Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: WalterRojky

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,14 Sekunden.

  1. AW: Oxalsäure verdampfen ist wo und wann erlaubt?

    Hallo Claudia
    Nur kostet Apioxal aber ein Vielfaches von Oxaldihydrat! Ist aber der gleiche Inhalt.
    mfg Walter
  2. AW: Oxalsäure verdampfen ist wo und wann erlaubt?

    Hallo Bienenfreunde
    Ich möchte zur Klarheit versuchen etwas beizutragen. Mehrfachbedampfung ist ohne Bienenschaden möglich, bei Träufelung mit (zugelassenen) Produkte ist es ratsam, sich an die...
  3. AW: Oxalsäure verdampfen ist wo und wann erlaubt?

    Hallo Martin
    Zu Deinen Gesetzesansichten: es ist alles erlaubt was nich dezidiert verboten ist! Nicht defakto weil es nicht geschrieben steht!
    mfg Walter
  4. Antworten
    262
    Hits
    8.430

    AW: Überlegungen zur Reinvasion

    Hallo Josef
    Bin bei Dir, das Problem bleibt trotzdem beim Imker der die Milben hat. Woher Milben kommen ist nicht immer leicht zu bestimmen. Nur wer regelmäßig auszählt wird einen eventuellen...
  5. Thema: Apilarnil

    von WalterRojky
    Antworten
    34
    Hits
    12.218

    AW: Apilarnil

    Hallo Bienenfreunde
    Apilarnil hatte ich vor mehreren Jahren bereits probiert. Dreitägige Drohnenlarven werden aus der Wabe herausgewaschen (sollten keine Puppenlarven sein) mit einen Sieb...
  6. AW: Umweltschutz ist nötig, aber mit Sinn und Verstand

    Hallo Bienenfreunde
    Der Beitrag erinnert mich stark an die 1971er Jahre, Erdölmangel! Wir mußten einen autofreien Tag aussuchen und durften an diesem nicht mit dem Auto unterwegs sein. Wo ist heute...
  7. AW: Umweltschutz ist nötig, aber mit Sinn und Verstand

    Hallo Bienenfreunde
    Habe gestern einen Bericht zur KLIMAHYSTERIE gefunden:

    CO2
    WIDER DIE KLIMAHYSTERIE:
    Mehr Licht im Dunkel des Klimawandels
    * VON CHRISTIAN BARTSCH
    * -AKTUALISIERT AM...
  8. Antworten
    87
    Hits
    5.477

    AW: Frage zu Kalkbrut

    Hallo Nils
    Zur Ergänzung sollte ich noch eine Meldung, diese erreichte mich vor mehr als 15 Jahren, ein russischer Imkerkollege warnte nicht damals organische Säuren zur Varroabehandlung zu...
  9. Antworten
    87
    Hits
    5.477

    AW: Frage zu Kalkbrut

    Hallo Nils
    Waben einfach einschmelzen, Wachs vor Verwendung entseuchen. Verbrennen bringt nichts außer Verlust von Material. Wiederverwenden von Waben dieses Volkes ist nicht zu empfehlen, Rähmchen...
  10. AW: Lebermoos-Extrakt gegen Pilze - Erfahrungswerte?

    Hallo Nils
    Habe die Methode nicht probiert da ich schon seit vielen Jahren keine Kalkbrut hatte. Abgestandenes Kalkwasser, Kalk im Wasser lösen, wird eine richtige Milchsuppe und stehen lassen. Nach...
  11. AW: Lebermoos-Extrakt gegen Pilze - Erfahrungswerte?

    Hallo Nils
    Habe vor Jahren einmal gelesen wie ein Imker bei seinen Völkern die Kalkbrut bekämpft und beseitigt hat. Hätte selber einmal Kalkbrut gehabt bevor ich diesen Bericht gelesen hatte....
  12. Antworten
    135
    Hits
    6.828

    AW: Varroabefall 2019

    Hallo Bienenfreunde
    Habe seit einer Woche die Windel im Volk, vereinzelt sind Varroen zu finden, die Mehrzahl liegt aber auf 0.
    Alles ab 10 Varroen in 5 Tagen bekommt eine totale Brutabnahme, der...
  13. Antworten
    54
    Hits
    8.263

    AW: Melizitose 2019

    Hallo Bienenfreunde
    Habe mir eine Wachspresse für Presshonig zugelegt, noch nicht getestet, sollte aber funktionieren.
    79365
    mfg Walter
  14. Antworten
    16
    Hits
    1.338

    AW: Kugeldistelkeimlinge

    Hallo Bienenfreunde
    Möchte bekannt geben, auch meine Samen von Michi zeigen bereits kleine Blätter. Wie Josef schon gesagt hat, werden sie demnächst vereinzelt. Danke Michi!
    mfg Walter
  15. Antworten
    62
    Hits
    2.943

    AW: Das Wetter im Mai 2019

    Hallo Bienenfreunde
    Das Wetter ist Mau! Ich weiß ich sage nichts Neues, die Natur leidet darunter, die Bienenfresser belagern mein Bienenhaus! Auch sie sind hungrig und bei diesem Wetter kann man es...
  16. Antworten
    16
    Hits
    1.338

    AW: Kugeldistelkeimlinge

    Danke Michi
    Meine sind wohlbehalten angekommen und wurden gleich in Erde eingelegt. Bin gespannt ob diese auskeimen. Danke
    mfg Walter
  17. Antworten
    5
    Hits
    563

    AW: Kugeldistelsamen

    Hallo Michi
    Wenn Du einige Samend von Kugeldisteln übrig hast wäre ich dankbar dafür. Habe zwar schon einige male Samen von Kugeldisteln ausgestreut, jedoch ist es bei mir noch nie zu Pflanzen...
  18. Antworten
    25
    Hits
    2.618

    Wichtig: AW: Studie "Zukunft Biene"

    Hallo Bienenfreunde, liebe Claudia
    Beuten isolieren! Wieso sollte eine bessere Isolierung einer Beute einen höheren Wintertotenfall ergeben? Eine bessere Isolierung spart den Bienen allenfalls...
  19. Antworten
    1
    Hits
    618

    AW: Propolis mit weniger Alkohol

    Hallo Michi
    Das Wachs kann man durch frieren der Lösung mit nachfolgenden Filtern herausbekommen. Durch die tiefere Temperatur flockt das Wachs aus und kann mit Filter aufgefangen werden.
    mfg Walter
  20. Antworten
    94
    Hits
    8.199

    AW: Milben 2018

    Hallo Bienenfreunde
    Möchte noch einiges klarstellen: es sind nicht 3g (waren im Vorjahr mit tgm-Verdampfer) sondern dieses Jahr mit Sublimox nur 2g OS.
    Begonnen hat dies, da nach der ersten...
  21. Antworten
    94
    Hits
    8.199

    AW: Milben 2018

    Hallo Nils
    Fehlende Tage sind einmal ein Sonntag mit Besuch und auch andere Verpflichtungen wo ich nicht zu Hause war. Bei Volk Nr. 80 hatte ich die gesamte Brut entnommen und trotzdem komme ich nur...
  22. Antworten
    94
    Hits
    8.199

    AW: Milben 2018

    Hallo Nils
    Hier die Daten die bis jetzt gezählt wurde:
    78016
    mfg Walter
  23. Antworten
    94
    Hits
    8.199

    AW: Milben 2018

    Hallo Bienenfreunde
    Grau in grau ist alle Theorie!
    Selber habe ich dieses Jahr wieder in meinem Bienenhaus auf AS verzichtet. Habe 10mal bedampft und am 7. Oktober mit der Auszählung der gefallenen...
  24. Antworten
    11
    Hits
    1.924

    AW: ASG in den Wachsschmelzer?

    Hallo Bienenfreunde
    Meine ASG werden nur mit einer Spachtel auf beiden Seiten vom Wachs gesäubert, das bisschen was zwischen den Stäben ist, bleibt den Bienen. Ich sehe keinen Grund diese auch noch...
  25. Antworten
    94
    Hits
    8.199

    AW: Milben 2018

    Hallo Bienenfreunde
    Um einen Hinweis zu Bewältigung des Varroa-Befalls zu geben möchte ich meine Vorgehensweise weitergeben. Mitte Juni habe ich die Windel eingelegt und den normalen Abfall von...
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.