Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: _Winzer_

Seite 1 von 2 1 2

Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

  1. Antworten
    25
    Hits
    6.646

    AW: Bienenwachs effizienter produzieren

    Sorry für das Missverständnis
    Es sollte Schwärme und Kerzen waren gemeint
    Leider habe ich den Text nur flüchtig nach Fehler durchsucht

    Ja Oberbayern genauer gesagt Hinterland Dachau ist...
  2. Antworten
    25
    Hits
    6.646

    AW: Bienenwachs effizienter produzieren

    Abend zusammen
    Ich arbeite mit Natruwabenbau vor allen bei Schrämen
    Ableger bekommen die Anfangsstreifen auf den ersten Waben bis große Zellen gebaut werden.
    Sonst Wird im Regelfall mit...
  3. Antworten
    25
    Hits
    6.646

    AW: Bienenwachs effizienter produzieren

    Guten Abend
    Leider habe ich das Thema total vergessen
    Vor einigen Wochen war ich auf einen interessanten Vortag über Bienenkankheiten
    Dabei ging es von Beutenkäfer (der schon viel nähe ist...
  4. Antworten
    25
    Hits
    6.646

    Bienenwachs effizienter produzieren

    Wie bekommt ihr Euer benötigtes Wachs zusammen

    Als Anfänger lernt man in meinen Imker Verein dass man nur auf Deckelwachs neue Mittelände
    gießen soll.
    Bis jetzt kenn ich noch keinen Imker der...
  5. Antworten
    502
    Hits
    34.332

    Wichtig: AW: Meine 5 B - Grundlage meiner Varroa-Strategie

    Mittlerweile haben meine Völker nachdem sie die 5 b Methode mitmachen mussten das brutnest extrem verkleinert im Durchschnitt nur noch 2-4 Waben Brut von der Größe eines Din A 5 Blattes.
    Die...
  6. Antworten
    502
    Hits
    34.332

    Wichtig: AW: Meine 5 B - Grundlage meiner Varroa-Strategie

    Bei der totale Brutentnahme
    Hab ich bisher immer eine Futterwabe die halb mit Futter/Honig gefüllt war gegeben.
    Der Rest wurde mit Mittelwänden aufgefüllt und ab den nächsten Tag oder übernächsten...
  7. Antworten
    502
    Hits
    34.332

    Wichtig: AW: Meine 5 B - Grundlage meiner Varroa-Strategie

    73113
    Danke des bescheiden Wetters ging der Ausbau sehr bescheiden voran
    Mithilfe von weiteren kg Futter sind knapp 3 Wochen später nach der Bauerneuerung
    8-9 1.5 Zanderwaben ausgebaut.
    Alle...
  8. Antworten
    502
    Hits
    34.332

    Wichtig: AW: Meine 5 B - Grundlage meiner Varroa-Strategie

    Guten Abend
    Vor ca. 14-18 Tagen wurden alle meine Völker Komplet auf Mittelwände gesetzt.
    Nachdem die Königin auf 2 Bannwaben 13-16 Tage vorher gesetzt hab.
    Die Völker habe bis jetzt von meine...
  9. Antworten
    1
    Hits
    291

    mehrfach Oxalsäure sprühen

    Guten Abend
    Bezüglich der anstehenden Varoa Behandlung hätte ich eine Frage
    Oxalsäure über verdampfen und vernebeln kann mehrfach hintereinander angewendet werden.
    Mit sehr gutem Erfolg ist ja...
  10. Antworten
    54
    Hits
    35.314

    AW: Zeit für den HoR?

    Hat schon wer den Honigraum aufgesetzt und Futterwaben entnommen?
  11. Antworten
    56
    Hits
    14.939

    AW: Eigener Wachskreislauf

    die Bienen bauen jetzt doch keine mittelwände mehr aus?
    oder ist das alles nur ein scherz
  12. Antworten
    20
    Hits
    10.272

    AW: Brutfrei im Oktober??

    Meine Völker haben alle noch zwischen 1,5-3.5 Zander Waben Brut.
    So war es vor 2 Wochen
Ergebnis 1 bis 12 von 41
Seite 1 von 2 1 2
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.