Morphometry

OliverRoedel

Mitglied
Registriert
22 Juli 2011
Beiträge
1.364
Punkte Reaktionen
0
Alter
52
Ort
Ibiúna - São Paulo, Brasil
Imker seit
2004
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
Hat jemand Material darüber oder kann mir sagen wo ich was downloaden kann. Ich finde kein Handbuch dazu, nur Stückeleien, aber nichts Ganzheitliches/Allumfassendes...
 

Josef Fleischhacker

Administrator
Teammitglied
Registriert
18 Jan. 2007
Beiträge
38.698
Punkte Reaktionen
70
Alter
71
Ort
3710 Fahndorf 86
Imker seit
1976
Heimstand
JA
Wanderimker
Ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
ÖBW
Schwarmverhinderung wie
ZWA -Zwischenableger
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Leider Oliver, Deine Frage bekommt aber ein wichtig, somit ist sie bis zur Erledigung stets ganz nach oben gereiht.

Josef
 

Chrigel

Mitglied
Registriert
13 Sep. 2009
Beiträge
5.003
Punkte Reaktionen
16
Ort
Hombrechtikon
Imker seit
1958
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Hallo Oliver

Mit der Morphometrie der Bienenflügel habe ich aus der Arbeit im Schutzgebiet einige Erfahrungen. Du willst Grundwissen erschliessen -
Zu deiner Information dient sicher vorerst einmal die folgende umfassende Seite:
http://www.bienenzucht.de/merkmale/merkmale_1.htm

Mit freundlichem Gruss
Christian
 

OliverRoedel

Mitglied
Registriert
22 Juli 2011
Beiträge
1.364
Punkte Reaktionen
0
Alter
52
Ort
Ibiúna - São Paulo, Brasil
Imker seit
2004
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
Dank Euch Beiden! Ein (nicht nur für uns) wichtiges Thema. Ein englischer Kollege fragte mich diese Tage wie ich denn weiss ob ich eine scutellata oder ligustuca vor mir habe und ob wir denn nicht Morphometrie einsetzen... Gute Frage, "Das Auge weiss das halt, Farbe, Grösse, Haare...", aber bei den Mixturen... Unser lokaler Züchter wollte sich damit beschäftigen, die vom argentinischen Züchter ,unserer ligustica Linie, gesandte DVD wurde aber beschlagnahmt. Vielleicht hätte er diese mit Drogen oder Piraterieware mitversenden sollen, dann wär die wohl durch den Zoll gekommen :) Das Ziel sol já sein eine eigene Linie zu selektieren, angepasst na unsere Verhältnisse, zur Zeit sichern reine Zuchtmütter aus Argentinien das Ergebnis, aber das kann já nicht ewig so weitergehen. Ich stelle mir eine (Marcel) Buckfast gekreuzt mit NAVEIRO Ligustica vor, diese wäre dann scutellata "resistent"! Aber für alle diese Experimente müssen wir professioneller werden, sonst geht das schief!
 
Oben