Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: Welche Art von OxS Verdampfer habt Ihr im Einsatz?

  1. #1

    Registriert seit
    15.02.2014
    Ort
    Sauerland
    Alter
    61
    Beiträge
    245
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    59846
    Wanderimker
    -
    Rähmchenmaß
    Dadant
    Danke Thanks Given 
    4
    Danke Thanks Received 
    70
    Thanked in
    Bedankt : 45
    Tops
    Erhalten: 53
    Vergeben: 22

    AW: AS Behandlung, Überwintern auf Spättracht

    Jedenfalls verdampft das Gerät in unter 3 min eine 1g Tablette vollständig.
    Ich hänge mal zwei Bilder an. Ich habe einen PC-Lüfter unter das Gerät gebaut und ein Poti zur stufenlosen Regelung der Luftmenge.
    Die Platte ist so gewählt, das ich das Gerät von hinten in die Segeberger Beuten einschieben kann.
    gruß
    Bernward

    jelimi_jelimioxamat 1.jpg

    jelimi_jelimioxamat 2.jpg
    Geändert von Zucker (10.11.2014 um 10:58 Uhr)

  2. #2
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.306
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.510
    Danke Thanks Received 
    8.043
    Thanked in
    Bedankt : 5.139
    Tops
    Erhalten: 3.866
    Vergeben: 2.425

    Welche Art von OxS Verdampfer habt Ihr im Einsatz?

    Entmilben wird gerade im heurigen Jahr eine sehr große Bedeutung zukommen, ich denke im Vordergrund dürfte diesmal das verdampfen stehen, darf ich fragen welche Art von OxS Verdampfer Ihr im Einsatz habt?

    Schön wäre, könnten wir hierzu eine kurze Beschreibung, auch dessen Kosten und vor allem woher Ihr die bezogen habt, bekommen?

    Josef

  3. #3
    Avatar von primlchen
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Hörbranz, Vorarlberg
    Beiträge
    4.583
    Imker seit
    28.04.2014
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Langstroth Flachzarge
    Danke Thanks Given 
    2.423
    Danke Thanks Received 
    1.018
    Thanked in
    Bedankt : 559
    Tops
    Erhalten: 373
    Vergeben: 498

    AW: Welche Art von OxS Verdampfer habt Ihr im Einsatz?

    Hallo Josef,

    Ich habe den Varrox Verdampfer von meinem Paten ausgeliehen: http://www.holtermann-shop.de/images...ages/824_1.jpg
    Ich denke, du kennst den ja eh Ich fands recht einfach und unkompliziert mit dem Teil, einzig die gegrillten Bienen in der Pfanne sind nicht so schön
    Es gibt im Imkerverein noch 2 Varrox, die man sich ausleihen kann. Allerdings ist das auf die Dauer glaub ich ein bisschen mühsam, wenn man spontan was tun muss, und dann erst den Varrox besorgen muss.
    Weil das Teil aber nicht ganz billig ist, haben mein Pate und ich überlegt, ob man so einen Verdampfer nicht nachbauen kann, z.B. einen Lötkolben umfunktionieren o.Ä.

    Lg Marion
    Liebe Grüße,
    Marion
    __________________________________________________

    Mögen die Grenzen, an die du stößt, einen Weg für deine Träume offen lassen.
    (Irischer Segen)

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu primlchen für den nützlichen Beitrag:

    Josef Fleischhacker (07.11.2014)

  5. #4
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.306
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.510
    Danke Thanks Received 
    8.043
    Thanked in
    Bedankt : 5.139
    Tops
    Erhalten: 3.866
    Vergeben: 2.425

    AW: Welche Art von OxS Verdampfer habt Ihr im Einsatz?

    Danke Marion, solche Verdampfer habe ich ebenfalls im Einsatz, die leisten schon seit vielen, vielen Jahren treue Dienste.

    Stimmt schon, etwas unangenehm sind die vereinzelten Bienen, da tut einem echt das Herz weh, aber was willst machen.

    Josef

  6. #5

    Registriert seit
    21.09.2010
    Ort
    Diersbach
    Beiträge
    528
    Imker seit
    2009
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    159
    Danke Thanks Received 
    230
    Thanked in
    Bedankt : 106
    Tops
    Erhalten: 90
    Vergeben: 23

    AW: Welche Art von OxS Verdampfer habt Ihr im Einsatz?

    Ich verwende den Oxamat und bin sehr zufrieden damit. Durch den eingebauten Lüfter (Umluftprinzip) wird der Oxalsäurenebel sehr gut in der Beute verteilt und so ein sehr hoher Wirkungsgrad erreicht. Es gibt keine gegrillten Bienen.

    Durch die Verwendung von 2 Geräten (1 Original, 1 selbst gebaut) spare ich Zeit. Während des Verdampfens reinige ich die Deckelauflage mit dem Stockmeissel. Es stört mich nicht, daß bei dieser Art der Beutendeckel abgenommen werden muß.

    Daß beim Abnehmen des Deckels keine oder kaum Bienen auffliegen, hebe ich diesen hinten nur etwa 3 cm an und klemme ein Holzstück ein.
    Nach ein paar Minuten haben sich die Bienen an diese Situation gewöhnt. Anschließend abheben, abklopfen und die restlichen mit dem Besen abkehren. Das Ganze immer gleich für alle 5 Beuten je Pultständer.
    Für 10 Völker brauche ich 1 Stunde. Durch die Verwendung meiner umgebauten Schiebetruhe brauche ich keine Batterie schleppen.

    Der Oxamat hat ca. 150,- Euro gekostet und ist vom Erich Alfranseder (www.alfranseder.de).

    Gruß
    Manfred

  7. The Following 2 Users Say Thank You to mado For This Useful Post:

    fix (08.11.2014), Josef Fleischhacker (07.11.2014)

  8. #6
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.306
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.510
    Danke Thanks Received 
    8.043
    Thanked in
    Bedankt : 5.139
    Tops
    Erhalten: 3.866
    Vergeben: 2.425

    AW: Welche Art von OxS Verdampfer habt Ihr im Einsatz?

    Danke Manfred, ist sehr nett von Dir!

    Morgen sehe ich mir den Link noch ganz genau an, endlich eine passende Gelegenheit um dies näher zu betrachten.

    Josef

  9. #7
    Avatar von Bumble Bee
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    51
    Beiträge
    5.046
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Freistand
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    1.259
    Danke Thanks Received 
    905
    Thanked in
    Bedankt : 596
    Tops
    Erhalten: 453
    Vergeben: 509

    AW: Welche Art von OxS Verdampfer habt Ihr im Einsatz?

    Es könnte sein das ich so einen wie im ersten Link habe aber man darf sie ja hier nicht benutzen.

  10. #8
    Avatar von Hagen
    Registriert seit
    23.05.2011
    Ort
    Mittenwald
    Beiträge
    4.438
    Imker seit
    2011
    Heimstand
    Bei mir im Garten
    Wanderimker
    Ja, teilweise.
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    1.460
    Danke Thanks Received 
    2.128
    Thanked in
    Bedankt : 998
    Tops
    Erhalten: 856
    Vergeben: 827

    AW: Welche Art von OxS Verdampfer habt Ihr im Einsatz?

    Hallo,

    hier mal meine Konstruktion die nur noch im brutfreien Volk zum Einsatz kommt:

    Hagen_Hagenoxamat 1.jpg
    Die Basis bildet ein herkömmlicher Beutendeckel, den ich
    frei geschnitten habe, und mit einer PMMA - Platte verschlossen habe.
    In die PMMA - Platte habe ich passgenau zwei Löcher in einem
    passenden Abstand geschnitten.
    Die Rohre (Baumarkt - Abwasserrohre) habe ich mir im Baumarkt
    zusammengesteckt.
    Hagen_Hagenoxamat 2.jpg
    dies ist der Blick in die Einlass - Seite. Der Lüfter (12V) saugt Luft aus
    dem Stock an und bläst diese durch das Rohrsystem.
    Kurz vor dem Aufsetzen auf den Stock spanne ich hier ein Stück
    Propolisgitter davor, damit keine Bienen in den Lüfter geraten.
    Hagen_Hagenoxamat 3.jpg
    Der Blick in denoberen Aufschraubdeckel zeigt nun den
    Verdampfer; ein Stück Stahl (1.4305) in das ich ein Gewinde
    geschnitten habe, um eine Glühkerze einschrauben zu können.
    In eine eingefräste Vertiefung wird die Oxalsäure als Pulver
    gegeben, der Deckel aufgeschraubt und das Gerät eingeschaltet.
    Der Verdampfer, der ja heiß wird, sitzt auf Metallgitter, der den
    nötigen Abstand zum Kunststoff gewährleistet, damit dieser nicht
    anschmilzt.
    Hagen_Hagenoxamat 4.jpg
    Einsatzbereit sieht es dann so aus.
    Der Lüfter saugt nach dem Einschalten (12V Autobatterie)
    Luft aus dem Stock an, und fördert diese an dem eigentlichen Verdampfer
    vorbei wieder zurück in den Stock.
    Ich lege quer noch ein Lättchen über die Oberträger, so dass die
    beladene Luft zwischen den Rähmchen hindurch muss und nicht über die Oberträger
    strömt, wieder zum Lüfter hin.
    Zwischen den Rähmchen bleiben die
    Kristalle an den Bienen hängen.
    Ich lasse den Verdampfer ca. 2min auf dem Volk stehen und schließe nach dem weg nehmen
    das Volk sofort wieder.

    Vorteil ist, die OS wird relativ gleichmäßig verteilt.
    Das Gerät mit dem "Pfännchen" verdampft auch OS, diese wird aber nicht
    aktiv verteilt sondern "dampft nur ab".
    Das Ergebnis ist, dass die unmittelbare und nähere Umgebung
    des Pfännchens extrem mit OS-Kristallen bedeckt ist, und weiter Weg davon kaum
    etwas an kommt.


    VG
    Hagen
    Geändert von Zucker (10.11.2014 um 10:54 Uhr)
    Ich glaube an die Unantastbarkeit und an die Würde jedes einzelnen Menschen. Ich glaube, dass allen Menschen von Gott das gleiche Recht auf Freiheit gegeben wurde. Ich verspreche, jedem Angriff auf die Freiheit und der Tyrannei Widerstand zu leisten, wo auch immer sie auftreten mögen.
    (Gelöbnis auf die Freiheitsglocke zu Berlin)

    "Ich bin bekannt für meine Ironie. Aber auf den Gedanken, im Hafen von New York eine Freiheitsstatue zu errichten,
    wäre ich selbst nicht gekommen.
    George Bernard Shaw

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Hagen für den nützlichen Beitrag:

    Zucker (10.11.2014)

  12. #9
    Avatar von Spessartbiene
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    D - bei Aschaffenburg
    Alter
    46
    Beiträge
    3.852
    Imker seit
    1989
    Heimstand
    Ablegerstand
    Wanderimker
    Fester Hauptstand
    Rähmchenmaß
    1,5 Zander BR / 0,5 Zander HR
    Danke Thanks Given 
    1.118
    Danke Thanks Received 
    749
    Thanked in
    Bedankt : 460
    Tops
    Erhalten: 461
    Vergeben: 527

    AW: Welche Art von OxS Verdampfer habt Ihr im Einsatz?

    Hallo,
    bin gerade am Überlegen: greift Oxalsäuredampf Metalle an? Ich vermute mal eher nicht, oder? Spräche etwa dagegen, Kupfer zu verwenden:
    a) zum einfachen Durchleiten der Dämpfe
    b) um in einer Kupfer-Pfanne die Oxalsäure zum Verdampfen zu bringen.
    Gruß,
    Hermann
    ----------------
    Behalte immer einen offenen Geist!
    Link: Hermann Spessartbeine Youtube-Kanal

  13. #10

    Registriert seit
    02.03.2014
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    1.862
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Salzburg
    Rähmchenmaß
    EHM
    Danke Thanks Given 
    731
    Danke Thanks Received 
    445
    Thanked in
    Bedankt : 262
    Tops
    Erhalten: 198
    Vergeben: 88

    AW: Welche Art von OxS Verdampfer habt Ihr im Einsatz?

    Ich verwende den Verdampfer von wepaehm um € 36.-.
    Er wird mit einer alten 12 V Autobatterie betrieben.
    Als Heizelement kommt dabei eine Glühkerze zum Einsatz. Kennt man vom Vorglühen eines Diesel.
    Funktioniert einwandfrei.
    Grüße
    Dietmar

    # der von seinen Bienen noch so viel lernen muss #
    www.honigmund.at
    www.dunkle-biene.at

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Welche Art von Tauchwärmer habt Ihr im Einsatz?
    Von Josef Fleischhacker im Forum Honig
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.04.2016, 22:05
  2. Welche Erfahrungen habt ihr mit Melkfett?
    Von im Forum Arbeiten im Mai
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 13:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.