Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Sebastian

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,14 Sekunden.

  1. Antworten
    54
    Hits
    6.262

    AW: Honigpreise 2019

    Falls jemand sich noch für die Wintersaison eindecken möchte: ich habe unlängst im österr. Weinviertel eine günstige Quelle entdeckt:

    79914
  2. Antworten
    51
    Hits
    1.593

    AW: Wirkstoffe sind keine Arzneimittel

    Liebe Freunde, ein schönes neues Jahr Euch allen!

    Nach langer Zeit sehe ich wieder einmal ins Forum, und siehe da: die alten Diskussionen gibt es immer noch.

    Da ich beruflich mit der Materie zu...
  3. Antworten
    12
    Hits
    5.836

    AW: Abschäumen und Abfüllen - Wartezeit?

    "Honigmousse" ist was Wunderbares!

    Leider gibt meine Bohrmaschine zu wenig her um das mit dem Rapido gezielt herstellen zu können. Wär aber ein interessantes Produkt: wenig Gewicht, hohes Volumen,...
  4. AW: Tierarzneimittel - Rechtliche Situation, wer kennt sich aus?

    Eine Übergangsbestimmung aus dem Jahre Schnee ist mit Ende 2013 ausgelaufen. Diese Übergangsbestimmung sah Erleichterungen für bestimmte Tierarzneimittel vor (genau genommen sind die Varroamittel nie...
  5. Antworten
    10
    Hits
    9.593

    AW: Perga/Bienenbrot einfach und schnell gewinnen

    Servus Kurt,

    das war das interessanteste Bastel-Freunde Video seit langem! :thumbright:
  6. Antworten
    12
    Hits
    1.067

    AW: Futterkranzprobe - Gemüllprobe

    Servus Sepp,


    Das Verfahren ist vermutlich sensitiver als die Futterkranzprobe, da sich im Laufe des Winters die Sporen in den Altbienen anreichern.

    Warum die Interpretation Schwierigkeiten...
  7. Antworten
    12
    Hits
    1.067

    AW: Futterkranzprobe - Gemüllprobe

    Servus Sepp,


    Das musst Du ohnehin machen - zusätzlich!

    Aus dem steirischen Bienenzuchtgesetz:

    Der Nachweis der Seuchenfreiheit ist durch eine Bestätigung einer fachlich qualifizierten...
  8. AW: Thymol (Api Life Var) - wie bienenverträglich ist es?

    Die Infomation ist nicht mehr aktuell. Api Life Var ist seit 1.10.2013 in Österreich für die Varroabehandlung zugelassen. Ist rezeptfrei, aber apothekenpflichtig.

    D.h. es kann in öffentlichen...
  9. Antworten
    3
    Hits
    417

    AW: Forschungsprojekt Europäischen Faulbrut

    Pest oder Cholera? Du hast die Wahl! ;)
  10. AW: Gläseraktion Herbst 2013 - Bestellungen bis Ende August

    Gratuliere, dass Dir Dein Met so gut gelungen ist, Fichti!

    P.S.: guckst Du ganz oben, erste Meldung im thread ;-)
  11. AW: Thymol (Api Life Var) - wie bienenverträglich ist es?

    Vielleicht nimmst Du Dir einmal ein zeitgenössisches Lehrbuch der Imkerei zur Hand?

    Es mag schon sein, dass Kommunikation bei der Freund/Feind Erkennung auf mehreren Ebenen abläuft.

    Hermanns...
  12. AW: Thymol (Api Life Var) - wie bienenverträglich ist es?

    Mit was hat es dann zu tun? Mit der Aura vielleicht?


    Da ich das Tier festgehalten habe war ja nicht mehr viel Spielraum für Verhalten. Ausserdem saß sie ja oben auf den Oberträgern, ausser...
  13. AW: Thymol (Api Life Var) - wie bienenverträglich ist es?

    Servus Hermann,

    da habe ich andere Beobachtungen gemacht. Versuch einmal einem nicht ganz verzweifelten Volk eine unbegattete Königin vor die Nase zu halten. Du hältst sie an einer leeren Stelle...
  14. Antworten
    3
    Hits
    1.712

    AW: Bienen verdeckeln nicht

    Servus Florian,

    Spritzprobe ist im Grunde nie falsch. Zuwarten um diese Jahreszeit aber ganz schlecht.

    Du musst sofort ernten, denn Dein Hauptproblem ist die bisher nicht durchgeführte...
  15. Antworten
    6
    Hits
    4.226

    AW: Ableger durch Flugling verstärken

    Ich habe das heuer das erste Mal so gemacht. Hatte an einem Stand ca. 8 eher schwache Ableger und eben so viele Wirtschaftsvölker. Sobald die Tracht zu Ende ist gibt das sicher Räuberei. Daher habe...
  16. Antworten
    30
    Hits
    7.550

    AW: Entdeckelungswachs mit Honig

    Ich mache aus dem Zeug Met.
    Vor 3 Jahren hab ich auch verfüttert: mit ein wenig Wasser aufrühren (Bohrmaschine/Rührer), dann kann man es besser auf mehrere kleine Tröge verteilen. In einer Leerzarge...
  17. Antworten
    5
    Hits
    3.421

    AW: 7% dürfen sterben

    Also ich finde 7% gar nicht so schlecht.

    Muss mir mal durchlesen, wie man das methodisch überhaupt so genau hinbekommt. Wenn das mit anständigen statistischen Methoden gemacht wird, muss der...
  18. Antworten
    8
    Hits
    3.082

    AW: Fliegen und Bienen waren gestern

    Servus Sepp,

    Da hast Du etwas missverstanden. Das Zeug ist nicht für die Behandlung des Stallmists gedacht. Es ist ein Fraßgift und muss von den Fliegen aufgenommen werden, daher werden Stellen an...
  19. Antworten
    35
    Hits
    28.399

    AW: Bienengift - Apitoxin

    Da wäre ich mir nicht so sicher. Wenn er die Bienen mit dem Zweck "Arzneimittel" kauft und Dir ist das bekannt, begehst Du wahrscheinlich auch einen Gesetzesverstoss.

    lg,
    Sebastian
  20. Antworten
    15
    Hits
    1.354

    AW: Ist das der Anfang vom Ende...

    Da hast Du nicht ganz unrecht, Josef!

    Nicht ganz vergessen dürfen wir, dass nicht alle Neonics von dem bevorstehenden Moratorium betroffen sind.

    Für bienenattraktive Pflanzen bleiben weiterhin...
  21. Antworten
    15
    Hits
    1.354

    AW: Ist das der Anfang vom Ende...

    Wie es aussieht, ist das nicht nur der Anfang vom Ende der Neonics, sondern auch das Ende unseres Umweltministers. Nach den Wahlen im Herbst wird wohl jemand anderer den Job machen.

    Er findet...
  22. AW: Bienen- Gesundheitsinformationssystem in der Steiermark

    In Niederösterreich wurde die Veröffentlichung von AFB-Sperrzonen auf der Homepage des Landesverbandes wieder eingestellt, da sich Imker in den betroffenen Gebieten fürchten, dass dann keiner mehr...
  23. AW: Honig aus bebrüteten Waben, ist dies ein imkerliches Tabu?

    Servus Walter,

    Beachte: "regelmäßig" bedeutet nicht "immer". Die Größenordnung dürfte bei 5-10% der Proben liegen. Wobei offen ist, ob die Sporen gleichmäßig im Honig verteilt sind oder regional...
  24. AW: Honig aus bebrüteten Waben, ist dies ein imkerliches Tabu?

    Servus Hermann,

    Das ist eine gute Frage. Bekanntlicher Weise wird Honig als "Rohkost" für Kinder unter 1 Jahr nicht empfohlen. Dies liegt vor allem darin begründet, dass in Honig regelmäßig Sporen...
  25. AW: Honig aus bebrüteten Waben, ist dies ein imkerliches Tabu?

    Servus Max,

    Was Du hier kritisiert ist zwar das eigentliche Wesen der Wissenschaft - und damit ihre größte Stärke. Wissenschaft ist kein Weiser Stein oder kein Schlaues Buch das behauptet die...
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.