Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: was tun mit vollen verschimmelten Futterwaben

  1. #1

    Registriert seit
    09.03.2015
    Ort
    Vöcklabruck
    Beiträge
    159
    Imker seit
    2014, mit EHM
    Heimstand
    Windern / Gemeinde Desselbrunn
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    EHM
    Danke Thanks Given 
    55
    Danke Thanks Received 
    9
    Thanked in
    Bedankt : 8
    Tops
    Erhalten: 2
    Vergeben: 6

    was tun mit vollen verschimmelten Futterwaben

    Hallo Kollegen,

    mal eine Frage.
    Was sollte man am besten mit vollen verschimmelten Futterwaben machen?
    Am besten wegwerfen?

    Gruß
    Johannes

  2. #2
    Avatar von Bienen Sepp
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Pöllau
    Alter
    54
    Beiträge
    2.070
    Imker seit
    2004
    Heimstand
    Stände im Umkreis 25km
    Wanderimker
    eingeschränkt
    Rähmchenmaß
    Zander flach
    Danke Thanks Given 
    228
    Danke Thanks Received 
    792
    Thanked in
    Bedankt : 429
    Tops
    Erhalten: 290
    Vergeben: 264

    AW: was tun mit vollen verschimmelten Futterwaben

    Hallo Johannes!

    Was machst den mit den Altwaben, Drohnenwaben, Wildbau etc?

    Bei mir konnen auch nicht entsprechende Futterwaben in den Schmelzer.
    Zum Ausschlecken bereitstellen ist mir zu riskant und die anfallende
    Zuckerbrühe kommt in den Kanal.

    Gruß Sepp

  3. #3

    Registriert seit
    09.03.2015
    Ort
    Vöcklabruck
    Beiträge
    159
    Imker seit
    2014, mit EHM
    Heimstand
    Windern / Gemeinde Desselbrunn
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    EHM
    Danke Thanks Given 
    55
    Danke Thanks Received 
    9
    Thanked in
    Bedankt : 8
    Tops
    Erhalten: 2
    Vergeben: 6

    AW: was tun mit vollen verschimmelten Futterwaben

    Hallo Sepp,

    ja aber die Wabe ist doch voller Zuckerwasser bzw. Futter. Wie verhält sich das ganze den, wenn ich das einschmelze...das wird ja eine Zuckerbrühe oder bin ich da komplett am Holzweg?!

  4. #4
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.955
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.871
    Danke Thanks Received 
    7.109
    Thanked in
    Bedankt : 4.513
    Tops
    Erhalten: 3.444
    Vergeben: 2.107

    AW: was tun mit vollen verschimmelten Futterwaben

    Zitat Zitat von Almer90 Beitrag anzeigen
    Was sollte man am besten mit vollen verschimmelten Futterwaben machen?
    Verbrennen, alles andere würde wenig Sinn machen. Am besten eine kleine Grube ausheben, sollten wir Imker ohnehin in einer hinteren Ecke des Gartens haben und dort entsorgen was zu entsorgen ist.

    Josef

  5. #5
    Avatar von Imker2306
    Registriert seit
    11.02.2012
    Ort
    Thüringen
    Alter
    52
    Beiträge
    4.135
    Imker seit
    2009
    Heimstand
    Bienenhaus/Freistand
    Wanderimker
    noch nicht
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    1.839
    Danke Thanks Received 
    1.256
    Thanked in
    Bedankt : 747
    Tops
    Erhalten: 761
    Vergeben: 3.128

    AW: was tun mit vollen verschimmelten Futterwaben

    Zitat Zitat von Almer90 Beitrag anzeigen
    wenn ich das einschmelze...das wird ja eine Zuckerbrühe oder bin ich da komplett am Holzweg?!
    Genau Almer 90, und durch das erhitzen ensteht HMF. Besser entsorgen als seine Bienen, die man mühsam über den Winter gebacht hat, zu gefährden!
    Gruß Olaf

  6. #6

    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    bei Hannover
    Alter
    54
    Beiträge
    409
    Imker seit
    1.1.2012
    Heimstand
    bei Hannover
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    93
    Danke Thanks Received 
    132
    Thanked in
    Bedankt : 52
    Tops
    Erhalten: 58
    Vergeben: 5

    AW: was tun mit vollen verschimmelten Futterwaben

    Hallo Almer 90,
    ausschmelzen, erkalten lassen, sieben und das Wachs erneut schmelzen - es ist noch stark zuckerhaltig, danach schimmelt auch nichts mehr.
    Die Wasserartige Zuckerlösung in den Ausguß und reichlich nachspülen, damit sich die Rohre nicht zusetzen.
    Mit freundlichen Grüßen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Aufritzen von Futterwaben
    Von drohne im Forum Arbeiten im März
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.04.2016, 11:35
  2. Futterwaben
    Von Brigitte im Forum Arbeiten im April
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 09:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.