im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 01.12.2014, 14:16
  2. Das Wetter im November
    Von Josef Fleischhacker im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 23:18
  3. Polleneintrag im November
    Von 40Gast im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 09:50
  4. Bauernregel für den November
    Von Josef Fleischhacker im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.11.2007, 15:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.