Die Schwalben sind da

nickerlbien

Mitglied
Registriert
28 März 2015
Beiträge
2.309
Punkte Reaktionen
5
Alter
57
Ort
Braunau am Inn
Imker seit
2014
Heimstand
Braunau am Inn
Wanderimker
Nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
Dadant, MiniPlus
Schwarmverhinderung wie
Zwischenbodenableger mit Rückvereinigung
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Seit ich im Stall keine Kühe mehr stehen habe, sind auch die Schwalben verschwunden.
Fledermäuse dagen fliegen auch bei mir rum.
 

fix

Administrator
Teammitglied
Registriert
8 Aug. 2010
Beiträge
11.207
Punkte Reaktionen
41
Alter
65
Ort
Lkr. Traunstein
Imker seit
2008
Heimstand
Bienenhaus
Wanderimker
nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
DNM
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Heute vormittag als es noch nicht regnete, segelten enorm viele Schwalben direkt am Boden in einer riesigen Wiese und fingen ihr Frühstück und das Mittagessen wohl gleich dazu. Herrlich anzuschauen!

Bbei der großen Anzahl und mit der hohen Flug-Geschwindigkeit hoch erstaunlich dass sie nicht zusammenstießen.

Vor einigen Tagen war im Wohnzimmer das Fenster offen und urplötzlich flog eine Schwalbe herein, sie kreiselte mehrmals herum, zwitscherte dabei als hätte sie ein Vorstellungszwitschern im Lautsein am berühmtesten Wiener Opernhaus und verschwand wieder durchs Fenster.

Angst hatte sie vor mir überhaupt nicht, ich schon, denn ich hoffte inbrünstig dass sie mir nicht in die schmackhafte Kürbissuppe sch.....oder darin landet.
 

fix

Administrator
Teammitglied
Registriert
8 Aug. 2010
Beiträge
11.207
Punkte Reaktionen
41
Alter
65
Ort
Lkr. Traunstein
Imker seit
2008
Heimstand
Bienenhaus
Wanderimker
nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
DNM
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Die Schwalben sind nicht mehr da, Mitte September suchten sie den Weg nach Süden, etwas früh dieses Jahr, auch die Stare sind weg, zumindest sehe ich keine mehr, die Population der Stare war heuer gering bei uns, nicht einmal den Kirschbaum frassen sie leer, direkt ungewohnt.

Wir hatten gut 50 Schwalben, ein sehr gutes Schwalbenjahr mit zahlreicher Vermehrung, auch ein Landwirt in der Nähe bestätigte dies.

Eine Schwalbe flog nicht mit, sie war noch gut eine Woche zu sehen, völlig allein und einsam, die durfte oder wollte nicht mit, war nicht fit oder flugtauglich, sie war dann urplötzlich verschwunden, entweder endete sie als Mahlzeit einer Katze oder eines Greifvogels, oder sie starb eines natürlichen Todes.
 

Samantaa

Mitglied
Registriert
17 Sep. 2019
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
0
Ort
Wien
Imker seit
2017
Ja laut meiner Mutter ist es ein gutes Zeichen.Aber Apriel ist schon sehr füh so schön es auch ist.Das Wetter hat in letzter Zeit schon seine Extreme.
 

fix

Administrator
Teammitglied
Registriert
8 Aug. 2010
Beiträge
11.207
Punkte Reaktionen
41
Alter
65
Ort
Lkr. Traunstein
Imker seit
2008
Heimstand
Bienenhaus
Wanderimker
nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
DNM
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Bei uns sind seit heute früh drei Schwalben da, die ersten im Jahr 2020, normalerweise kommen Pärchen an, drei heißt - ein Pärchen ist getrennt worden, wahrscheinlich hat ein Partner die Reise nicht überlebt, ich werde weiter beobachten wieviele noch kommen, sie treffen in gewissen Zeitabständen ein.
 

Rainerklaus

Mitglied
Registriert
12 Dez. 2017
Beiträge
126
Punkte Reaktionen
0
Ort
Waldbrunn/Odw.
Imker seit
2016
Heimstand
Hinterm Haus
Wanderimker
Nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
Zander 1BR
Schwarmverhinderung wie
Drohnenwaben schneiden und Ablegerbildung
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
Gestern sah ich die ersten Schwalben über meinem Bienenstand kreisen.
Letzes Jahr schon am 10. April.
 

fix

Administrator
Teammitglied
Registriert
8 Aug. 2010
Beiträge
11.207
Punkte Reaktionen
41
Alter
65
Ort
Lkr. Traunstein
Imker seit
2008
Heimstand
Bienenhaus
Wanderimker
nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
DNM
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Bei uns sind seit heute früh drei Schwalben da, die ersten im Jahr 2020, ...
Obiger Bericht stammt vom 10. April, mittlerweile sind mehr Schwalben eingetroffen, bisher konnte ich keine genaue Zahl ermitteln da sie sehr lebendig herumfliegen und jede gleich ausschaut und damit ein exaktes Zählen unmöglich macht, und eine ungenaue oder geschätzte Zahl will ich nicht veröffentlichen sonst verhalte ich mich wie derzeit die Wissen schaffenden Wuhan-Gläubigen :)
 

fix

Administrator
Teammitglied
Registriert
8 Aug. 2010
Beiträge
11.207
Punkte Reaktionen
41
Alter
65
Ort
Lkr. Traunstein
Imker seit
2008
Heimstand
Bienenhaus
Wanderimker
nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
DNM
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Ende März 2021 kam eine Schwalbe an, Anfang April eine zweite, ob es ein Pärchen ist oder erst wird - wird sich zeigen, beide sitzen bei dem jetzigen kalten Winter-Wetter weit voneinander getrennt in stillen Ecken im Kuhstall.
 

altbiene

Mitglied
Registriert
1 Jan. 2018
Beiträge
750
Punkte Reaktionen
0
Ort
Oberbayern
Imker seit
2016
Rähmchenmaß/Wabengröße
Dadant
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
qed [1] - eine Schwalbe macht noch keinen Sommer.



1) quod erat demonstrandum, wie zu beweisen war, hat uns unser Mathelehrer damals immer hingeschrieben bei einem Beweis
 

Drohn55

Mitglied
Registriert
29 Jan. 2008
Beiträge
2.382
Punkte Reaktionen
11
Alter
66
Ort
Chemnitz, Sachsen
Imker seit
1971
Heimstand
Kleingarten.
Wanderimker
nö.
Rähmchenmaß/Wabengröße
Deutschnormal.
Schwarmverhinderung wie
mehr zufällig.
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Schwalben ist hier -noch- nicht, aber ein paar Stare hab ich gestern lustlos auf der Wiese, im Schnee herumpickend, gesehen ...

Wolfgang
 

fix

Administrator
Teammitglied
Registriert
8 Aug. 2010
Beiträge
11.207
Punkte Reaktionen
41
Alter
65
Ort
Lkr. Traunstein
Imker seit
2008
Heimstand
Bienenhaus
Wanderimker
nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
DNM
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Gestern Nachmittag kam eine dritte Schwalbe, komisch heuer kommen sie bisher einzeln an, in der Regel kommen Pärchen oder mehrere gleichzeitig, diese Schwalbe suchte dauernd an den Fenstern herum um eine Lücke zu finden um in den Stall zu gelangen, ich sagte ihr sie solle zum südlichen Tor fliegen, dessen Fenster ist rund um die Uhr offen, aber sie verstand mich nicht und ich hielt meinen Mund.

Auf einmal wurde sie ruhig, wartete ein Weilchen, flog plötzlich um den Stall und durchs offene Torfenster in denselben, sie hat sich wohl an letztes Jahr erinnert, ein schöne Situation, im Stall zwischerte sie was das Zeug hielt um anzukünden dass sie nun da ist.
 

Josef Fleischhacker

Administrator
Teammitglied
Registriert
18 Jan. 2007
Beiträge
38.698
Punkte Reaktionen
70
Alter
71
Ort
3710 Fahndorf 86
Imker seit
1976
Heimstand
JA
Wanderimker
Ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
ÖBW
Schwarmverhinderung wie
ZWA -Zwischenableger
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Ganz am Anfang meiner Bienenzucht waren diese geschickten Flieger absolut unerwünscht, viel zu viele Königinnen sind denen zum Opfer gefallen. Mittlerweile gibt es bei uns keine Schwalben mehr, lediglich im Spätherbst sieht man Schwärme die offenbar bei irrer Reise in den Süden kurzen Zwischenstopp einlegen.

Auch die Bachstelzen sind schon seit einigen Jahren wie von Erdboden verschwunden, zwei Pärchen besuchten immer wieder unseren Bachverlauf, auch diese sieht man nicht mehr.

Wenn schon, denn schon, wegen unserer freilaufenden Hühner hatte ich etwas Angst vor Fuchs und Marder, offenbar sind auch diese Tiere ausgewandert, oder liefen vor die Flinte unserer Jägerschaft.

Josef
 

Goldregen

Moderatorin
Teammitglied
Registriert
31 Mai 2016
Beiträge
2.586
Punkte Reaktionen
29
Ort
Merklingen
Imker seit
Mai 2016
Heimstand
Merklingen
Wanderimker
nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
Zander ohne Hoffmann modifiziert 477x220
Schwarmverhinderung wie
Altköniginnenableger oder ZWA
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Bei uns sind noch keine Schwalben da. Ich hab ja 2 Pärchen direkt über meine Haustür. Die kommen schon seit ein paar Jahren.
Aber.. es schneit ja auch mal wieder. Bei uns liegen bestimmt mal wieder 5 cm Schnee.

LG Doris
 

Rainerklaus

Mitglied
Registriert
12 Dez. 2017
Beiträge
126
Punkte Reaktionen
0
Ort
Waldbrunn/Odw.
Imker seit
2016
Heimstand
Hinterm Haus
Wanderimker
Nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
Zander 1BR
Schwarmverhinderung wie
Drohnenwaben schneiden und Ablegerbildung
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
Ich schaute heute zufällig in den blauen Himmel, und stehe da, die ersten kreisten schon über die Felder.
 

fix

Administrator
Teammitglied
Registriert
8 Aug. 2010
Beiträge
11.207
Punkte Reaktionen
41
Alter
65
Ort
Lkr. Traunstein
Imker seit
2008
Heimstand
Bienenhaus
Wanderimker
nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
DNM
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Heute früh war urplötzlich eine 4. Schwalbe da und zwischerte was die Kehle hergab, warum dieses Jahr die Schwalben einzeln ankommen ist ein Rätsel dass wahrscheinlich ewig auf die Lösung warten muss, sie werden jedoch ihre Gründe haben.
 

ManfredH

Mitglied
Registriert
26 Apr. 2012
Beiträge
958
Punkte Reaktionen
2
Alter
59
Ort
3123 Großhain
Imker seit
1975
Heimstand
Großhain
Rähmchenmaß/Wabengröße
Breitwabe
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
...warum dieses Jahr die Schwalben einzeln ankommen ist ein Rätsel dass wahrscheinlich ewig auf die Lösung warten muss, sie werden jedoch ihre Gründe haben.
Corona Abstandsregel
duck und weg
Manfred
 

fix

Administrator
Teammitglied
Registriert
8 Aug. 2010
Beiträge
11.207
Punkte Reaktionen
41
Alter
65
Ort
Lkr. Traunstein
Imker seit
2008
Heimstand
Bienenhaus
Wanderimker
nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
DNM
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Nun sind erheblich mehr Schwalben da als vier, nicht mehr zu zählen weil sie dauernd rumfliegen, es könnten schon an die 10 sein. Interessant während der Kälteperiode im April, sie waren ab Vormittag nicht mehr da und kamen am späten Nachmittag erst wieder, wahrscheinlich fliegen sie in eine wärmere Ecke in unserer Region oder dahin wo Insekten zu finden sind.
 

Manny

Mitglied
Registriert
9 Juli 2009
Beiträge
198
Punkte Reaktionen
0
Ort
Baden bei Wien (NÖ)
Imker seit
bin Anfänger
Heimstand
Baden bei Wien (NÖ)
Wanderimker
nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
Dadant
Schwarmverhinderung wie
noch kein Thema
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
Seit Samstag (24.04.2021) sind auch bei uns die Schwalben da, beim Pferdehof sind sie aufgeregt in und um die Stallgebäude geflogen :h430:
 

Drohn55

Mitglied
Registriert
29 Jan. 2008
Beiträge
2.382
Punkte Reaktionen
11
Alter
66
Ort
Chemnitz, Sachsen
Imker seit
1971
Heimstand
Kleingarten.
Wanderimker
nö.
Rähmchenmaß/Wabengröße
Deutschnormal.
Schwarmverhinderung wie
mehr zufällig.
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Bis heute hab ich noch keine gesichtet ...

Wolfgang
 
Oben