Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Honigschleudern, aus imkerlichen Anfängen bis Heute

  1. #1
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.914
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.865
    Danke Thanks Received 
    7.089
    Thanked in
    Bedankt : 4.504
    Tops
    Erhalten: 3.431
    Vergeben: 2.103

    Honigschleudern, aus imkerlichen Anfängen bis Heute

    Hier wollen wir über Honigschleudern von Anton Janša bis zu den heute in Verwendung stehenden Schleudern reden, wer diesbezügliche Fotos und hierzu Erklärungen hat möge diese in diesem Thread einfügen.

    Hier sehen wir eine selbst für uns Imker eine sehr schwer zu verstehende, aber durchaus raffinierte Honigschleuder.

    Zitat Zitat von Chrigel Beitrag anzeigen
    Das Bild zeigt die Buss'sche Freischwingschleuder. Ihr Einsatz ist im folgenden Bildstreifen dargestellt.
    Zitat Zitat von Walter Rojky Beitrag anzeigen
    Die Aussenseite der Taschen sind die Schleuderwand, drehen sich mit und der Honig läuft an der Unterseite in den Boden.
    Zitat Zitat von Chrigel Beitrag anzeigen
    In dieser Schleuder wurde bereits die Wabentasche realisiert. Die Taschen reichen ein paar cm in das Auffangbecken hinein. Die Aussenwand ist etwas bombiert, sodass der ausgeschleuderte Honig zwischen der Wabe und der Wand abfliessen kann. Er fliesst in das Basisbecken mit dem Auslauf. Die Waben entleeren sich nur einseitig und müssen gewendet werden. Das war wohl eine ordentliche Schmiererei.

    Im Text zur Beschreibung dieser Schleuder steht anschliessend: "....eine Freischwungschleuder ohne Kessel, die sich nebenbei als blumentisch verwenden lässt."
    Chrigel
    Buss'sche Freischwingschleuder
    Buss'sche Freischwungschleuder 2.jpg

    Buss'sche Freischwingschleuder,Original ist im Weimarer Bienenmuseum zu besichtigen
    Olaf Bild 14.jpg

    Wird fortgesetzt ...
    Geändert von drohne (16.10.2015 um 13:56 Uhr)

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu drohne für den nützlichen Beitrag:

    RalfK (14.03.2019)

  3. #2
    Avatar von edlBee
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    9555 Glanegg
    Alter
    71
    Beiträge
    5.076
    Imker seit
    X Jahren
    Heimstand
    ja
    Rähmchenmaß
    DN , LS, Warré
    Danke Thanks Given 
    1.076
    Danke Thanks Received 
    1.134
    Thanked in
    Bedankt : 717
    Tops
    Erhalten: 599
    Vergeben: 1.427

    AW: Honigschleudern, aus imkerlichen Anfängen bis Heute

    Danke, am Foto sieht man gut oben den Bügel der umgelegt wird, um die "Taschen" auswärts zu klappen um neu zu laden

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu edlBee für den nützlichen Beitrag:

    drohne (16.10.2015)

  5. #3
    Avatar von Milbi
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    www.Mettlach.de
    Beiträge
    635
    Imker seit
    1977
    Heimstand
    .
    Wanderimker
    gelegentlich
    Rähmchenmaß
    Dadant US
    Danke Thanks Given 
    6
    Danke Thanks Received 
    102
    Thanked in
    Bedankt : 70
    Tops
    Erhalten: 101
    Vergeben: 2

    AW: Honigschleudern, aus imkerlichen Anfängen bis Heute

    Das Ganze sieht vielleicht etwas fragil aus.
    Alerdings ist die Auffangtasse aus schwerem Gußeisen und dazu noch dick emailliert. Die steht schon stabil.
    Mit herzlichen kollegialen Grüßen


    Michael

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das erste Mal Honigschleudern - Fragen
    Von Markus im Forum Arbeiten im Juli
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.07.2013, 13:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.