Frage wegen Farbe der Pollenhöschen

gwolf

Mitglied
Registriert
3 Feb. 2010
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Ort
Kumberg
Imker seit
2005
Heimstand
Kumberg
Rähmchenmaß/Wabengröße
DN
Schwarmverhinderung wie
ZBA
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
Super-Fotos! Die Panasonic FZ50 scheint eine tolle Kamera zu sein.

Grüße,

Gerhard
 

Michel

Mitglied
Registriert
7 Apr. 2010
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hallo Gerhard

Danke für die Blumen!
Ja ich finde die FZ-50 auch nicht schlecht, bloss dass sie in dunklen Bereichen etwas stark "rauscht" - angeblich, weil der Sensor nicht der Grösste ist. Aber als Kompaktkamera ganz passabel. Sie hat ausserdem einen tollen Makrobereich, was für solche Aufnahmen hilfreich ist. Ich muss jedoch gestehen, dass ich noch mit einer Vorsatzlinse fotografiere, damit ich nicht zu nahe ran muss...(20-40cm)
Ich hab sie mir eingentlich zur Fotografie von Pilzen angeschafft, die meist in Bodennähe stehen - ein schwenkbarer Display schont dabei meine Knie, weil das Runterliegen auf den Boden vermieden werden kann!

Wünsche dir einen schönen Abend,

Michel

Biene auf Huflattich:




Pfirsichblüte:
 

gwolf

Mitglied
Registriert
3 Feb. 2010
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Ort
Kumberg
Imker seit
2005
Heimstand
Kumberg
Rähmchenmaß/Wabengröße
DN
Schwarmverhinderung wie
ZBA
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
Aha, die Vorsatzlinse ist der Trick! Ich fotografiere Bienen, Blumen, Pilze etc. mit einer FZ5, habe aber immer das Problem, dass das Objektiv einen Schatten wirft, wenn ich zu nahe dran gehe.
 

40Gast

Mitglied
Registriert
14 Jan. 2008
Beiträge
2.163
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hagenbrunn
Lieber Michel,
deine Fotos sind echt gut gelungen! Aber eine Bitte habe ich an dich: Binde sie mit max. 800 x 600 Pix in den Text ein, sonst passen sie nicht auf den Bildschirm und man muss ständig scrollen.
 

40Gast

Mitglied
Registriert
14 Jan. 2008
Beiträge
2.163
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hagenbrunn
Michel schrieb:
Ok, Sorry wegen der Grösse der Bilder. Gibt es übrigens einen Trick, das man diese Grösse ganau trifft?
Ich habe deine Bilder jetzt in der Größe angepasst. Der "Trick" ist keiner, du musst nur vor dem Hochladen in einem Bildbearbeitungsprogramm die Größe auf max. 800 x 600 ändern. That´s it! :)
 

Hamamelishonig

Mitglied
Registriert
25 Juli 2010
Beiträge
826
Punkte Reaktionen
0
Ort
D-Bretzfeld (Hohenlohe)
Imker seit
2009
Heimstand
Streuobstwiese
Wanderimker
Nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
Zander
Schwarmverhinderung wie
Klassisch
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
05.November - rote Häubchen und roter Nacken

Mädels, wo wart ihr?

Grade komm ich von meinen Mädels zurück, allen geht es gut, ein Ableger sammelt grade merkwürdigen Pollen - Rotnacken kommen zurück, allerdings keine Pollenhöschen. Wo haben die sich rummgetrieben?


rote_biene01.jpg


rote_biene03.jpg



rote_biene04.jpg
 

Brigitte

Mitglied
Registriert
5 Okt. 2010
Beiträge
126
Punkte Reaktionen
0
Ort
Maria Enzersdorf
Imker seit
2010
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Hallo Stephan,

das Phänomen haben meine Bienen auch! Schon seit ein paar Wochen müsste die dazugehörige Pflanze blühen.

lG
Brigitte
 

Josef Fleischhacker

Administrator
Teammitglied
Registriert
18 Jan. 2007
Beiträge
38.721
Punkte Reaktionen
79
Alter
71
Ort
3710 Fahndorf 86
Imker seit
1976
Heimstand
JA
Wanderimker
Ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
ÖBW
Schwarmverhinderung wie
ZWA -Zwischenableger
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Ich hab da die Topinambur in Verdacht, schon klar, deren Blüten sind gelb, aber der Pollen, hm??? Morgen werde ich mich davon überzeugen.

Josef
 

Hamamelishonig

Mitglied
Registriert
25 Juli 2010
Beiträge
826
Punkte Reaktionen
0
Ort
D-Bretzfeld (Hohenlohe)
Imker seit
2009
Heimstand
Streuobstwiese
Wanderimker
Nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
Zander
Schwarmverhinderung wie
Klassisch
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
Es muss irgendwas im Wald sein

auf den Feldern blüht derzeit nur noch Senf, Mais ist abgeerntet, Zuckerrüben haben keine Pollen. Ich bin wirklich ratlos, es trägt auch nur ein Volk am Stand die roten Häubchen, ist echt witzig
 

Selurone

Mitglied
Registriert
8 Nov. 2009
Beiträge
7.977
Punkte Reaktionen
0
Alter
60
Ort
Raum Günzburg/Bayern
Imker seit
2001
Heimstand
Burtenbach
Wanderimker
Momentan nicht
Rähmchenmaß/Wabengröße
Zander
Schwarmverhinderung wie
Brutablegerbildung
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
Ich hab da die Topinambur in Verdacht, schon klar, deren Blüten sind gelb, aber der Pollen, hm??? Morgen werde ich mich davon überzeugen.

Josef

Hier sind die Topis schon seit mehr als 3 Wochen verblüht. Aus den 2 Kellerüberlebende Knollen wurden 1,3 kg neue Topis.
 
Oben