Frisch geernteter Pollen sofort verwenden?

Hoffmann Michi

Super-Moderatoren
Teammitglied
Registriert
12 Dez. 2015
Beiträge
7.356
Punkte Reaktionen
11
Alter
51
Ort
Balve / Sauerland (NRW)
Imker seit
2016
Heimstand
Ja im Garten
Wanderimker
Nein, Aussenstände ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
Dadant Modifiziert
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Hallo,

wir haben heute etwas Pollen geerntet und habe da eine Frage. Kann man den Pollen frisch aus den Fallen (grob gereinigt natürlich) sofort in den Honig verarbeiten? Oder muss es erst getrocknet werden um es dann weiter zu verarbeiten? es ist nur für den Eigenbedarf. Im moment ist der in "Sibirien" verfrachtet.
 

Josef Fleischhacker

Administrator
Teammitglied
Registriert
18 Jan. 2007
Beiträge
38.721
Punkte Reaktionen
79
Alter
71
Ort
3710 Fahndorf 86
Imker seit
1976
Heimstand
JA
Wanderimker
Ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
ÖBW
Schwarmverhinderung wie
ZWA -Zwischenableger
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Guten Appetit Michi, frischer Pollen schmeckt geradezu großartig.

Tipp: Das eine oder andere Löffelchen in Joghurt eingerührt schmeckt ausgesprochen gut.

Josef
 

WalterRojky

Mitglied
Registriert
8 März 2008
Beiträge
1.404
Punkte Reaktionen
0
Alter
75
Ort
Fischamend
Imker seit
1989
Heimstand
mehrere Heimstände
Wanderimker
Umgebung
Rähmchenmaß/Wabengröße
österr. Breitwabe
Schwarmverhinderung wie
Königinnenableger
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Hallo Michi
Frischen Pollen kann man sofort in den Honig einrühren sofern es nicht 500g sind. Der Frischpollen hat zwar etwas Feuchtigkeit ist aber für den Honig zu gering um Schäden zu verursachen.
mfg Walter
 
Oben