umweiseln

irish260402

Mitglied
Registriert
24 Apr. 2015
Beiträge
293
Punkte Reaktionen
0
Ort
Überlingen/Bodensee
Imker seit
2011
Heimstand
Überlingen
Wanderimker
Nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
Zander
Schwarmverhinderung wie
Ableger, Kunstschwarm (Schröpfen),
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
Hi Christian, erst mal Danke für die schnelle Antwort. Also Räuberei würde ich sagen wenn da mehr los wäre vor dem Flugloch. Andererseits warum sollten sie sich denn selber bekriegen. Falls sie die Neue nicht haben wollten, hätten Sie diese doch sogleich abgestochen und müssten nicht untereinander streiten, das ist mir schon schleierhaft. Falls die Neue dann nicht mehr da sein sollte, gebe es da noch einen 2. Versuch?
Jetzt lass ich sie erst mal noch bis zum Freitag in Ruhe, dann sind 7 Tage rum.

Gruß
Uwe
 

Josef Fleischhacker

Administrator
Teammitglied
Registriert
18 Jan. 2007
Beiträge
39.736
Punkte Reaktionen
593
Alter
72
Ort
3710 Fahndorf 86
Imker seit
1976
Heimstand
JA
Wanderimker
Ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
ÖBW
Schwarmverhinderung wie
ZWA -Zwischenableger
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Jetzt lass ich sie erst mal noch bis zum Freitag in Ruhe, dann sind 7 Tage rum.

Eine gute Entscheidung, pass mir da aber auch auf eventuell ausgebissene,oder sogar noch vorhandene stille UwZ auf, möglicherweise ist Dir das Volk schon zuvorgekommen, eben deswegen das Tohuwabohu. Nicht vergessen das Flugloch eng halten.

Josef
 

Beehouser

Mitglied
Registriert
18 Dez. 2013
Beiträge
5.030
Punkte Reaktionen
1
Ort
Chiemgau
Imker seit
2011
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
... Falls die Neue dann nicht mehr da sein sollte, gebe es da noch einen 2. Versuch?
...
Gruß
Uwe

Dann kannst Du es nochmal versuchen. Aber unbedingt alle NsZ entfernen! Auch evtl. noch offene Zellen! Da ist mehr zu entfernen besser, als versehentlich eine zu übersehen!
 

irish260402

Mitglied
Registriert
24 Apr. 2015
Beiträge
293
Punkte Reaktionen
0
Ort
Überlingen/Bodensee
Imker seit
2011
Heimstand
Überlingen
Wanderimker
Nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
Zander
Schwarmverhinderung wie
Ableger, Kunstschwarm (Schröpfen),
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
Danke euch.

So werd ichs machen. Werde dann berichten.
Gruß
Uwe
 

irish260402

Mitglied
Registriert
24 Apr. 2015
Beiträge
293
Punkte Reaktionen
0
Ort
Überlingen/Bodensee
Imker seit
2011
Heimstand
Überlingen
Wanderimker
Nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
Zander
Schwarmverhinderung wie
Ableger, Kunstschwarm (Schröpfen),
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
Hallo, guten Abend,

da es es bei uns in den nächsten 3-4 Tage regnerisch und kühl werden soll, habe ich heute Abend doch schon reingeschaut.
Also in beiden Völkern ist die Königin noch da und so wie es aussieht auch ohne Schaden, aaaber auch Nachschaffungszellen. Stifte habe ich keine gesehen nur alte Brut. Jetzt kann ich nur hoffen, dass sie die Neue noch akzeptieren ??? Kann ich noch was machen?

Grüße
Uwe
 
Oben