Zitat Zitat von drohne Beitrag anzeigen
leider dürfen wir Österreicher da aus rechtlichen Gründen nicht mitmachen. Macht aber nichts, nun wissen die jedenfalls, dass dies auch bei uns Interesse findet.
Hallo Josef,

das ist schade.
Aber trotzdem gut, wie Du sagst, dass das Thema auch
überall von Interesse ist.

Ich hätte eigentlich gedacht, dass eine Verfassungsbeschwerde
grundsätzlich von jedem eingereicht werden kann.
Schließlich könnte es ja sein, dass einem Österreicher, einem Schweizer oder
einem Franzosen auffällt, dass etwas gegen das Grundgesetz eines Landes verstößt.

Wie auch immer, wir werden auf jeden Fall hier berichten wie das ganze sich
entwickelt.
Man hat mir auch seitens der "Netzfrauen" zugesagt, dass das Thema
dort journalistisch aufgearbeitet wird.

Es zieht Kreise und der Druck wächst.

VG
Hagen