Propolis mit weniger Alkohol

Hoffmann Michi

Super-Moderatoren
Teammitglied
Registriert
12 Dez. 2015
Beiträge
7.356
Punkte Reaktionen
11
Alter
51
Ort
Balve / Sauerland (NRW)
Imker seit
2016
Heimstand
Ja im Garten
Wanderimker
Nein, Aussenstände ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
Dadant Modifiziert
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Hallo,

heute ist das neue Bienenjournal gekommen, grob durchgeflogen und einen interessanten Bericht über Probolis gelesen. Dort steht das man nicht hochprozentige Alkohole nehmen soll sondern besser 60 -70% igem Alkohol machen soll. Erhöht man den Alkohol nimmt der Gehalt des Wachses dazu. Man kann natürlich starken Alkokol nehmen indem man es verdünnt. Ist schon interessant da manchmal Wachs dabei ist.
 

WalterRojky

Mitglied
Registriert
8 März 2008
Beiträge
1.404
Punkte Reaktionen
0
Alter
75
Ort
Fischamend
Imker seit
1989
Heimstand
mehrere Heimstände
Wanderimker
Umgebung
Rähmchenmaß/Wabengröße
österr. Breitwabe
Schwarmverhinderung wie
Königinnenableger
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Hallo Michi
Das Wachs kann man durch frieren der Lösung mit nachfolgenden Filtern herausbekommen. Durch die tiefere Temperatur flockt das Wachs aus und kann mit Filter aufgefangen werden.
mfg Walter
 
Oben