Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Bienen für den Rest des Winters in den Keller stellen?

  1. #11
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.788
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.835
    Danke Thanks Received 
    7.063
    Thanked in
    Bedankt : 4.487
    Tops
    Erhalten: 3.403
    Vergeben: 2.088

    AW: Bienen für den Rest des Winters in den Keller stellen?

    Zitat Zitat von BeeMichi Beitrag anzeigen
    ... sagt man nicht das man Mikerlinge ausmerzen solle?
    Nicht auflösen, sondern gut betreuen. Wir überwintern eine Unzahl von 4-Waben Völkern, diese stehen eng beisammen, wärmen sich somit selber. Wird eine Kö benötigt so wird diese entnommen, diese nunmehr vier übrigen Waben kommen gemeinsam mich dem Nachbarvolk in eine 10 Waben Zarge, wurde somit zu einem Vollvolk.

    Hat, oder erkennt man ein immer schwächer werdendes Volk, so spricht absolut nichts dagegen dies über Papier einem anderen Volk aufzusetzen.

    Josef

  2. #12

    Registriert seit
    24.02.2016
    Ort
    Obersiebenbrunn
    Alter
    47
    Beiträge
    1.121
    Imker seit
    2015
    Heimstand
    Obersiebenbrunn
    Rähmchenmaß
    Zander Jumbo/Flach
    Danke Thanks Given 
    355
    Danke Thanks Received 
    392
    Thanked in
    Bedankt : 225
    Tops
    Erhalten: 344
    Vergeben: 417

    AW: Bienen für den Rest des Winters in den Keller stellen?

    Zitat von Josef:"Hat, oder erkennt man ein immer schwächer werdendes Volk, so spricht absolut nichts dagegen dies über Papier einem anderen Volk aufzusetzen."

    Da bin ich nicht ganz deiner Meinung. Man sollte den Grund für ein schwächelndesVolk sehr gut überdenken.Eine Reihe von Krankheiten kämen in Frage diese Aktion bleiben zu lassen. Könnte doch, ein an sich gesundes Volk, mit solch einer Vereinigung angesteckt werden.

    lg sturmi
    Am wichtigsten ist die Biene, alles andere ist primär.

  3. #13
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.788
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.835
    Danke Thanks Received 
    7.063
    Thanked in
    Bedankt : 4.487
    Tops
    Erhalten: 3.403
    Vergeben: 2.088

    AW: Bienen für den Rest des Winters in den Keller stellen?

    Zitat Zitat von Sturmimker Beitrag anzeigen
    Eine Reihe von Krankheiten kämen in Frage diese Aktion bleiben zu lassen. Könnte doch, ein an sich gesundes Volk, mit solch einer Vereinigung angesteckt werden.
    Na welche, Kalkbrut Völker erkennt man schon lange vorher, Nosema und Malphigamöbe gibt es noch nicht, Faulbrut schließe ich ohnehin aus, also käme ziemlich sicher ein schwächelnde Königin infrage. Wäre dem so, so hätte dieses Volk sehr schlechte Karten, gemeinsam mit einem intakten jedoch allerbeste Zukunftsaussichten.

    Josef

  4. #14
    Moderator Avatar von BeeMichi
    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    Balve / Sauerland (NRW)
    Alter
    49
    Beiträge
    6.260
    Imker seit
    2016
    Heimstand
    Ja im Garten
    Wanderimker
    Nein, Aussenstände ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Modifiziert
    Danke Thanks Given 
    3.673
    Danke Thanks Received 
    1.131
    Thanked in
    Bedankt : 685
    Tops
    Erhalten: 518
    Vergeben: 1.173

    AW: Bienen für den Rest des Winters in den Keller stellen?

    Hallo Josef,

    so meinte ich es was Sturmimker mit Krankheiten schrieb. Wer Erfahrend ist der weiss auch an Kankheiten.
    Lieben Gruß Michi

    Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluß vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist,
    werdet Ihr feststellen, das man Geld nicht essen kann.

    Weisheit der Cree-Indianer

  5. #15

    Registriert seit
    24.02.2016
    Ort
    Obersiebenbrunn
    Alter
    47
    Beiträge
    1.121
    Imker seit
    2015
    Heimstand
    Obersiebenbrunn
    Rähmchenmaß
    Zander Jumbo/Flach
    Danke Thanks Given 
    355
    Danke Thanks Received 
    392
    Thanked in
    Bedankt : 225
    Tops
    Erhalten: 344
    Vergeben: 417

    AW: Bienen für den Rest des Winters in den Keller stellen?

    Hab ich fast befürchtet...
    Wie wäre es mit einem ganz banalen Varroaschaden?
    Josef, du kannst nicht davon ausgehen, dass alle so ein großes Wissen über die Bienen haben, wie du es hast.
    lg sturmi
    Am wichtigsten ist die Biene, alles andere ist primär.

  6. #16
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.788
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.835
    Danke Thanks Received 
    7.063
    Thanked in
    Bedankt : 4.487
    Tops
    Erhalten: 3.403
    Vergeben: 2.088

    AW: Bienen für den Rest des Winters in den Keller stellen?

    Zitat Zitat von Sturmimker Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mit einem ganz banalen Varroaschaden?
    Wäre eine Möglichkeit, aber täte man nun nichts, so ginge das Volk sowieso über den Jordan. Vereinige ich jedoch mit einem anderen und intakten Volk, so könnte ich beim vereinigen allenfalls verdeckelte Brut aufritzen, nun könnte ich frohen Mutes mit -sagen wir- Oxalsäure behandeln und dabei wie selbstverständlich die Windel im Auge behalten.

    Zitat Zitat von Sturmimker Beitrag anzeigen
    Josef, du kannst nicht davon ausgehen, dass alle so ein großes Wissen über die Bienen haben, wie du es hast.
    Eben deswegen gibt es ja dieses Forum, mit der sukzessiven Übergabe meines Betriebes an unsere Jungen steht mir dementsprechend mehr an Zeit zur Verfügung, diese Zeit benütze ich gerne um mit anderen Gleichgesinnten über unsere Schützlinge zu reden. Ins Wirtshaus gehe ich nicht, Weisl sagt immer "der olde Depp soll ma endlich a Ruah geben", nun dient als Alternative dieses Forum und gut isses wie es ist.

    Josef

  7. #17

    Registriert seit
    24.02.2016
    Ort
    Obersiebenbrunn
    Alter
    47
    Beiträge
    1.121
    Imker seit
    2015
    Heimstand
    Obersiebenbrunn
    Rähmchenmaß
    Zander Jumbo/Flach
    Danke Thanks Given 
    355
    Danke Thanks Received 
    392
    Thanked in
    Bedankt : 225
    Tops
    Erhalten: 344
    Vergeben: 417

    AW: Bienen für den Rest des Winters in den Keller stellen?

    Lieber Josef,
    Halten wir bitte fest, es spricht sehr wohl manchmal etwas dagegen einfach Völker zu vereinigen.

    Zitat von Josef:
    "könnte ich beim vereinigen allenfalls verdeckelte Brut aufritzen"
    Soweit müssen wir es doch nicht kommen lassen! So etwas mache ich, genauso wie Drohnenbrut schneiden nicht.

    Zitat von Josef:
    "Eben deswegen gibt es ja dieses Forum"
    Keine Frage, vielen Dank für deine Bemühungen um diese Plattform! Unglaublich was hier an Wissen gespeichert ist.
    lg sturmi

    P.S. Ins Wirtshaus gehe ich auch nicht, ist mir zu blöd, da sekkiere ich lieber euch hier im Forum... ;-)
    Am wichtigsten ist die Biene, alles andere ist primär.

  8. #18
    Avatar von Beehouser
    Registriert seit
    18.12.2013
    Ort
    Westlicher Chiemgau
    Beiträge
    5.013
    Imker seit
    2011
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM und DNM 1,5
    Danke Thanks Given 
    1.290
    Danke Thanks Received 
    995
    Thanked in
    Bedankt : 634
    Tops
    Erhalten: 390
    Vergeben: 242

    AW: Bienen für den Rest des Winters in den Keller stellen?

    Da das Thema in einen interessanten Bereich OT läuft, will ich hier auch noch eintragen.

    Varroageschwächte Völker darf man nicht mit gesunden, wenn auch kleinen Völkern vereinigen. Die Viren werden übernommen und dann ist dieses auch noch tot.
    Diese Erfahrung habe ich schon machen dürfen.
    Meist gibt es einen Grund für die Mickerei.

    Wenn allerdings der Imker an der Mickerei Schuld hat, meinetwegen durch schlechte Fütterung oder durch zu späte Ablegerbildung, oder etwas anderes, dann ist eine Vereinigung von kleinen Völker kein Problem.

    An die Mods: Vielleicht könntet ihr ein neues Diskussionsthema aufmachen: "Vereinigung von Völkern im Herbst und Winter, pro und contra?" oder sowas ähnliches und die Threads aus diesem Thema rübernehmen?

  9. #19
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.788
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.835
    Danke Thanks Received 
    7.063
    Thanked in
    Bedankt : 4.487
    Tops
    Erhalten: 3.403
    Vergeben: 2.088

    AW: Bienen für den Rest des Winters in den Keller stellen?

    Zitat Zitat von Beehouser Beitrag anzeigen
    An die Mods: Vielleicht könntet ihr ein neues Diskussionsthema aufmachen: "Vereinigung von Völkern im Herbst und Winter, pro und contra?" oder sowas ähnliches und die Threads aus diesem Thema rübernehmen?
    Bitte sehr, hier isser schon

    https://www.bienenforum.com/core/sho...pro-und-contra

    Josef

  10. #20
    Avatar von Beehouser
    Registriert seit
    18.12.2013
    Ort
    Westlicher Chiemgau
    Beiträge
    5.013
    Imker seit
    2011
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM und DNM 1,5
    Danke Thanks Given 
    1.290
    Danke Thanks Received 
    995
    Thanked in
    Bedankt : 634
    Tops
    Erhalten: 390
    Vergeben: 242

    AW: Bienen für den Rest des Winters in den Keller stellen?

    Zitat Zitat von drohne Beitrag anzeigen
    Hallo Josef,
    danke erst mal.

    In den o.g. Thread müssten aber noch etliche Beiträge aus diesem hier rüber. Wäre blöd, wenn ich nun alles zusammenkopiere und unter meinem Namen einstelle. Oder?

    Fast alles ab #10, denke ich.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.