PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Individueller Forenkalender



40Gast
09.10.2009, 07:12
Die Diskussion über das Deckblatt, eine nationale bzw. internationale Version, die Abstimmung über zum Teil sehr gute Bilder, die dann nicht zum Zug kommen,.... all das hat mich zu folgender Idee gebracht:

Ich kenne die Firma, die heuer den Druck übernehmen wird, da ich selber auch Kalender aus meinen Urlaubsfotos machen lasse.

Was haltet ihr von folgender Idee parallel zu einem Forenkalender, der bleibt, wie er ist:

Astacus stellt ein Leerexemplar zur Verfügung, ohne Bilder.
Eingereichte Fotos werden nicht mehr nur einzelnen Monaten zugeordnet, sondern stehen als Allgemeine Auswahl zur Verfügung. Jeder Einreicher gibt sein "ok", dass sein Bild als Kalendermotiv verwendet werden darf.
Jeder kann sich sein Bild auswählen und seinen individuellen Kalender aus den eingereichten Bildern gestalten, wie er will.

Somit gibt´s den Forenkalender, wie gehabt und eben individuelle Kalender, die jeder Einzelne für sich erstellt und auf seine Kosten drucken lässt und sich darum kümmert.

Der Bienen-Much
09.10.2009, 08:31
Hallo und Guten Tag zusammen,

so langsam geht mir die ganze Kalender - Geschichte auf dem Keks. Das ständige auf und ab nervt gewaltig.

So, und nun etwas von mir:

Hiermit ziehe ich alle meiner Bilder zurück und storniere meine Bestellung. Einen eigenen Kalender kann ich auch hier bei uns um die Ecke drucken lassen - alles kein Problem, dazu muss ich kein Porto aus Österreich bezahlen.

Ich habe mich über die vielen schönen Bilder gefreut, habe auch immer nach besten Wissen abgestimmt, aber nun ist bei mir Schluss - Feierabend.

Macht was ihr wollt, bastelt euch sonst etwas aber bitte ohne mich.

Grüße

Dieter

Astacus
09.10.2009, 08:34
Hallo Reinhard,

deine Idee ist gut, denn im Prinzip streiten wir uns ums Titelblatt, wo jeder gerne seine persönliche Werbung einbringen will.
Ich gebe aber zu bedenken, daß die Druckfirma gerne Files im pdf Format hat, dies bedeutet ein Foto in Druckqualität hat 35 MB und dies ist weit über jeden normalen Posteingang, also mailen ausgeschlossen.

Gruß
Astacus

PS: @bienenmuch: ich kann deine Haltung verstehen, ist aber ein typisches Imkerproblem mit ein Imker 5 Meinungen.

40Gast
09.10.2009, 09:52
Dieter, dein Posting versteh ich nicht. Ich habe lediglich eine Idee zur Diskussion gestellt, die PARALLEL zum Forenkalender existieren KANN.
Du kannst ja ganz einfach "nein" zur Idee sagen, aber das Kind mit dem Bad ausschütten, sprich Bestellung und Bilder zurückziehen, das finde ich weit übertrieben und - entschuldige den Vergleich - kindisch.
Also bitte, komm wieder auf den Teppich zurück.

Mindelsee
09.10.2009, 10:57
Hallo Dieter,

nicht gleich so emotional :(

Ich liebe die Diskussionen um solche Themen auch nicht sonderlich. Aber es geht mir nicht auf den Keks denn ich lese die wenigen derartigen Themen einfach nicht (*).


Gruß vom schwülen Mindelsee

Michael

(*) :oops: Naja, als Moderator schaue ich schon mal rein, weniger allerdings als Diskutant

Josef Fleischhacker
09.10.2009, 20:11
Die Diskussion über das Deckblatt, eine nationale bzw. internationale Version, die Abstimmung über zum Teil sehr gute Bilder, die dann nicht zum Zug kommen,.... all das hat mich zu folgender Idee gebracht ...

Nicht böse sein Reinhard, aber das ist vollkommen unmöglich, ein gewaltiges Chaos wäre die Folge. Obendrein würde sich mit jedem Kalender der aus unserer Sammelbestellung herausfällt, der Preis nach oben ändern. Auch bestünde die Gefahr, dass sich da jemand eine große Menge drucken lässt und diese "irgendwo" verkauft. Als Fotolieferanten kann und will ich meine Mitglieder nicht vergrämen.

Auch wird es nur einen einzigen Kalender geben, dieser jedoch in der Größe von A 3 und A 4, also wie eben im Vorjahr.

@ Der Bienen-Much

Deine Bestellung nehme ich natürlich heraus, ebenso werden Deine Fotos nicht im Kalender aufscheinen. Unseren Astacus werde ich ersuchen diese zu entfernen.

Josef