Umfrageergebnis anzeigen: Mein aktueller Wachsverkaufspreis

Teilnehmer
19. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • < 5 Euro

    4 21,05%
  • > 5 Euro

    15 78,95%
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42

Thema: Wachspreis von 5 Euro ok?

  1. #11
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.306
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.510
    Danke Thanks Received 
    8.043
    Thanked in
    Bedankt : 5.139
    Tops
    Erhalten: 3.866
    Vergeben: 2.424

    AW: Wachspreis von 5 Euro ok?

    Danke Malte, dies ist mir neu, macht aber durchaus Sinn!

    Ab sofort wird dies nun auch bei mir getrennt, geht auch ganz einfach. Warum einfach, normalerweise kommt aus den Maischefässern abgeschöpftes E-Wachs in ein großes Sieb, von dort in eine 70 L Mauerwanne, weiter geht´s zum SoWaSchm, diese Blöcke folglich in ein 220 L Faß zur MW Gießerei. Ab sofort wird nun getrennt!

    Josef

  2. #12
    Avatar von Bienenhirte
    Registriert seit
    12.05.2015
    Beiträge
    19
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Herdecke
    Wanderimker
    gelegentlich
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 2

    AW: Wachspreis von 5 Euro ok?

    @ DN-Beute
    Welches Risiko genau? Ja sicherlich ist der Wachskurs weniger volatil, die Wachqualitäten jedoch sehr vielschichtig und anders als bei den Edelmetallen NICHT zu scheiden. Insofern ist

    @ fichtenwald
    die Kerzenproduktion durchaus interessant, allein mir fehlt die Masse an Wachs ebenfalls. Orientiere mich daher eben (auch hier) bezüglich den aktuellen Kursen und

    @ simmerl
    werde wohl auch unter die Demeter Imker gehen - nicht allein des Wachses wegen. In dem Zusammenhang interessiert mich, ob Bioland parallel bspw. an einem anderen Stand geht, und an noch einem weiteren konventionell, die Frage geht aber wohl besser direkt an die Verbände...

    @ Timsen
    huhu nach Westen - wir sind ja fast Nachbarn. Vielleicht sollte ich mein Angebot wirklich mal in die Arzneiecke erweitern, gegen Varroa habe ich noch nichts im Sortiment. Halte von den Giften im Moment nicht sonderlich viel und vertreibe eigentlich nur das, was mir selber auch taugt. Vielleicht sollte ich tatsächlich auch zudem wie du anregst richtig in den Wachskreislauf einsteigen. Benötige allerdings vorerst mal Material. Dann kann man irgendwann auch mal an Presse/Walzwerk oder dergleichen denken. Du machst in Königinnen? Da könnte man sich womöglich gut ergänzen. Bist du im echten Leben entspannt wie andere es hier sind?

    @ drohne
    Danke dir. Muss mich noch etwas weiter akklimatisieren und hoffe hier auch zukünftig Beiträge und Themen zu bringen, die spontan auf Zuspruch stoßen. Danke auch für das großzügige Angebot, meine kleine Seite sogar in der Signatur zu verlinken – im Profil reicht mir derzeit vollauf. Danke.

    @ Malte Niemeyer
    Jo, das sind mal Zahlen. Meine >< war da was zu knapp gegriffen. Vielleicht sollte man da mal eine Flüte von 4 - 24 oder gar 50 Euro machen? Ich werde dann gelegentlich noch mal frisch so eine dieser bei manchen so unbeliebte Umfrage machen. Interessieren würde mich ja, wo diese hohen Kurse gezahlt werden, wo so fein in Deckelwachs etc. unterschieden wird...

    @Alle
    > 81% oder anders 9 Mitglieder bekommen > 5 Euro pro Kilo für ihr Bienenwachs. Wo geht das hin? Sind das direkte Wachsverarbeiter des Imkereihandels oder anderweitige? An euren Antworten dürften auch die Interesse haben, die bei der < 5 Antwortmöglichkeit ihre Antwort gegeben haben...

    Gruß
    David
    Wünsche guten Flug, gesunde Rückkehr und reiche Beute.

  3. #13
    Avatar von Spessartbiene
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    D - bei Aschaffenburg
    Alter
    46
    Beiträge
    3.852
    Imker seit
    1989
    Heimstand
    Ablegerstand
    Wanderimker
    Fester Hauptstand
    Rähmchenmaß
    1,5 Zander BR / 0,5 Zander HR
    Danke Thanks Given 
    1.118
    Danke Thanks Received 
    749
    Thanked in
    Bedankt : 460
    Tops
    Erhalten: 461
    Vergeben: 527

    AW: Wachspreis von 5 Euro ok?

    Zitat Zitat von Bienenhirte Beitrag anzeigen
    Dafür wird um die 4,5 - 5 Euro geboten
    Dafür würde ich mir nicht die Arbeit machen und Energiekosten tragen wollen. Da bleibt mein Wachs schon besser bei mir , dann weiß ich wenigstens für wen ich das mache.

    Gruß,
    Hermann
    ----------------
    Behalte immer einen offenen Geist!
    Link: Hermann Spessartbeine Youtube-Kanal

  4. #14
    Avatar von Nils
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Nördlicher Chiemgau, LK AÖ
    Beiträge
    7.114
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    im Garten
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2.609
    Danke Thanks Received 
    1.577
    Thanked in
    Bedankt : 880
    Tops
    Erhalten: 968
    Vergeben: 1.506

    AW: Wachspreis von 5 Euro ok?

    Zitat Zitat von DN-Beute Beitrag anzeigen
    Also ich lasse mein ausgeschmolzenes und einmal gereinigte Wachs im Bayerischen Raum zu
    Mittelwände umarbeiten und bin shr zufrieden mit der Firma.
    rudi
    Hallo Rudi,
    darf ich fragen bei welcher Firma du das machen lässt? Kriegst du da garantiert dein Wachs zurück?
    und was kostet es?
    soll ja keine Werbung sein, aber interessieren täts mich.

    Nils

  5. #15
    Avatar von Nils
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Nördlicher Chiemgau, LK AÖ
    Beiträge
    7.114
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    im Garten
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2.609
    Danke Thanks Received 
    1.577
    Thanked in
    Bedankt : 880
    Tops
    Erhalten: 968
    Vergeben: 1.506

    AW: Wachspreis von 5 Euro ok?

    Zitat Zitat von Avignon Beitrag anzeigen
    Nils, seien wir doch einfach ein wenig realistisch.
    Auja Avignon, sei doch mal realistisch!

  6. #16
    Avatar von DN-Beute
    Registriert seit
    27.06.2015
    Ort
    Köln
    Alter
    70
    Beiträge
    2.458
    Imker seit
    2011 oktober
    Heimstand
    4 Völker DN-Magazin Köln
    Wanderimker
    Eifel, Pfalz, Erftkreis, innerhalb Köln
    Rähmchenmaß
    DeutschNormal
    Danke Thanks Given 
    708
    Danke Thanks Received 
    434
    Thanked in
    Bedankt : 303
    Tops
    Erhalten: 286
    Vergeben: 501

    AW: Wachspreis von 5 Euro ok?

    http://imkerei-wachsverarbeitung.de/mittelwande/

    für das Geld press ich doch keine Mittelwände mehr selber.
    Vor allem sind diese gewalzten nicht so Bruchanfällig wie meine gegossenen

    gruss
    rudi

    PS er legt im September wieder los


    Ach, ich vergas: nimm min. 23,5kg statt 20, er sendet dir einen Rest von 3,3kg wieder zurück.
    Verpackt sind die MW in 3kg Packerl.
    Geändert von DN-Beute (07.07.2015 um 13:44 Uhr) Grund: zusatzmeldung

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu DN-Beute für den nützlichen Beitrag:

    Nils (08.07.2015)

  8. #17
    Avatar von Bienenhirte
    Registriert seit
    12.05.2015
    Beiträge
    19
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Herdecke
    Wanderimker
    gelegentlich
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 2

    AW: Wachspreis von 5 Euro ok?

    "Kaufe Wachs zu fairen Preisen." Soso, ist Fair nicht die Sichtweise von mindestens Zweien?

    Wie kann ich alleine ein faires, günstiges, billiges oder Teures Angebot machen? Entscheidet das nicht der Gegenüber? Mag sein, dass bspw. 5 Euro für Wachs zu gering sind, es haben hier allerdings einige noch weniger als 5 Euro wohl akzeptiert.

    Zugleich mag es auch die geben, die gerne 50 Euro für ein Kilo Demeterwachs geben. Ich sehe noch nichtmal irgendwo ein einziges Kilo Demeterwachs angeboten. Alles vergriffen.

    Imkergruß
    David
    Wünsche guten Flug, gesunde Rückkehr und reiche Beute.

  9. #18
    Avatar von Spessartbiene
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    D - bei Aschaffenburg
    Alter
    46
    Beiträge
    3.852
    Imker seit
    1989
    Heimstand
    Ablegerstand
    Wanderimker
    Fester Hauptstand
    Rähmchenmaß
    1,5 Zander BR / 0,5 Zander HR
    Danke Thanks Given 
    1.118
    Danke Thanks Received 
    749
    Thanked in
    Bedankt : 460
    Tops
    Erhalten: 461
    Vergeben: 527

    AW: Wachspreis von 5 Euro ok?

    Hm, obwohl ich schon lange Bienen habe beginne ich verwerfenswerter Weise erst jetzt mit dem eigenen Wachskreislauf. Mein Imkereifachhändler meinte, dass er ab 30kg das eigene Wachs verwendet und vorher die Gerätschaften reinigt. Vielleicht macht er es ja auch so, dass er mit meiner Charge beginnt und danach die Standart-Mittelwände durchlaufen lässt, dann muss er nicht zwischendurch Reinigen. Aber vermutlich frag ich ihn, ob ich bei der Mittelwand-Herstellung dabei sein darf, dann dürfte ja nix passieren . Aber 30kg habe ich aus meinem Naturbau auch noch nicht zusammen .

    Gruß,
    Hermann
    ----------------
    Behalte immer einen offenen Geist!
    Link: Hermann Spessartbeine Youtube-Kanal

  10. #19
    Avatar von DN-Beute
    Registriert seit
    27.06.2015
    Ort
    Köln
    Alter
    70
    Beiträge
    2.458
    Imker seit
    2011 oktober
    Heimstand
    4 Völker DN-Magazin Köln
    Wanderimker
    Eifel, Pfalz, Erftkreis, innerhalb Köln
    Rähmchenmaß
    DeutschNormal
    Danke Thanks Given 
    708
    Danke Thanks Received 
    434
    Thanked in
    Bedankt : 303
    Tops
    Erhalten: 286
    Vergeben: 501

    AW: Wachspreis von 5 Euro ok?

    Ich kaufe Honig zu fairen Preisen!
    als nächstes sollte drunter stehen Demeter oder kein Demeter.
    Es kommt doch immer drauf an was will er denn.
    Ich kauf mir auch ein Auto zu fairen Preisen. Natürlich kein Bugatti.
    Auch kein VOlkswagen GOLF, 20.000 Euro für dieses Auto ist bei
    nicht fair. Aber ich denke da kann man stundenlang drüber schreiben.
    Fair ist relativ.
    Und was ist relativ?
    Ich verrate es. Wir zwei stehen uns gegenüber und ich stecke dir
    meinen Finger in die Nase.
    Nun habe ich den Finger in der Nase
    und du hast den Finger in der Nase, nur ich stehe mich relativ besser.
    Das ist relativ.

    gruss
    rudi

  11. #20
    Avatar von Spessartbiene
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    D - bei Aschaffenburg
    Alter
    46
    Beiträge
    3.852
    Imker seit
    1989
    Heimstand
    Ablegerstand
    Wanderimker
    Fester Hauptstand
    Rähmchenmaß
    1,5 Zander BR / 0,5 Zander HR
    Danke Thanks Given 
    1.118
    Danke Thanks Received 
    749
    Thanked in
    Bedankt : 460
    Tops
    Erhalten: 461
    Vergeben: 527

    AW: Wachspreis von 5 Euro ok?

    Zitat Zitat von Bienenhirte Beitrag anzeigen
    "Kaufe Wachs zu fairen Preisen." Soso, ist Fair nicht die Sichtweise von mindestens Zweien?
    Wie kann ich alleine ein faires, günstiges, billiges oder Teures Angebot machen? Entscheidet das nicht der Gegenüber? Mag sein, dass bspw. 5 Euro für Wachs zu gering sind, es haben hier allerdings einige noch weniger als 5 Euro wohl akzeptiert.
    Servus David,

    so langsam komme ich zu dem Schluss, dass Du dieses Forum hier nur geschäftlich zu Marketing und zu Benchmark - Zwecken missbrauchst. Wenn Du hier den Mindestpreis ermitteln willst, den einige Imker bereit sind zu akzeptieren, dann geht das gegen die Interessen vom 99,9% der aktiven Forenmitgliedern und das finde ich dann nicht in Ordnung!

    Gruß,
    Hermann
    ----------------
    Behalte immer einen offenen Geist!
    Link: Hermann Spessartbeine Youtube-Kanal

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu Spessartbiene für den nützlichen Beitrag:

    Timsen (07.07.2015)

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.