GRATIS, Fa. Ibas&Co untersucht für uns Propolistropfen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Josef Fleischhacker

Administrator
Teammitglied
Registriert
18 Jan. 2007
Beiträge
39.719
Punkte Reaktionen
587
Alter
72
Ort
3710 Fahndorf 86
Imker seit
1976
Heimstand
JA
Wanderimker
Ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
ÖBW
Schwarmverhinderung wie
ZWA -Zwischenableger
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Die Firma http://www.ibas.co.at deren Inhaber bekanntlich unser Moderator und Wanderlehrer Albert ist, hat mir kürzlich für die Mitglieder unseres Bienenforum einen ganz tollen Vorschlag unterbreitet. Superl

Nun folgendes: Die Fa Ibas&Co würde völlig gratis Propolistropfen auf deren Propolisgehalt untersuchen. Benötigen würde der Albert lediglich ein Flascherl mit 20 ml Propolis und mit einem Tropfverschluss. Ferner würde Albert eine Mail Adresse benötigen, dorthin würde das Ergebnis übermittelt werden. Da dem Albert dabei natürlich nicht unerheblich Kosten anfallen, würde er stets nach den Einlangen einiger Proben zur Tat schreiten.

Man sieht hier wieder, welche Vorteile es bringt sich im Bienenforum als Mitglied anzumelden.

Ich bedanke mich sehr höflich bei unserem Moderator Albert und sollte noch ergänzendes mitgeteilt, bitte ich ihm dies nachzuholen.

Liebe Grüße

Josef
 
Registriert
25 Jan. 2007
Beiträge
3.170
Punkte Reaktionen
1
Ort
Stockerau, Fahndorf bei Hollabrunn
Imker seit
1990
Heimstand
viele
Wanderimker
Ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
Breitwabe
Schwarmverhinderung wie
Jungvölker, Brutentnahme
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Hallo,

dass ist doch echt genial !!! Superl Superl Superl
 

40Gast

Mitglied
Registriert
14 Jan. 2008
Beiträge
2.163
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hagenbrunn
Traumhaft! Danke Albert, ich nehme das gerne in Anspruch - so ca. in 2 Wochen. Dann sind die Tropfen hoffentlich (prüf-)fertig.
Wer es also steuern kann, um dem Albert die Kosten sparen zu helfen, der kann sich gerne Ende September/Anfang Oktober anhängen.
Wer möchte zu diesem Zeitpunkt auch die Überprüfung haben?
 

Josef Fleischhacker

Administrator
Teammitglied
Registriert
18 Jan. 2007
Beiträge
39.719
Punkte Reaktionen
587
Alter
72
Ort
3710 Fahndorf 86
Imker seit
1976
Heimstand
JA
Wanderimker
Ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
ÖBW
Schwarmverhinderung wie
ZWA -Zwischenableger
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Reinhard schrieb:
Traumhaft! Danke Albert, ...

Na ja, da sieht man´s wieder deutlich, Lob und Applaus erhalten alle anderen, nur der Josef steht bescheiden daneben :cry:

Aber dennoch freue ich mich über Eure Begeisterung! Superl
 

Sebastian

Mitglied
Registriert
31 Mai 2009
Beiträge
1.707
Punkte Reaktionen
2
Ort
Obersiebenbrunn
Imker seit
2009
Wanderimker
teils
Rähmchenmaß/Wabengröße
Dadant Blatt 12
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
drohne schrieb:
Na ja, da sieht man´s wieder deutlich, Lob und Applaus erhalten alle anderen, nur der Josef steht bescheiden daneben :cry:

Josef, du bist großartig!

lg,
Sebastian
 

40Gast

Mitglied
Registriert
14 Jan. 2008
Beiträge
2.163
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hagenbrunn
Aber Josef, du musst nicht in die Schmollecke verschwinden - natürlich auch dir ein
 

Selurone

Mitglied
Registriert
8 Nov. 2009
Beiträge
8.034
Punkte Reaktionen
30
Alter
61
Ort
Raum Günzburg/Bayern
Imker seit
2001
Heimstand
Burtenbach
Wanderimker
Momentan nicht
Rähmchenmaß/Wabengröße
Zander
Schwarmverhinderung wie
Brutablegerbildung
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein

eichi

Mitglied
Registriert
10 Feb. 2009
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0
Ort
Altach
Imker seit
2006
Heimstand
.
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Eine tolle Sache, das interessiert mich auch.
Danke für das Angebot :bravo: . Die Flasche steht bereit.
Grüße Markus
 

mwarlich

Mitglied
Registriert
9 Aug. 2010
Beiträge
260
Punkte Reaktionen
0
Ort
bei St. Pölten
Imker seit
2010
Heimstand
bei St. Pölten
Rähmchenmaß/Wabengröße
ÖBW Flach
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
Hallo

Super, Danke Albert :)

Leider habe ich noch nicht viel Propolis das ich 20 ml abgeben könnte, aber ich hoffe inständig das dieses Angebot auch nächstes Jahr noch besteht? :)

LG
Michael
 
A

albert

Guest
Hallo,

Wenn Interesse besteht, einfach ein volles 20ml-Tropffläschchen mit funktionierendem Tropfverschluss schicken an:
Albert Schittenhelm
Hauptplatz 24
2130 Mistelbach

Bitte den Forums-Nickname und Mailadresse dazuschreiben, sonst wird eine Rechnung verschickt. Das ist ja nur für's Forum gratis.

Ich untersuche am Di 28.9. die nächsten Proben. Alle, die rechtzeitig eintrudeln sind dabei. Wenn nicht, dauert es ca. 3 Wochen bis zur nächsten Untersuchung.

LG
Albert
 
H

herri

Guest
albert schrieb:
Hallo,

Wenn Interesse besteht, einfach ein volles 20ml-Tropffläschchen mit funktionierendem Tropfverschluss schicken an:
Albert Schittenhelm
Hauptplatz 24
2130 Mistelbach

Bitte den Forums-Nickname und Mailadresse dazuschreiben, sonst wird eine Rechnung verschickt. Das ist ja nur für's Forum gratis.

Ich untersuche am Di 28.9. die nächsten Proben. Alle, die rechtzeitig eintrudeln sind dabei. Wenn nicht, dauert es ca. 3 Wochen bis zur nächsten Untersuchung.

LG
Albert

Hallo Albert,
gibt es in nächster Zeit noch einen "Untersuchungstermin" für Propolis?

Grüße
Herri
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben