Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: bienehans

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,07 Sekunden.

  1. AW: Umweltschutz ist nötig, aber mit Sinn und Verstand

    Aber dass es von Jahr zu Jahr immer heisser wird das merkt ihr schon? Dass neue Tiere und Pflanzen aus dem Süden auftauchen die es in unseren Breitengraden nie
    gab ist fakt. Man kann heute in...
  2. AW: Umweltschutz ist nötig, aber mit Sinn und Verstand

    Hallo,
    da muss ich den Andreas recht geben,
    die Klimaerwärmung ist fakt und kein seriöser Wissenschaftler streitet die ab und dass der Mensch dafür verantwortlich ist, ist auch unumstritten ...
  3. AW: Diverse Bienenrassen, wie und wo lagern die ihren Honig

    Hallo,

    also ich habe normalerweise die Carnis, habe aber auch reinrassige Buckis getestet und ich muss auch sagen, dass ich da keinen soo grossen Unterschied feststellen
    konnte - außer...
  4. Antworten
    12
    Hits
    3.292

    AW: Propolisernte

    Hallo,

    ich bin so einer der die Gitter immer erst ab Mitte/Ende Juni auflegt :n99: da mir die Bienen vorher (habe es mehrere Jahre probiert) nur Wachs reinmachen.

    Aber ich glaube das hat sehr...
  5. Antworten
    13
    Hits
    4.103

    AW: Bienenwachswickel

    Hallo,

    ich stelle schon seit Jahren Wachswickel her und benutze sie auch gerne selbst.
    Anzuwenden bei: Hexenschuss, schmerzende Stellen, bei Erkältung auf die Brust auflegen usw..
    Bei...
  6. Thema: Varroa 2017

    von bienehans
    Antworten
    262
    Hits
    11.203

    AW: Varroa 2017

    Hallo zusammen,

    habt ihr in Deutschland nicht auch das "APIBIOXAL" zugelassen? Müsste eigendlich europaweit eine Zulassung haben. Und das darf man ja verdampfen.
    Oder hab ich da einen Denkfehler?...
  7. AW: Brutstopp für Behandlung durch Internierung der Königin

    Ich habs ja auch nicht geglaubt :014:

    Übrigens legt meine "umgetragene" Königin im Apidea jetzt! Sobald sich verdeckelte Arbeiter Brut sehen lässt
    wird die Madam in einen KuS eingeweiselt.
    ...
  8. AW: Brutstopp für Behandlung durch Internierung der Königin

    Ja Josef, die musste ich pflücken - da ja leere Apideas und arbeitslose Bienen jetzt genug da sind.
    Ich denke die wurden auch gut gepflegt da mitten im Brutnest.

    Grüße,
    Hannes
  9. AW: Brutstopp für Behandlung durch Internierung der Königin

    Hallo Chrigel, ja das wird wohl so sein müssen, denn anders kann ich mir das nicht erklären...und befruchtet war das Ei ja auch weil ja eine vollständige, agile Kö daraus geschlüpft ist.

    Grüße,...
  10. AW: Brutstopp für Behandlung durch Internierung der Königin

    Hallo

    dies Jahr habe ich auch wieder, wie letztes Jahr, die Kö´s abgesperrt auf ein Zander/Halb-Rähmchen und bin wieder zufrieden: keine einzige Königinn (bei gut 25 abgesperrten Völker)
    war...
  11. Thema: Ammengelege

    von bienehans
    Antworten
    23
    Hits
    1.989

    AW: Ammengelege

    15 bis 20 Stück :-k
  12. Antworten
    159
    Hits
    4.955

    AW: Das Wetter im April 2017

    Bei uns geht´s heute noch...es hat an die 15 grad und die Bienen fliegen und sammeln Löwenzahn. Morgen soll es aber auch bei uns abkühlen,
    vor allem in der Nacht.
    Im Hintergrund, am Horizont sieht...
  13. Antworten
    159
    Hits
    4.955

    AW: Das Wetter im April 2017

    Bei uns hier auch herrlichstes Frühlingswetter - Niederschläge würden aber auch nicht schaden.

    Dieser hübsche Bursche (Smaragdeidechse) geniesst die Frühlingswärme auch sichtlich..im Hintergrund...
  14. Antworten
    32
    Hits
    1.334

    AW: Gibt es Varroaschwärme tatsächlich?

    Hallo,

    dann gibt es "Hunger-Schwärme" auch nicht? Das wäre dann ja mehr oder weniger das gleiche Prinzip.

    Ich jedenfalls habe weder vom Hunger- noch vom Varroa-schwarm jemals etwas gehört in...
  15. Antworten
    137
    Hits
    3.853

    AW: Oktober u. Milbenzahlen sinken nicht

    Bist du dir da auch sicher, dass das "brutgemüll" ist Nils? Ich habe das gleiche Gebrösel auf der Windel und ich
    weiss 100%tig, dass die Brutfrei sind.
    Es kann natürlich auch sein, dass die jetzt...
  16. Antworten
    173
    Hits
    5.587

    AW: Oxalsäure Rohrverdampfer aus Glas

    Ja eben...ich habe reine oxalsäure verwendet!
  17. Antworten
    173
    Hits
    5.587

    AW: Oxalsäure Rohrverdampfer aus Glas

    Hallo
    Die röhrchen kann man auch gut ausbrennen. Einfach hinten halten und mit dem brenner drübergehen.

    Grüsse,
    Hannes
  18. Antworten
    173
    Hits
    5.587

    AW: Oxalsäure Rohrverdampfer aus Glas

    [QUOTE=Imker2306;187330]ein Überdruck der den Stopfen heraus treiben kann. Dann würde die OS herausspritzen. [/QUOT

    Ich habe auch mit welchen mit Stopfen experimentiert aber da ist genau das...
  19. Antworten
    173
    Hits
    5.587

    AW: Oxalsäure Rohrverdampfer aus Glas

    ein link zu den italienischen Teile - man beachte den Preis:-k

    http://http://apicoltura.com/profilassi-e-cura/510-sublimatore-vetro-conf-2-pezzi-per-ossalico-varroglass.html

    Grüße,
    Hannes
  20. Antworten
    173
    Hits
    5.587

    AW: Oxalsäure Rohrverdampfer aus Glas

    Hallo,

    Olaf, die sehen sehr gut aus! Ich habe da zuwenig Erfahrung die Stücke so zu fertigen.

    Ich möchte zu bedenken geben, dass man ja die Oxalsäure auch einfüllen muss, und da ist ein etwas ...
  21. Antworten
    173
    Hits
    5.587

    AW: Oxalsäure Rohrverdampfer aus Glas

    Hallo Kurt,
    ich verwende schon Oxalsäure Pulver aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass das Pulver bei der Erhitzung flüssig wird und nach vorne raus rinnen kann.

    @Olaf: die neuen Röhrchen habe...
  22. Antworten
    173
    Hits
    5.587

    Oxalsäure Rohrverdampfer aus Glas

    Hallo,

    Ich suchte nach einer guten Lösung für die Behandlung meiner Mini-Plus weil mit tymol hat das nicht so richtig geklappt und
    mit dem "Varrox" hab ich mir einmal fast einen Mini-Turm...
  23. AW: Oxalsäure-Bedampfung > Erfahrungsberichte / Tipps & Tricks

    Hallo Nils
    Das ist natürlich sehr unterschiedlich. Von einigen Hunderten bis zu Tausend, im Winter dann ca. nur mehr ein Drittel.
    Ja die Brutentnahme ist Arbeit, da hast du recht! Und wichtig ist...
  24. AW: Oxalsäure-Bedampfung > Erfahrungsberichte / Tipps & Tricks

    Hallo Nils,
    Im Sommer mach ich die Völker brutfrei (durch TBE oder durch absperren der Königin) und im Winter warte
    ich auf brutfreiheit (nachschauen).


    "@marchauimker:Da hast spannende...
  25. AW: Oxalsäure-Bedampfung > Erfahrungsberichte / Tipps & Tricks

    Hallo an alle Bedampfer ;-)

    Ich bedampfe meine Völker bei vorhandenem Brutnest überhaupt nicht mehr - nur mehr bei Brutfreiheit. Mir ist aufgefallen, dass
    bei brütenden Völkern die Bedampfung...
Ergebnis 1 bis 25 von 298
Seite 1 von 12 1 2 3 4
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.