Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Königinnen kamen nicht zurück - das Wetter?

  1. #1

    Registriert seit
    18.12.2013
    Ort
    Chiemgau
    Beiträge
    5.026
    Imker seit
    2011
    Danke Thanks Given 
    1.290
    Danke Thanks Received 
    996
    Thanked in
    Bedankt : 635
    Tops
    Erhalten: 391
    Vergeben: 244

    Königinnen kamen nicht zurück - das Wetter?

    Hallo,

    habe nun bereits mehrmals den Fall, dass ein Volk nach dem Begattungsflug weisellos wurde.
    Die letzten Jahre ist mir das niemals passiert.
    Zum Glück hatte ich Reserveköniginnen von entnommenen Weiselzellen.


    Könnte es Gründe für eine Häufung geben?
    Wer hat das Thema dieses Jahr auch?

    Habe dazu einen interessanten Vortrag gehört, vielleicht ist das eine Theorie:

    Wenn die neue Königin geschlüpft ist, hat diese erst einmal eine Reifezeit. Wenn sie gut gefüttert wird, dann fliegt sie früher aus, ansonsten einige Tage später.
    Wenn also eine Schönwetterphase kommt und Tracht reinkommt, dann wird sie aufgefüttert, damit sie genug Energie für ihren Hochzeitsflug hat. Ausgerechnet wenn sie ausfliegen will/kann, kommen mehrere Tage Schlechtwetter mit stundenweise schönerem Wetter, bei dem sie dann startet und dann kommt sie nicht mehr zurück.

    Solche Wetterkapriolen hatten wir hier.


    Gruss, Christian

  2. #2
    Avatar von mario
    Registriert seit
    03.06.2011
    Ort
    Batschuns, Vorarlberg
    Beiträge
    551
    Imker seit
    1990
    Heimstand
    Batschuns
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    58
    Danke Thanks Received 
    216
    Thanked in
    Bedankt : 118
    Tops
    Erhalten: 93
    Vergeben: 74

    AW: Häufung in 2015, Königinnen kamen nicht zurück

    Habe dieses Jahr eine besonders gute Begattung.

    Die Wirtschaftsvölker wo ich Altköniginnenableger gemacht habe war die begattung 100%.
    Königinnen die im Apidea waren sind ca 90% begattet.

    Schlechtwetter ist immer wieder problematisch, das nicht alle Königinnen zurückkommen oder schlecht begattet sind.
    Schöne Grüsse

    Mario

  3. #3
    Avatar von Bumble Bee
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    51
    Beiträge
    5.046
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Freistand
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    1.259
    Danke Thanks Received 
    905
    Thanked in
    Bedankt : 596
    Tops
    Erhalten: 453
    Vergeben: 509

    AW: Häufung in 2015, Königinnen kamen nicht zurück

    Ich hatte das bei 2 Völkern, ich habe da meine gefräßigen Kohlmeisen im Verdacht, hier im Garten war eine ganze Kolonie die Junge hatten, und sich die ganze Zeit an den Bienenstöcken bedient haben, vor allem bei den Ablegern, weil da nicht so ein Flugverkehr herrschte. Ich nehme an das die Kö´s kaum raus waren und schwups weggepickt. Mittlerweile sind die Meisen flügge und raus, seit dem ist wieder Ruhe und die neuen Königinnen sind begattet worden, gestern habe ich durch Zufall eine Rückkehrerin gesehen.

  4. #4
    Avatar von sergek
    Registriert seit
    10.01.2011
    Ort
    luxemburg
    Beiträge
    1.047
    Imker seit
    2010
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    Dadant mod.
    Danke Thanks Given 
    2
    Danke Thanks Received 
    17
    Thanked in
    Bedankt : 15
    Tops
    Erhalten: 13
    Vergeben: 5

    AW: Häufung in 2015, Königinnen kamen nicht zurück

    Hallo.
    Hatte dieses Jahr 5 Ableger gemacht mit WZ und SZ.
    Alle sind begattet zurück gekehrt und sind am stiften.

  5. #5
    Avatar von Brieftaube
    Registriert seit
    15.01.2013
    Ort
    Hückelhoven
    Alter
    44
    Beiträge
    38
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    Erkelenz
    Wanderimker
    noch nicht
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    12
    Danke Thanks Received 
    20
    Thanked in
    Bedankt : 5
    Tops
    Erhalten: 7
    Vergeben: 0

    AW: Häufung in 2015, Königinnen kamen nicht zurück

    Hallo,
    ich habe das gleiche Problem.

    Am 03. Mai habe ich sieben Ableger gebildet. (nach Aumeier)
    Davon sind 3 Königinnen nicht zurückgekehrt und ein Ableger möchte umweiseln.
    Also 4 von 7 sind nicht in Ordnung.
    Von 8 am 15. Mai gebildeten Ablegern sind bereits alle 8 Damen in Eilage.

    Die erste Serie hat einfach nicht geklappt, ich hoffe das es bei der letzten Runde jetzt am Wochenende wieder gut klappt.

    Schöne grüße

    Jürgen
    Liebe Grüße
    Jürgen

  6. #6

    Registriert seit
    18.12.2013
    Ort
    Chiemgau
    Beiträge
    5.026
    Imker seit
    2011
    Danke Thanks Given 
    1.290
    Danke Thanks Received 
    996
    Thanked in
    Bedankt : 635
    Tops
    Erhalten: 391
    Vergeben: 244

    AW: Häufung in 2015, Königinnen kamen nicht zurück

    Hallo,
    habe das Thema umbenannt, da es mir wieder so vorkommt, dass einige Königinnen mit dem Wetter 2016 nicht zurecht kamen.
    Am Wochenende weiß ich dazu mehr.
    Gruss, Christian

  7. #7
    Avatar von NorikerFan
    Registriert seit
    30.01.2015
    Ort
    Dorfen
    Alter
    53
    Beiträge
    18
    Imker seit
    2010
    Heimstand
    Landkreis Erding
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander, Zadant, DNM
    Danke Thanks Given 
    2
    Danke Thanks Received 
    9
    Thanked in
    Bedankt : 6
    Tops
    Erhalten: 3
    Vergeben: 0

    AW: Königinnen kamen nicht zurück - das Wetter?

    Hallo Christian, bei mir sah es ähnlich aus: bei 5 zur Standbegattung aufgestellten Apideas sind 3 weisellos. Ich schau mal die nächsten 2 Tage was die restlichen Kasterl sagen. Bei den früher gebildeten MiniPlus-Ablegern habe ich 100 % Begattungserfolg. Ich bin mir sicher, dass es das Wetter ist ....
    Viele Grüße
    Gaby

  8. #8

    Registriert seit
    09.03.2015
    Ort
    Vöcklabruck
    Beiträge
    158
    Imker seit
    2014, mit EHM
    Heimstand
    Windern / Gemeinde Desselbrunn
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    EHM
    Danke Thanks Given 
    54
    Danke Thanks Received 
    9
    Thanked in
    Bedankt : 8
    Tops
    Erhalten: 2
    Vergeben: 6

    AW: Königinnen kamen nicht zurück - das Wetter?

    nach wie vielen Tagen sollte die Königin bei einem Apidea-Volk in Eilage sein (Standbegattet)?

    Gruß,
    Johannes

  9. #9
    Avatar von NorikerFan
    Registriert seit
    30.01.2015
    Ort
    Dorfen
    Alter
    53
    Beiträge
    18
    Imker seit
    2010
    Heimstand
    Landkreis Erding
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander, Zadant, DNM
    Danke Thanks Given 
    2
    Danke Thanks Received 
    9
    Thanked in
    Bedankt : 6
    Tops
    Erhalten: 3
    Vergeben: 0

    AW: Königinnen kamen nicht zurück - das Wetter?

    Nach einer guten Woche können - Flugwetter vorausgesetzt - bereits erste Eier zu sehen sein. Wir haben unsere Apideas/EWKs immer 2 Wochen auf der Gebirgsbelegstelle und das reicht in der Regel auch gut aus.

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu NorikerFan für den nützlichen Beitrag:

    Almer90 (01.06.2016)

  11. #10

    Registriert seit
    18.12.2013
    Ort
    Chiemgau
    Beiträge
    5.026
    Imker seit
    2011
    Danke Thanks Given 
    1.290
    Danke Thanks Received 
    996
    Thanked in
    Bedankt : 635
    Tops
    Erhalten: 391
    Vergeben: 244

    AW: Königinnen kamen nicht zurück - das Wetter?

    Irgendwie bin ich etwas verblüfft. Habe ja zwei Apideas mit frisch geschlüpften Königinnen bestückt und mangels Zeit im Garten aufgestellt. Beide sind voll in Eilage, einiges ist schon verdeckelt.
    Gleichzeitig geschlüpfte Königinnen, die auch im Garten in den größeren Völkern verblieben sind, legten viele Tage später.
    Meine Vermutung ist, dass diese Königinnen warten, bis der letzte Drohn geschlüpft ist, was ja 24 Tage dauert.
    Ich wurde deshalb schon nervös und habe bei einem Volk eine Weiselprobe eingehängt. Die anderen hatten dann doch bereits Stifte.

    Ich war der Meinung, dass die jungen Königinnen erkennen, ob Konkurrenz heranwächst, oder nur ein paar Drohnis.

    Gruss, Christian

  12. The Following 2 Users Say Thank You to Beehouser For This Useful Post:

    Markus68 (01.06.2016), Nils (01.06.2016)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Junge Königinnen schwärmen nicht - von wegen!
    Von Nils im Forum Arbeiten im Juli
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.07.2013, 20:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.