Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: drohne

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,63 Sekunden.

  1. Antworten
    53
    Hits
    1.451

    AW: Das Wetter im November 2019

    Michael, hast ausreichen Bier auf Eis?

    Bis 14:30 h war es bei +8 Grad recht angenehm, am Nachmittag setzte leichter Regen ein. Stört weder mich, noch meine Bienen und schon gar nicht meinen...
  2. AW: Letzte Woche noch alles in Ordnung - heute alle Bienen tot

    Wenn die Bienen an der Rückwand der Beute angelangt sind und dort auf dem Boden liegen so kommt einzig nur ein Verhungern infrage.

    Josef
  3. Antworten
    53
    Hits
    1.451

    AW: Das Wetter im November 2019

    Bei angenehmen +10 Grad wurde nicht nur destilliert, sondern zwischen Umfüllpausen auch etwas Gegartelt.

    Der Föhnsturm der letzten Tage bescherte uns enorm viel Laub, dies wurde eingesammelt und...
  4. Antworten
    405
    Hits
    170.490

    AW: Futterteig leicht und einfach gemacht

    Was willst damit sagen Michael?:-k

    Natürlich wird der Honig sukzessive abrinnen, aber bei nur einem Lückerl und Tropfen für Tropfen haben die Bienen die Chance diesen aufzunehmen. Hier geht´s ja...
  5. Antworten
    405
    Hits
    170.490

    AW: Futterteig leicht und einfach gemacht

    Mensch Claudia, das ist aber ein sehr, sehr gewagtes Unternehmen, sollte deswegen mehr als reiflich überlegt werden :-k

    Wenn, dann nur verflüssigten Honig, in den Deckel lediglich ein einziges und...
  6. Antworten
    735
    Hits
    47.516

    Wichtig: AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Auch meine Bienen zerren von ihren Vorräten, dürfen die ja ruhig, haben die doch mit dem eingelagerten Futtervorrat wertvolle Vorarbeit geleistet.

    * Balkenwaage 41,4 Kilo

    * Capaz Waage 34,7...
  7. Antworten
    53
    Hits
    1.451

    AW: Das Wetter im November 2019

    Wir hatten angenehme 13 Wärmegrade, Bienen waren unterwegs, keine Wespen mehr, was mich sehr freut.

    Josef
  8. Antworten
    32
    Hits
    975

    AW: SB Edelstahl Fluglochscheiben

    Danke, somit haben wir nicht nur die 300er, sondern auch schon die 500er Grenze überschritten.:thumbright:

    Josef
  9. Antworten
    32
    Hits
    975

    AW: SB Edelstahl Fluglochscheiben

    Alles und alle zu mir Claudia, Daniel, Michael und wer noch immer hier mitmacht, sollte uns fad werden so machen wir eine Flugloch-Party einschließlich Fluglochscheibenkegerln, a la Eier pecken....
  10. Antworten
    32
    Hits
    975

    AW: SB Edelstahl Fluglochscheiben

    Danke Michael, ist ein schöner Sprung nach vorne.

    Malte, auch ich brauch keine Rechnung, wär ja noch schöner hier auch noch unnötigen Mehraufwand zu nötigen.

    Josef
  11. Antworten
    32
    Hits
    975

    AW: SB Edelstahl Fluglochscheiben

    Das ist ja bei SB immer wieder das ärgerliche, irgendwer oder irgend jemand hat immer wieder Kontras und selbst wenn diese an den Haaren herbeigezogen werden.

    Josef
  12. Antworten
    32
    Hits
    975

    AW: SB Edelstahl Fluglochscheiben

    Es gibt ganz einfach keine, jene aus Holz weichen sich auf, klemmen immer wieder, sind ganz einfach unverlässlich. Jene aus Plastik nicht anders, werfen sich, sind in wenigen Jahren kaputt.

    Ich...
  13. Antworten
    32
    Hits
    975

    AW: SB Edelstahl Fluglochscheiben

    Die Gegenargumente die hier ausgesprochen werden verstehe wer will, einzig ich nicht? :-k

    Leider wurde es notwendig die Fenster unserer Imkerei per massiver Edelstrahlgitter zu sichern, diese...
  14. Antworten
    53
    Hits
    1.451

    AW: Das Wetter im November 2019

    Wir haben Dauerregen bei plus 3 Grad, bisher bekamen wir 7 Liter ab.

    Alles ist nass, der Boden total aufgeweicht, also absolut kein Wohlfüllwetter um sich im Freien aufzuhalten, also besser ein...
  15. Antworten
    32
    Hits
    975

    AW: SB Edelstahl Fluglochscheiben

    Hitze ist für Bienen kein Thema und falls zu glatt so zieh die einfach durch eine 100er Körnung Schleifpapier und schon ist dies nicht mehr völlig glatt.

    Josef
  16. Antworten
    53
    Hits
    1.451

    AW: Das Wetter im November 2019

    Bei uns wurde es bereits sehr kalt, in der Nacht hatten wir -2 Grad, tagsüber +4 Grad und Nebel.

    Stört mich überhaupt nicht, die Außenarbeiten sind ohnehin bereits abgeschlossen, heute wurden die...
  17. Antworten
    32
    Hits
    975

    AW: SB Edelstahl Fluglochscheiben

    Ja, hab um 30 Stück erhöht Daniel, sind doch diese Scheiben eine feine Sache.

    Josef
  18. Antworten
    32
    Hits
    975

    AW: SB Edelstahl Fluglochscheiben

    Geht schon, 275 Stück sind bereits aufgelistet.

    Darf ich hinweisen, solche Scheiben eignen sich vorzüglich um nur mit einer Zarge eine ganze Menge an Ableger zu erstellen. Einfach eine DOKA Platte...
  19. Antworten
    735
    Hits
    47.516

    Wichtig: AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Auch meine Waagen melden sich "erleichtert" zu Wort, die

    * Balkenwaage hat 0,5 Kilo verloren, sie steht nun bei 41,8 Kilo

    * Capaz meldet 34,9 Kilo,also ein Schwund von 0,4 Kilo

    Der Capaz...
  20. Antworten
    137
    Hits
    7.493

    AW: Varroabefall 2019

    Auch ich bin einer der jeden Tag bei seinen Bienen ist, ein Tag "Ohne" wäre für mich kein wirklich guter Tag.

    Josef
  21. AW: Oxalsäure verdampfen ist wo und wann erlaubt?

    Ist bei mir nicht anders Daniel, erkenne ich Gefahr für meine Schützlinge so wird unverzüglich agiert, wobei ich keinesfalls vorher das Bundesgesetzblatt studiere.

    Josef
  22. AW: Brutstopp für Behandlung durch Internierung der Königin

    Dann wünsche ich doch sogleich gutes Überwintern und Dir mehr Zeit und Entspannung in unserer Runde.:thumbright:

    Josef
  23. AW: Überlegungen zur Reinvasion

    Man wird es möglicherweise nicht glauben, aber selbst Bieneninstitute, allen voran das ehemals berühmte Institut in Lunz waren für das Auftreten der Milben nicht gerüstet.

    Während mein Jahrgang...
  24. Antworten
    41
    Hits
    14.160

    AW: Sikkatiertes Kartoffelfeld

    Das würde doch keinen Sinn machen, erst wenn das Kraut abgestorben ist, was ja beim sikkatieren der Fall ist, kann Tage später mit der Ernte begonnen werden.

    Josef
  25. Antworten
    41
    Hits
    14.160

    AW: Sikkatiertes Kartoffelfeld

    Dein Wort in Gottes Ohr Claudia, oder auch wer´s glaubt wird selig.

    Sikkatieren ist bereits gang und gäbe, so werden Feldränder wo demnächst der Mähdrescher kommt abgespritzt, noch vor einigen...
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.