Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Thema: Mittelwände - Gießform

  1. #11

    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    3144 Wald
    Beiträge
    1.600
    Imker seit
    1972
    Rähmchenmaß
    Z,FZ
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    11
    Thanked in
    Bedankt : 9
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Mittelwände - Gießform

    Hallo Dieter!
    Es gab mal vor 30 Jahren Plastikstöcke mit Styropor als Isolierung, dazu Plastikrähmchen mit Plastikmittelwand. Wenn ich das aus heutiger Sicht so betrachte, so unhygienisch wäre das gar nicht.
    Aber was wäre wirklich, wenn wir ungeprägte Mittelwände hätten und alle 5 mm im Quadrat nur eine kleine Einkerbung hätten, als Anhalt wo der Mittelpunkt der Zelle ist. Die Mittelwände in Zander gießen, ohne Prägung, ich würde alle Kosten übernehmen.
    Das sollte doch gehen. Ich möchte herausfinden, ob die Bienen ausbauen, wenn nur der Mittelpunkt der Zelle gekennzeichnet ist.
    Das wäre in der Erzeugung einfach, sicherlich billiger, weil. man nur walzen bräuchte.
    Dieter, mir ist eingefallen wie Du trennen kannst - mit Kälte, da geht das ohne Problem raus. Einfach 20 Sek. in die Kühltruhe, weil bei Kälte der Dehnungskoeffizient verschieden ist, d.h. sie ziehen (Mittelwände) wesentlich stärker zusammen als Plastik oder sonst was. Dies ist auch der Grund warum ich nicht über 10 °C einlöte - ich habe da keine Probleme mit Verziehen.
    Gruß Einstein

  2. #12
    Avatar von Der Bienen-Much
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Zschopau
    Beiträge
    537
    Imker seit
    1978
    Heimstand
    Kleingartenanlage
    Rähmchenmaß
    Deutsch-Normal
    Danke Thanks Given 
    1
    Danke Thanks Received 
    6
    Thanked in
    Bedankt : 5
    Tops
    Erhalten: 6
    Vergeben: 0

    Re: Mittelwände - Gießform

    Noch einmal zu meiner Idee.
    Das geht so nicht. :oops: Man muss erst von der Kunststoff-Mittelwand einen Abdruck fertigen! Erst diese ist zum gießen von Mittelwände geeignet. Negativ – Positiv. Tut mir leid – ein Denkfehler meinerseits.

    Aber was wäre wirklich, wenn wir ungeprägte Mittelwände hätten und alle 5 mm im Quadrat nur eine kleine Einkerbung hätten, als Anhalt wo der Mittelpunkt der Zelle ist. Die Mittelwände in Zander gießen, ohne Prägung, ich würde alle Kosten übernehmen.
    Hallo Einstein,
    das mit den Kosten übernehmen ist mir schon klar, aber was bitte, willst du damit erreichen?
    Ich kann mir ganz gut vorstellen, das die Bienen die Wachsplatte abtragen und zur Wabe umstricken. Ich weiß es nicht.

    Das wäre in der Erzeugung einfach, sicherlich billiger, weil. man nur walzen bräuchte.
    Also das glaub ich nun wirklich nicht. Mittelwände werden heute auf modernsten Fließstrecken hergestellt. Da spielt es keine Rolle mehr ob sie noch durch eine oder zwei Prägerollen laufen. Der Herstellungspreis bleibt da sicherlich gleich, der vom Wachs sowie so.

    Link: http://www.rietsche.de/

    Herzliche Grüße

    Dieter
    Let the bees tell you

  3. #13

    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    3144 Wald
    Beiträge
    1.600
    Imker seit
    1972
    Rähmchenmaß
    Z,FZ
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    11
    Thanked in
    Bedankt : 9
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Mittelwände - Gießform

    Hallo Dieter!
    Wie wir jetzt dezitiert wisssen, bauen die Bienen runde Zellen und erst durch das Schmelzen bekommen sie die Ecken.
    Ich meine es ist doch so, dass wir eigentlich keine Sechsecke an den Mittelwänden bräuchten, nur den Punkt, wo die Zele sitzen soll.
    Ich werde das auf jeden Fall probieren und mir eine Platte anfertigen lassen mit runden Vertiefungen anstelle der sechskantigen Muster. ich möchte einfach wissen ob sie da auch bauen.
    Denn dann könnte man die MW selbst einfachst erzeugen und muß nicht den hohen Preis zahlen.
    Gruß Albert

  4. #14
    Avatar von Der Bienen-Much
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Zschopau
    Beiträge
    537
    Imker seit
    1978
    Heimstand
    Kleingartenanlage
    Rähmchenmaß
    Deutsch-Normal
    Danke Thanks Given 
    1
    Danke Thanks Received 
    6
    Thanked in
    Bedankt : 5
    Tops
    Erhalten: 6
    Vergeben: 0

    Re: Mittelwände - Gießform

    Ach so, ja - jetzt versteh ich :idea:

    Stimmt, Bienen bauen tatsächlich runde Zellen.

    Link: http://www.g-o.de/wissen-aktuell-1109-2004-06-30.html

    Und hier noch der gute alte Johannes Mehring (1815-1878)

    http://www.kleinniedesheim.de/geschicht ... ehring.htm

    Herzliche Grüße

    Dieter
    Let the bees tell you

  5. #15

    Registriert seit
    14.01.2008
    Ort
    Hagenbrunn
    Beiträge
    2.160
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 3
    Vergeben: 0

    Re: Mittelwände - Gießform

    Ich bin gedanklich gerade dabei, aus meinem eigenen Wachs die MW´s herzustellen und sammle vorerst einmal Material zum Gustieren, wie ich es am Besten anstelle. Da kommt mir der Beitrag gerade recht.
    Ich finde die Überlegungen mit dem Bau von Zylindern und den daraus resultierenden "nur" Mittelpunktansätzen in Wachsplatten sehr interessant. Bin gespannt auf erste Ergebnisse, die die Wachswelt revolutionieren werden :lol:
    Tolles Thema!

  6. #16

    Registriert seit
    12.09.2008
    Ort
    Starnberger Land
    Beiträge
    136
    Imker seit
    2007
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Dadant
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 0

    Re: Mittelwände - Gießform

    Zur Verwendung von Anfangsstreifen:

    Meiner bisherigen Erfahrung nach gibt es ziemlich viel Drohnenbau wenn man nur Anfangsstreifen verwendet. Ist es da vielleicht besser die Rähmchen mit den Anfangsstreifen erst relativ spät einzuhängen wenn kaum noch Drohnenzellen angelegt werden? Sind Waben mit einem großen Drohnenzellenanteil von Nachteil, da hier im Winter das Brutnest unterbrochen ist?

    Viele Grüße
    Maddin
    ubi apis ibi salus

  7. #17

    Registriert seit
    14.01.2008
    Ort
    Hagenbrunn
    Beiträge
    2.160
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 3
    Vergeben: 0

    Re: Mittelwände - Gießform

    Albert, gibt´s Ergebnisse von den Versuchen über Mittelwand "nur mit Punkt"?

  8. #18

    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    3144 Wald
    Beiträge
    1.600
    Imker seit
    1972
    Rähmchenmaß
    Z,FZ
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    11
    Thanked in
    Bedankt : 9
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Mittelwände - Gießform

    Noch nicht, ich bin momentan mit den Tassen beschäftigt.
    Ausgabe am Freitag um 14 h.
    Gruß Albert

  9. #19
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.937
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.869
    Danke Thanks Received 
    7.106
    Thanked in
    Bedankt : 4.511
    Tops
    Erhalten: 3.444
    Vergeben: 2.105

    Re: Mittelwände - Gießform

    Zitat Zitat von einstein
    Noch nicht, ich bin momentan mit den Tassen beschäftigt.
    Ausgabe am Freitag um 14 h.
    Käme mir gelegen, müsste aber absolut sicher sein, dass für uns alle 500 bereits bezahlten griffbereit sind.

    Josef

  10. #20

    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    3144 Wald
    Beiträge
    1.600
    Imker seit
    1972
    Rähmchenmaß
    Z,FZ
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    11
    Thanked in
    Bedankt : 9
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Mittelwände - Gießform

    Wird ziemlich sicher sein, aber ich melde mich nchmal.
    Gruß Albert

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mittelwände pressen
    Von Verena Hagelkruys im Forum Arbeiten im Februar
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 18:06
  2. Bio-Mittelwände
    Von stefan mandl im Forum Marktplatz
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 10:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.